Feier- und Gedenktage

Kirchliche Gedenktage

Michael Schirmer, deutscher Pfarrer und Liederdichter (evangelisch)

Feier- und Gedenktage

Hl. Florian von Lorch, römischer Beamter, Märtyrer und Schutzpatron (katholisch)

Feier- und Gedenktage

Friedrich Conrad Dietrich Wyneken, deutsch-amerikanischer Pastor und Missionar (evangelisch: LCMS)

Feier- und Gedenktage
Feier- und Gedenktage

Namenstage

Feier- und Gedenktage

Staatliche Feier- und Gedenktage

Feier- und Gedenktage
Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1471: Dem Haus York unter Eduard IV. gelingt in der Schlacht von Tewkesbury der vorläufig entscheidende Sieg der Rosenkriege um die englische Thronherrschaft gegen das Haus Lancaster. Edward of Westminster, einziger Nachkomme von König Heinrich VI., fällt, Edmund Beaufort, 3. Duke of Somerset, und Margarete von Anjou geraten in Gefangenschaft.

EreignisseVor 549 Jahren

1493: Papst Alexander VI. legt in der Bulle Inter caetera die Demarkationslinie zwischen spanischen und portugiesischen Gebieten bei der europäischen Expansion in der Neuen Welt fest.

EreignisseVor 527 Jahren

1521: Martin Luther wird auf der Heimreise vom Reichstag zu Worms in der Nähe von Schloss Altenstein zum Schein gefangen genommen und zur Wartburg unter den Schutz des sächsischen Kurfürsten Friedrich des Weisen gebracht.

EreignisseVor 499 Jahren

1626: Auf der Insel Manhattan trifft Peter Minuit, der dritte Gouverneur Nieuw Nederlands, mit einem Schiff ein. Zu einem undatierten späteren Zeitpunkt erwirbt er von Canarsee-Indianern für Waren im Gegenwert von 60 holländischen Gulden die Insel. Nieuw Amsterdam kann mit 200 mitgebrachten Siedlern weiter expandieren.

EreignisseVor 394 Jahren

1793: Der französische Wohlfahrtsausschuss legt im Kleinen Maximumgesetz einen Höchstpreis für Getreide fest, um damit einer Versorgungskrise entgegenzuwirken.

EreignisseVor 227 Jahren

1799: Britische Armeen erstürmen im Vierten Mysore-Krieg Shrirangapattana, die Residenzstadt des südindischen Königreichs Mysore. Dessen Herrscher Tipu Sultan kommt während des Angriffs ums Leben. Mysore wird danach britisches Protektorat.

EreignisseVor 221 Jahren

1807: Napoleon Bonaparte unterzeichnet in Ostpreußen mit dem von Fath Ali Schah entsandten Vertreter den Vertrag von Finckenstein, der Persien die Unterstützung Frankreichs im Krieg gegen Russland zusichert und die Franko-Persische Allianz besiegelt.

EreignisseVor 213 Jahren

1814: Napoleon Bonaparte landet nach seiner Abdankung auf der Mittelmeerinsel Elba und beginnt von Portoferraio aus, einige Reformen durchzuführen.

EreignisseVor 206 Jahren

1814: König Ferdinand VII. hebt in Spanien die Verfassung von 1812 per Dekret auf und ordnet die Rückkehr zum Absolutismus an. Auch die Inquisition wird wieder eingeführt.

EreignisseVor 206 Jahren

1849: Der sächsische König Friedrich August II. verlässt einen Tag nach Ausbruch des Dresdner Maiaufstands mit dem gesamten Kabinett Dresden und zieht sich auf die Festung Königstein zurück. Die Revolutionäre um Michail Bakunin, Samuel Erdmann Tzschirner und Otto Leonhard Heubner bilden eine provisorische Regierung.

EreignisseVor 171 Jahren

1855: Der US-amerikanische Abenteurer William Walker und 57 Gefolgsleute verlassen trotz Verbots durch die US-Behörden San Francisco per Schiff, um in Nicaragua die Macht an sich zu reißen.

EreignisseVor 165 Jahren

1863: Die viertägige Schlacht bei Chancellorsville im Sezessionskrieg endet mit einem überwältigenden Sieg der Konföderierten unter General Robert Edward Lee gegen die Unionstruppen von Generalmajor Joseph Hooker. Die Schlacht gilt wegen Lees riskanter, aber erfolgreicher Teilung seiner Nord-Virginia-Armee unter den Augen der mehr als doppelt so starken Potomac-Armee als „Lees perfekte Schlacht“.

EreignisseVor 157 Jahren

1869: Die mehrtägige Seeschlacht von Hakodate zwischen Schiffen des Japanischen Kaiserreichs am Beginn der Meiji-Restauration und Schiffen der abgespaltenen Republik Ezo beginnt.

EreignisseVor 151 Jahren

1886: Der Haymarket Riot eskaliert, nachdem eine Bombe bei einer Arbeiterdemonstration in Chicago geworfen wird, die Tote fordert, woraufhin die Polizei in die Menge feuert.

EreignisseVor 134 Jahren

1911: Nach heftiger Debatte lehnt der deutsche Reichstag die Einführung der Antiqua als Amtsschrift anstelle der Fraktur mit knapper Mehrheit ab. Nach Auszählung der Stimmen stellt sich allerdings die Beschlussunfähigkeit des Parlaments heraus, weshalb der Antiqua-Fraktur-Streit noch bis zum 17. Oktober weitergeht.

EreignisseVor 109 Jahren

1912: Italien erobert im Italienisch-Türkischen Krieg Rhodos als erste Insel des Dodekanes, der bis zum Zweiten Weltkrieg unter italienischer Herrschaft bleiben wird.

EreignisseVor 108 Jahren

1917: Der zum Truppentransporter umgewandelte ehemalige Ozeandampfer Transylvania wird vom deutschen U-Boot U 63 im Golf von Genua versenkt. 412 Soldaten und Besatzungsmitglieder sterben.

EreignisseVor 103 Jahren

1919: Nach dem Bekanntwerden der Anerkennung der Einundzwanzig Forderungen Japans durch die chinesische Regierung unter Yuan Shikai, und dass die Siegermächte des Ersten Weltkriegs die ehemalige deutsche Kolonie Kiautschou an Japan übertragen wollen, statt sie der Republik China zurückzugeben, kommt es mit der Bewegung des vierten Mai zur ersten großen Studentenbewegung in der chinesischen Geschichte mit blutigen Auseinandersetzungen.

EreignisseVor 101 Jahren

1937: Mitten im Spanischen Bürgerkrieg beginnen in Barcelona die Maiereignisse, Kämpfe republikanischer Einheiten untereinander, die bis zum 8. Mai andauern.

EreignisseVor 83 Jahren

1942: Im Vorfeld der Schlacht im Korallenmeer greift im Pazifikkrieg die US-Task-Force FOX vom Flugzeugträger USS Yorktown (CV-5) aus japanische Einheiten an, die am Vortag auf der Insel Tulagi gelandet sind.

EreignisseVor 78 Jahren

1945: Die 2. französische Panzerdivision unter Generalmajor Leclerc erreicht gegen Ende des Zweiten Weltkriegs Adolf Hitlers Berghof auf dem Obersalzberg bei Berchtesgaden.

EreignisseVor 75 Jahren

1945: Admiral Hans-Georg von Friedeburg unterzeichnet im Auftrag des letzten Reichspräsidenten Karl Dönitz, der sich zuvor mit der letzten Reichsregierung nach Flensburg-Mürwik abgesetzt hat, auf dem Timeloberg am Ortsrand von Wendisch Evern im Beisein des britischen Feldmarschalls Bernard Montgomery die Kapitulation aller deutschen Truppen in Nordwestdeutschland, den Niederlanden und Dänemark.

EreignisseVor 75 Jahren

1949: Philip Jessup für die Vereinigten Staaten und Jakow Alexandrowitsch Malik für die Sowjetunion unterzeichnen in New York das Jessup-Malik-Abkommen. Darin wird die Aufhebung der Berlin-Blockade durch die Sowjetunion im Gegenzug gegen die Aufhebung der Wirtschaftssanktionen gegen Ostdeutschland durch die Westmächte vereinbart.

EreignisseVor 71 Jahren

1956: Mit Redwing Lacrosse starten die USA die Operation Redwing, eine Reihe von Kernwaffentests auf dem Eniwetok-Atoll und dem Bikini-Atoll der Marshallinseln, die bis zum 21. Juli andauern.

EreignisseVor 64 Jahren

1970: Während Protesten gegen den Vietnamkrieg am Campus der Kent State University in Kent, Ohio, eröffnet die Nationalgarde der Vereinigten Staaten das Feuer auf unbewaffnete Demonstrierende. Vier Studentinnen und Studenten, unter ihnen Sandra Lee Scheuer, werden beim Kent-State-Massaker erschossen, neun zum Teil schwer verletzt.

EreignisseVor 50 Jahren

1974: In der Kurt-Schumacher-Akademie in Bad Münstereifel beginnt eine zweitägige Tagung der Führungsspitze der SPD mit Gewerkschaftsvorsitzenden, in deren Verlauf – vermutlich auf Grund eines Vieraugengesprächs mit Fraktionsvorsitzendem Herbert WehnerWilly Brandt den Entschluss fasst, als Konsequenz aus der Affäre um seinen Kabinettsmitarbeiter Günter Guillaume als deutscher Bundeskanzler zurückzutreten.

EreignisseVor 46 Jahren

1978: Südafrikanische Streitkräfte bombardieren bei Cassinga auf angolanischem Territorium ein Flüchtlingslager der südwestafrikanischen Volksorganisation SWAPO, bei dem nahezu 1000 Zivilisten zu Tode kommen. In Namibia ist seit der Unabhängigkeit 1990 der Cassinga-Tag ein nationaler Feier- und Gedenktag.

EreignisseVor 42 Jahren

1979: Nach dem Sieg der Conservative Party bei den Parlamentswahlen vom Vortag wird Margaret Thatcher die erste Premierministerin Großbritanniens und Nordirlands.

EreignisseVor 41 Jahren

1980: Der Präsident der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, Josip Broz Tito, stirbt in Ljubljana. Seine Nachfolge übernimmt ein achtköpfiges Präsidium, das jedoch wegen des Mangels einer integrativen Persönlichkeit den zunehmenden Zerfall Jugoslawiens nicht aufhalten kann.

EreignisseVor 40 Jahren

1982: Bei einem Luftangriff von zwei argentinischen Dassault Super Étendards auf die HMS Sheffield (D80) während des Falklandkrieges kommen 20 Seeleute ums Leben. Der Zerstörer der Sheffield-Klasse, der am 10. Mai sinkt, ist der erste große Verlust der Royal Navy seit dem Zweiten Weltkrieg und zeigt ihre Luftabwehrschwäche auf.

EreignisseVor 38 Jahren

1986: Im Kernkraftwerk THTR-300 in Hamm-Schmehausen, Nordrhein-Westfalen, kommt es zu einem Störfall, der drei Jahre später zur Schließung der Anlage führt.

EreignisseVor 34 Jahren

1990: Lettland erklärt im Zuge der Singenden Revolution die Wiederherstellung seiner Unabhängigkeit von der Sowjetunion nach knapp 50 Jahren.

EreignisseVor 30 Jahren

1993: In Andorra tritt die neue demokratische Verfassung in Kraft, die das seit 1278 bestehende Feudalsystem abschafft, die Gewaltentrennung einführt und ein souveränes Fürstentum (Principat d’Andorra) ermöglicht.

EreignisseVor 27 Jahren

2000: Die erste Direktwahl des Bürgermeisters von Greater London entscheidet der unabhängige Kandidat Ken Livingstone, der kurz zuvor von der Labour Party ausgeschlossen worden ist, mit großer Mehrheit für sich. Der Labour-Kandidat Frank Dobson wird nur Dritter.

EreignisseVor 20 Jahren

2005: Mit der Wiedereinführung der Wehrpflicht beginnt im Libanon der Aufbau der während der syrischen Besatzung marginalisierten libanesischen Streitkräfte.

EreignisseVor 15 Jahren

2009: Beim Massaker von Mardin im Südosten der Türkei kommen 44 Menschen ums Leben. Weitere 17 Menschen werden schwer verletzt.

EreignisseVor 11 Jahren

2010: Die Staats- und Regierungschefs der Mitgliedsländer der Union Südamerikanischer Nationen wählen Néstor Kirchner zum ersten Generalsekretär der Organisation.

EreignisseVor 10 Jahren

Wirtschaft

1833: In Leipzig erscheint die Erstausgabe des Pfennig-Magazins, der ersten deutschen Illustrierten.

EreignisseVor 187 Jahren

1896: In London erscheint die erste Ausgabe der von Alfred Harmsworth gegründeten Zeitung Daily Mail.

EreignisseVor 124 Jahren

1904: Henry Royce und Charles Rolls treffen in einem Hotel in Manchester zusammen, um per Handschlag den gemeinsamen Automobilvertrieb zu vereinbaren. Der Autohersteller Rolls-Royce Motor Cars entwickelt sich im weiteren Verlauf.

EreignisseVor 116 Jahren

1933: Mit der Einsetzung eines Staatskommissärs der NSDAP während der Machtergreifung beginnt die Gleichschaltung der Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine mbh (GEG), Hamburg.

EreignisseVor 87 Jahren

1937: Die Heinkel-Werke Oranienburg, ein bedeutender Rüstungsbetrieb im Bereich des Flugzeugbaus, werden eingeweiht.

EreignisseVor 83 Jahren

1976: In der Phase der Transition in Spanien wird die Erstausgabe der spanischen Tageszeitung El País herausgegeben.

EreignisseVor 44 Jahren

Wissenschaft und Technik

1976: Der Lasersatellit LAGEOS 1 wird von Cape Canaveral in eine Erdumlaufbahn gestartet. Er dient Zwecken der Geodäsie und ermöglicht eine genaue Bestimmung von übergeordneten Vermessungspunkten. Seine Lebensdauer im Satellitenorbit wird auf acht Millionen Jahre geschätzt.

EreignisseVor 44 Jahren

1989: Die NASA-Raumsonde Magellan, zur Erforschung des Planeten Venus, wird gestartet.

EreignisseVor 31 Jahren

1995: Die CSS Hunley, das erste U-Boot der Welt, das 1864 ein gegnerisches Schiff versenkt hat und dabei selbst verunglückt ist, wird von einem Team um den amerikanischen Schriftsteller Clive Cussler gefunden und daraufhin im Jahr 2000 geborgen.

EreignisseVor 25 Jahren

2002: Die NASA startet den Forschungssatelliten Aqua, um die Rolle des Wassers im komplexen Ökosystem unserer Erde zu erforschen. Aqua ist der erste Satellit des „A-Train“ aus dem Forschungsprogramm Earth Observing System.

EreignisseVor 18 Jahren

Kultur

1506: Der Buchdrucker Lucantonio Giunta stellt in Venedig auf Pergament eines der frühesten bekannten gedruckten Miniaturbücher her, das Stundenbuch Officium Beatae Mariae Virginis secundum consuetudinem romane curie.

EreignisseVor 514 Jahren

1555: Die erste Auflage der Les Propheties de M. Michel Nostradamus, den Prophezeiungen des Nostradamus, mit den ersten 353 Versen erscheint.

EreignisseVor 465 Jahren

1864: Der in Geldnöten steckende Komponist Richard Wagner lässt sich auf Einladung König Ludwigs II. in München nieder.

EreignisseVor 156 Jahren
EreignisseVor 129 Jahren

1895: Das musikalische Schauspiel Der Evangelimann von Wilhelm Kienzl, angeregt von einer Erzählung aus Leopold Florian Meissners Buch Aus den Papieren eines Polizeikommissärs, hat seine Uraufführung in Berlin.

EreignisseVor 125 Jahren

1895: Das Eisenacher Lutherdenkmal wird feierlich eingeweiht.

EreignisseVor 125 Jahren

1927: 36 Personen gründen in Hollywood die Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit dem Zweck, sich für den Fortschritt im Bereich der Filmwirtschaft einzusetzen. Erster Präsident der gemeinnützigen Vereinigung, die ab 1929 die als „Oscars“ bekannt werdenden Filmpreise vergeben wird, wird Douglas Fairbanks.

EreignisseVor 93 Jahren

1948: Am Nourse Little Theatre, Carleton College, Northfield, Minnesota wird Bertolt Brechts Stück Der kaukasische Kreidekreis uraufgeführt.

EreignisseVor 72 Jahren

1953: Die Uraufführung der Oper Irmelin von Frederick Delius findet im New Theatre in Oxford statt.

EreignisseVor 67 Jahren

1953: In den Universal-Studios von Chicago entstehen mit der Single Baby It’s You / Bounce die ersten Aufnahmen des im April von Vivian Carter und Jimmy Bracken gegründeten Labels Vee-Jay Records.

EreignisseVor 67 Jahren

1953: Für seine Erzählung Der alte Mann und das Meer wird Ernest Hemingway mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.

EreignisseVor 67 Jahren

2010: Bei einer Versteigerung des Auktionshauses Christie’s wird das Bild Akt mit grünen Blättern und Büste von Pablo Picasso bei einem Rekordpreis von 95 Millionen Euro zugeschlagen.

EreignisseVor 10 Jahren

2018: Das Komitee der Schwedischen Akademie für die Vergabe des Literaturnobelpreises teilt in Stockholm mit, es werde in diesem Jahr keinen Preisträger benennen, dieses aber 2019 nachholen. Der Grund für die Entscheidung ist ein sexueller Belästigungs- und Korruptionsskandal um den Ehemann des Akademie-Mitglieds Katarina Frostenson.

EreignisseVor 2 Jahren

Gesellschaft

1802: Aus der Königlichen Kunstkammer im dänischen Christiansborg werden die Goldhörner von Gallehus gestohlen. Ein knappes Jahr später gesteht der Goldschmied und Uhrmacher Niels Heidenreich die Tat. Er hat beide Stücke eingeschmolzen.

EreignisseVor 218 Jahren

1932: Al Capone wird zur Verbüßung seiner elfjährigen Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung ins Bundesgefängnis von Atlanta, Georgia, überstellt, von wo aus er seine Geschäfte weiterführt.

EreignisseVor 88 Jahren

1998: In Deutschland wird das Kranzgeld, ein zivilrechtlicher Entschädigungsanspruch von Frauen, im Hinblick auf geänderte Moralvorstellungen nach 98 Jahren abgeschafft.

EreignisseVor 22 Jahren

2019: In Luxemburg wird Großherzog Jean unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und in Anwesenheit des europäischen Adels zu Grabe getragen.

EreignisseVor 1 Jahren

Religion

0304: Der nach Lorch verbannte römische Christ Florian von Lorch wird nach einem Todesurteil in der Enns ertränkt. Der Märtyrer wird als Heiliger verehrt.

EreignisseVor 1716 Jahren

1415: Das Konzil von Konstanz erklärt den 1384 verstorbenen englischen Kirchenreformator John Wyclif zum Ketzer und befiehlt, seine Gebeine zu verbrennen, was im Jahr 1428 tatsächlich geschieht.

EreignisseVor 605 Jahren

Katastrophen

1201: Das erste überlieferte starke Erdbeben in Österreich ereignet sich im Liesertal. Zwei Burgen und einige Kirchen werden von ihm zerstört.

EreignisseVor 819 Jahren

1897: Der Bazar de la Charité wird in Paris zerstört, als die Wärmeentwicklung eines Cinématographen in einem Anbau Feuer in brennbarem Material auslöst. 129 Menschen sterben, unter ihnen Prinzessin Sophie in Bayern.

EreignisseVor 123 Jahren

1949: Im dichten Nebel stürzt ein Flugzeug wenige Meter unterhalb der Basilika von Superga am gleichnamigen Hügel über Turin ab. Alle Spieler der Mannschaft des AC Turin kommen beim Flugzeugabsturz von Superga ums Leben, ebenso Funktionäre des Vereins und drei begleitende Journalisten. Von der ruhmreichen Mannschaft des „Grande Torino“ bleibt nur ein Spieler übrig, der verletzungsbedingt der Reise nach Lissabon fernblieb.

EreignisseVor 71 Jahren

1988: Der Chemieunfall bei PEPCON in der Nähe von Henderson, Nevada, kostet zwei Menschen das Leben, verletzt 372 weitere und verursacht einen Schaden von rund 100 Millionen US-Dollar.

EreignisseVor 32 Jahren

2007: Ein Tornado der Klasse EF-5 auf der Fujita-Skala zerstört über neunzig Prozent der Stadt Greensburg in Kansas.

EreignisseVor 13 Jahren

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Ereignisse

Sport

1780: Das erste Derby im Pferdesport wird im englischen Epsom ausgetragen.

EreignisseVor 240 Jahren

1900: 18 Gymnasiasten gründen in Nürnberg den 1. FC Nürnberg als Rugby-Verein.

EreignisseVor 120 Jahren

1904: Ein Jahr nach der Eingemeindung des Bergbauortes Schalke in Gelsenkirchen wird dort der Fußballklub Westfalia Schalke, der spätere FC Schalke 04, gegründet.

EreignisseVor 116 Jahren

1924: Der französische Staatspräsident Gaston Doumergue eröffnet in Paris die VIII. Olympischen Sommerspiele, die bis zum 27. Juli dauern werden. Die kriegsverlierenden Nationen Bulgarien, Österreich, Türkei und Ungarn sind erstmals wieder bei den Olympischen Spielen dabei, während Deutschland weiterhin ausgeschlossen ist.

EreignisseVor 96 Jahren

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Ereignisse

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

1313: John Segrave, 4. Baron Segrave, englischer Adeliger

GeborenVor 707 Jahren

1587: Reinhard Bake, deutscher lutherischer Theologe

GeborenVor 433 Jahren

1654: Kangxi, Kaiser von China

GeborenVor 366 Jahren

1655: Bartolomeo Cristofori, italienischer Musikinstrumentenbauer

GeborenVor 365 Jahren

1671: Michael I. Esterházy de Galantha, ungarischer Staatsmann

GeborenVor 349 Jahren

1678: Nureddin al-Dscherrahi, türkischer Mystiker und Gründer des Dscherrahi-Derwisch-Ordens in Istanbul

GeborenVor 342 Jahren

1733: Jean-Charles de Borda, französischer Erdvermesser

GeborenVor 287 Jahren

1735: Jacob Baden, dänischer Altphilologe

GeborenVor 285 Jahren

1738: Josef Kohaut, böhmischer Komponist

GeborenVor 282 Jahren

1744: Marianna von Martines, österreichische Komponistin, Cembalistin und Sängerin

GeborenVor 276 Jahren

1747: Philippe Jean Pelletan, französischer Chirurg

GeborenVor 273 Jahren

1757: Benjamin Ferdinand Herrmann, deutscher evangelischer Geistlicher

GeborenVor 263 Jahren

1762: Johann Heinrich Abicht, deutscher Philosoph

GeborenVor 258 Jahren

1772: Friedrich Arnold Brockhaus, deutscher Verleger

GeborenVor 248 Jahren

1776: Johann Friedrich Herbart, deutscher Philosoph und Pädagoge

GeborenVor 244 Jahren

1777: Louis Jacques Thénard, französischer Chemiker

GeborenVor 243 Jahren

1779: John Adam, britischer Beamter und interimistischer Generalgouverneur von Fort William

GeborenVor 241 Jahren

1783: Joseph Wanton Morrison, britischer General

GeborenVor 237 Jahren

1791: Sebastian Scharnagel, deutscher Maler

GeborenVor 229 Jahren

1794: Heinrich Boie, deutscher Zoologe

GeborenVor 226 Jahren

1796: William Hickling Prescott, US-amerikanischer Historiker

GeborenVor 224 Jahren

1800: Eduard Wunder, deutscher Philologe und Pädagoge

GeborenVor 220 Jahren

1801–1850

1803: Johann Jakob Rychner, Schweizer Veterinär

GeborenVor 217 Jahren

1806: William Fothergill Cooke, britischer Erfinder, Mitentwickler der elektrischen Telegrafie

GeborenVor 214 Jahren

1807: Friedrich Hundt, deutscher Fotograf

GeborenVor 213 Jahren

1808: Agustín Fernando Muñoz y Sánchez, morganatischer Ehemann der Königin und Regentin Spaniens

GeborenVor 212 Jahren

1810: Alexandre Colonna-Walewski, polnischer außerehelicher Sohn von Napoleon I. und seiner Geliebten Maria Walewska

GeborenVor 210 Jahren

1811: Heinrich Heerwagen, deutscher Rektor des Nürnberger Gymnasiums und Lokalhistoriker

GeborenVor 209 Jahren

1813: Johann Florian Heller, österreichischer Arzt und Chemiker

GeborenVor 207 Jahren

1815: Franz Adam, deutscher Schlachten- und Pferdemaler

GeborenVor 205 Jahren

1817: Florian Ceynowa, deutsch-polnischer Landwirt, Schriftsteller, praktizierte unerlaubterweise als Arzt

GeborenVor 203 Jahren

1819: Jean-Baptiste Campenon, französischer General und Kriegsminister

GeborenVor 201 Jahren

1825: Thomas Henry Huxley, britischer Biologe, Bildungsorganisator und Hauptvertreter des Agnostizismus

GeborenVor 195 Jahren

1826: Frederic Edwin Church, US-amerikanischer Landschaftsmaler

GeborenVor 194 Jahren

1826: Augustus Le Plongeon, britischer Photograph und Hobby-Archäologe

GeborenVor 194 Jahren

1830: James Henry Mapleson, englischer Opernimpresario

GeborenVor 190 Jahren

1830: Jules Arnous de Rivière, französischer Schachspieler

GeborenVor 190 Jahren

1842: Philipp von Nathusius, preußischer Politiker und Chefredakteur der Kreuzzeitung

GeborenVor 178 Jahren

1843: Eugène Revillout, französischer Ägyptologe

GeborenVor 177 Jahren

1845: William Kingdon Clifford, britischer Philosoph und Mathematiker

GeborenVor 175 Jahren

1845: Louis Henry Davies, kanadischer Politiker und Richter

GeborenVor 175 Jahren

1846: Émile Gallé, französischer Kunsthandwerker und Designer

GeborenVor 174 Jahren

1847: Francesco Uetam, spanischer Opernsänger

GeborenVor 173 Jahren

1850: Emanuel Schiffers, russischer Schachmeister

GeborenVor 170 Jahren

1851–1900

1851: Clément Broutin, französischer Komponist

GeborenVor 169 Jahren

1852: Alice Liddell, britische Vorlage für die Heldin in Alice im Wunderland

GeborenVor 168 Jahren

1854: Władysław Floriański, polnischer Sänger und Opernregisseur

GeborenVor 166 Jahren

1856: Adolf Fischer, österreichischer Kunstsammler und Stifter in Köln

GeborenVor 164 Jahren

1859: Albert Grühn, deutsch-baltischer Theologe und evangelischer Märtyrer

GeborenVor 161 Jahren

1860: Hans Groß, deutscher Ballonfahrer und Luftschiffkonstrukteur

GeborenVor 160 Jahren

1860: Emil Nikolaus von Reznicek, österreichischer Komponist

GeborenVor 160 Jahren

1863: Charles S. Deneen, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 157 Jahren

1870: Hermann Böse, Musiklehrer, Dirigent und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus

GeborenVor 150 Jahren

1871: Salomo Friedlaender, deutscher Philosoph und Schriftsteller der literarischen Avantgarde

GeborenVor 149 Jahren

1871: Elzéar Hamel, kanadischer Schauspieler

GeborenVor 149 Jahren

1872: Alexander Mitchell Palmer, US-amerikanischer Anwalt und Politiker

GeborenVor 148 Jahren

1873: Omer Letorey, französischer Komponist und Organist

GeborenVor 147 Jahren

1873: Julius Seyler, deutscher Maler und Sportler

GeborenVor 147 Jahren

1874: Bernhard Hoetger, deutscher Bildhauer, Maler und Kunsthandwerker

GeborenVor 146 Jahren

1875: John J. Blaine, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 145 Jahren

1879: Leonid Isaakowitsch Mandelstam, russischer Physiker

GeborenVor 141 Jahren

1880: Bruno Taut, deutscher Architekt

GeborenVor 140 Jahren

1881: Alexander Fjodorowitsch Kerenski, russischer Politiker

GeborenVor 139 Jahren

1882: Karel Domin, tschechischer Botaniker

GeborenVor 138 Jahren

1882: Wilhelm Lehmann, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 138 Jahren

1883: Jan Olieslagers, belgischer Pilot

GeborenVor 137 Jahren

1883: Wang Jingwei, chinesischer Politiker

GeborenVor 137 Jahren

1885: Paul Barnickel, deutscher Rechtsanwalt

GeborenVor 135 Jahren

1887: Hugo Eberlein, deutscher Politiker

GeborenVor 133 Jahren

1889: Francis Spellman, US-amerikanischer Geistlicher, Erzbischof von New York

GeborenVor 131 Jahren

1889: Richard Seewald, deutscher Maler und Schriftsteller

GeborenVor 131 Jahren

1890: Arthur Kolnik, galizisch-jüdischer Illustrator und Maler

GeborenVor 130 Jahren

1891: Frederick Jacobi, US-amerikanischer Komponist

GeborenVor 129 Jahren

1891: Petko Petkow, bulgarischer Politiker

GeborenVor 129 Jahren

1892: Hans Leistikow, deutscher Grafiker

GeborenVor 128 Jahren

1893: Johannes Hagge, deutscher Politiker

GeborenVor 127 Jahren

1895: Cornelius Van Til, niederländischer Theologe

GeborenVor 125 Jahren

1896: Werner Kraft, deutscher Bibliothekar, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller

GeborenVor 124 Jahren

1896: Betty Mitchell, kanadische Theaterleiterin und Regisseurin

GeborenVor 124 Jahren

1897: Georg Ackermann, deutscher Politiker

GeborenVor 123 Jahren

1897: Fritz Stricker, deutscher Politiker

GeborenVor 123 Jahren

1899: Fritz von Opel, deutscher Industrieller, Raketenpionier und Motorsportler

GeborenVor 121 Jahren

1900: Antun Augustinčić, jugoslawischer Bildhauer

GeborenVor 120 Jahren

1901–1925

1901: Tominaga Tarō, japanischer Schriftsteller

GeborenVor 119 Jahren

1903: Luther Adler, US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler

GeborenVor 117 Jahren

1904: Josef Pieper, deutscher Philosoph

GeborenVor 116 Jahren

1905: Al Dexter, US-amerikanischer Country-Musiker

GeborenVor 115 Jahren

1905: Mátyás Seiber, angloungarischer Komponist

GeborenVor 115 Jahren

1906: Leopold Arnsperger, deutscher Kaufmann

GeborenVor 114 Jahren

1906: Gustav Bergmann, österreichischer Wissenschaftstheoretiker

GeborenVor 114 Jahren

1908: Bernhard Winkelheide, deutscher Politiker, MdB

GeborenVor 112 Jahren

1908: Wolrad Eberle, deutscher Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner

GeborenVor 112 Jahren

1909: Howard Da Silva, US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler

GeborenVor 111 Jahren

1910: Matthias Volz, deutscher Geräteturner

GeborenVor 110 Jahren

1910: Augustin Farah, libanesischer Erzbischof

GeborenVor 110 Jahren

1911: Walter Adamson, deutsch-australischer Schriftsteller

GeborenVor 109 Jahren

1911: Nicole Vedrès, französische Schriftstellerin, Filmregisseurin und -theoretikerin

GeborenVor 109 Jahren

1911: Hans Wittich, deutscher Mathematiker

GeborenVor 109 Jahren

1913: Pericle Fazzini, italienischer Bildhauer

GeborenVor 107 Jahren

1913: Ibram Lassaw, US-amerikanischer Bildhauer und Maler

GeborenVor 107 Jahren

1913: Agnelo Rossi, Erzbischof von São Paulo und Kardinal

GeborenVor 107 Jahren

1915: Keith Birlem, US-amerikanischer American-Football-Spieler und Soldat

GeborenVor 105 Jahren

1918: Estrongo Nachama, Oberkantor der jüdischen Gemeinde zu Berlin

GeborenVor 102 Jahren

1918: Tanaka Kakuei, japanischer Politiker, Premierminister

GeborenVor 102 Jahren

1919: Carla Henius, deutsche Mezzosopranistin

GeborenVor 101 Jahren

1919: Mary Ann McCall, US-amerikanische Jazzsängerin

GeborenVor 101 Jahren

1920: Hermann Schreiber, österreichischer Schriftsteller und Historiker

GeborenVor 100 Jahren

1920: Elizabeth Shaw, irische Künstlerin

GeborenVor 100 Jahren

1921: Edo Murtić, kroatischer Maler

GeborenVor 99 Jahren

1921: Werner Schumacher, deutscher Schauspieler

GeborenVor 99 Jahren

1922: Alex Randolph, US-amerikanisch-italienischer Spieleerfinder

GeborenVor 98 Jahren

1922: John Paul Hammerschmidt, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 98 Jahren

1923: Peter Adler, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 97 Jahren

1923: Karel Berka, tschechischer Philosoph

GeborenVor 97 Jahren

1923: Guy Warren, ghanaischer Jazzmusiker

GeborenVor 97 Jahren

1924: Uwe Faerber, deutscher Musikwissenschaftler

GeborenVor 96 Jahren

1924: Otto Grünmandl, österreichischer Kabarettist und Schriftsteller

GeborenVor 96 Jahren

1925: Jenő Buzánszky, ungarischer Fußballspieler

GeborenVor 95 Jahren

1925: Heinz Eckner, deutscher Schauspieler

GeborenVor 95 Jahren

1925: Luís Herrera Campíns, Präsident von Venezuela

GeborenVor 95 Jahren

1926–1950

1926: Umberto Masetti, italienischer Motorradrennfahrer

GeborenVor 94 Jahren

1926: Gerlind Reinshagen, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 94 Jahren

1927: Peter Bachér, deutscher Journalist und Autor

GeborenVor 93 Jahren

1927: Peter Boenisch, deutscher Journalist, Chefredakteur und Herausgeber, Regierungssprecher

GeborenVor 93 Jahren

1927: Trude Herr, Schauspielerin, Schlagersängerin und Theaterdirektorin

GeborenVor 93 Jahren

1928: Maynard Ferguson, kanadischer Jazz-Trompeter und Flügelhornist

GeborenVor 92 Jahren

1928: Renée Franke, deutsche Schlagersängerin

GeborenVor 92 Jahren

1928: Günter Gerlach, deutscher Kirchenmusiker, Schulmusiker und Komponist

GeborenVor 92 Jahren

1928: Margaret Kohn, US-amerikanische Pianistin und Musikpädagogin

GeborenVor 92 Jahren

1928: Husni Mubarak, Staatspräsident von Ägypten

GeborenVor 92 Jahren

1928: Wolfgang Graf Berghe von Trips, deutscher Autorennfahrer

GeborenVor 92 Jahren

1929: Dominic Kodwo Andoh, ghanaischer Erzbischof

GeborenVor 91 Jahren

1929: Ásgeir Eyjólfsson, isländischer Skirennläufer

GeborenVor 91 Jahren

1929: Audrey Hepburn, britisch-niederländische Schauspielerin

GeborenVor 91 Jahren

1929: Eric Wright, kanadischer Schriftsteller und Hochschullehrer

GeborenVor 91 Jahren

1931: Arno Klönne, deutscher Soziologe und Politikwissenschaftler

GeborenVor 89 Jahren
GeborenVor 89 Jahren

1933: Fritz Lampert, deutscher Arzt und Krebsforscher

GeborenVor 87 Jahren

1935: Reshat Bardhi, albanischer Theologe

GeborenVor 85 Jahren

1935: Rüdiger Nehberg, deutscher Menschenrechtsaktivist und Überlebenskünstler

GeborenVor 85 Jahren

1935: Luandino Vieira, angolanischer Schriftsteller

GeborenVor 85 Jahren

1937: Ron Carter, US-amerikanischer Jazz-Bassist

GeborenVor 83 Jahren

1937: Dick Dale, US-amerikanischer Musiker, Pionier der Surfmusik

GeborenVor 83 Jahren

1939: Renate Apitz, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 81 Jahren

1939: Paul Gleason, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 81 Jahren

1939: Yaqui Núñez del Risco, dominikanischer Journalist, Fernsehmoderator und -produzent

GeborenVor 81 Jahren

1939: Amos Oz, israelischer Schriftsteller

GeborenVor 81 Jahren

1939: Rolf Schips, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 81 Jahren

1939: Helga Heinrich-Steudel, deutsche Rennfahrerin

GeborenVor 81 Jahren

1940: José Luis Astigarraga Lizarralde, spanischer Ordensgeistlicher

GeborenVor 80 Jahren

1940: Peter Gregg, US-amerikanischer Autorennfahrer

GeborenVor 80 Jahren

1941: David LaFlamme, US-amerikanischer Musiker

GeborenVor 79 Jahren

1941: Kay Nehm, deutscher Jurist und Generalbundesanwalt

GeborenVor 79 Jahren

1941: Volker Rittberger, deutscher Professor der Politikwissenschaften

GeborenVor 79 Jahren

1941: Joachim Wanke, deutscher Bischof

GeborenVor 79 Jahren

1942: Nickolas Ashford, US-amerikanischer Songwriter und Produzent

GeborenVor 78 Jahren

1943: Georgi Asparuchow, bulgarischer Fußballspieler

GeborenVor 77 Jahren

1944: Monica Bleibtreu, österreichische Schauspielerin

GeborenVor 76 Jahren

1944: Russi Taylor, US-amerikanische Synchronsprecherin

GeborenVor 76 Jahren

1944: Edmund Wnuk-Lipiński, polnisch-kaschubischer Soziologe und Science-Fiction-Autor

GeborenVor 76 Jahren

1944: Lothar Zechlin, deutscher Staatsrechtler und Rektor

GeborenVor 76 Jahren

1945: Richard Albrecht, deutscher Sozialwissenschaftler und Autor

GeborenVor 75 Jahren

1945: Issam John Darwich, syrischer Geistlicher, Bischof der Eparchie Sydney

GeborenVor 75 Jahren

1945: Michael Jürgs, deutscher Autor

GeborenVor 75 Jahren

1945: Jan Mulder, niederländischer Fußballspieler, Autor und Fernsehkommentator

GeborenVor 75 Jahren

1946: Franz Biedermann, Liechtensteiner Zehnkämpfer

GeborenVor 74 Jahren

1946: John Watson, irischer Formel-1-Rennfahrer

GeborenVor 74 Jahren

1948: Peter Botschwina, deutscher Professor für Theoretische Chemie

GeborenVor 72 Jahren

1948: Richard B. Hays, US-amerikanischer Theologe

GeborenVor 72 Jahren

1948: Hurley Haywood, US-amerikanischer Autorennfahrer

GeborenVor 72 Jahren

1948: George Tupou V., König von Tonga

GeborenVor 72 Jahren

1948: Rolf Verres, deutscher Arzt

GeborenVor 72 Jahren

1949: Norbert Atzler, deutscher Politiker

GeborenVor 71 Jahren

1949: Pekka Päivärinta, finnischer Leichtathlet

GeborenVor 71 Jahren

1949: Graham Swift, britischer Schriftsteller

GeborenVor 71 Jahren

1951–1975

1951: Julio César Arzú, honduranischer Fußballspieler

GeborenVor 69 Jahren

1951: Rolf de Heer, australischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent

GeborenVor 69 Jahren

1951: Jackie Jackson, US-amerikanischer Musiker und Sänger

GeborenVor 69 Jahren

1951: Gérard Jugnot, französischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor

GeborenVor 69 Jahren

1951: Mick Mars, US-amerikanischer Gitarrist (Mötley Crüe)

GeborenVor 69 Jahren

1952: Johann Affenzeller, österreichischer Politiker

GeborenVor 68 Jahren

1952: Günter Aumann, deutscher Mathematiker

GeborenVor 68 Jahren

1952: Antony Hamilton, britischer Filmschauspieler

GeborenVor 68 Jahren

1952: Bärbel Höhn, deutsche Politikerin, MdL, Landesministerin und MdB

GeborenVor 68 Jahren

1952: Vera Lengsfeld, deutsche Politikerin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Jacob Miller, jamaikanischer Reggaesänger

GeborenVor 68 Jahren

1953: Dangutė Ambrasienė, litauische Juristin, Richterin am Litauischen Obersten Gericht und Professorin

GeborenVor 67 Jahren

1953: Oleta Adams, US-amerikanische Sängerin und Pianistin

GeborenVor 67 Jahren

1954: Ricky Ford, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist

GeborenVor 66 Jahren

1954: Pia Zadora, US-amerikanische Sängerin

GeborenVor 66 Jahren

1955: Mircea Tiberian, rumänischer Jazzpianist

GeborenVor 65 Jahren

1956: David Guterson, Schriftsteller und Journalist

GeborenVor 64 Jahren

1956: Ulrike Nasse-Meyfarth, deutsche Hochspringerin, Olympiasiegerin

GeborenVor 64 Jahren

1958: Keith Haring, US-amerikanischer Künstler

GeborenVor 62 Jahren

1959: Maurizio Cheli, italienischer Luftwaffenoffizier und Astronaut

GeborenVor 61 Jahren

1959: Inger Nilsson, schwedische Schauspielerin

GeborenVor 61 Jahren

1959: Randy Travis, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter

GeborenVor 61 Jahren

1960: Werner Faymann, österreichischer Politiker, Bundeskanzler

GeborenVor 60 Jahren

1960: Werner Fritsch, deutscher Schriftsteller, Dokumentarfilmer und Theaterschaffender

GeborenVor 60 Jahren

1961: Luis Herrera, kolumbianischer Radrennfahrer

GeborenVor 59 Jahren

1962: Marit Arnstad, norwegische Politikerin

GeborenVor 58 Jahren

1962: Christoph Sonntag, deutscher Kabarettist

GeborenVor 58 Jahren

1963: Martin Schwalb, deutscher Handballtrainer

GeborenVor 57 Jahren

1964: Konrad Antoni, österreichischer Politiker

GeborenVor 56 Jahren

1964: Mónica Bardem, spanische Schauspielerin

GeborenVor 56 Jahren

1964: Terje Isungset, norwegischer Jazzperkussionist

GeborenVor 56 Jahren

1964: Gunther Krichbaum, deutscher Wirtschaftsjurist und Politiker, MdB

GeborenVor 56 Jahren

1964: Rocco Siffredi, italienischer Schauspieler, Produzent und Regisseur von Pornofilmen

GeborenVor 56 Jahren

1965: Peter Felten, deutscher Diplomat

GeborenVor 55 Jahren

1966: Dirk Becker, deutscher Politiker

GeborenVor 54 Jahren

1966: Doris Eisenburger, deutsche Kinderbuchillustratorin

GeborenVor 54 Jahren

1966: Harald Tom Nesvik, norwegischer Politiker

GeborenVor 54 Jahren

1967: Ana Gasteyer, US-amerikanische Schauspielerin und Komikerin

GeborenVor 53 Jahren

1967: Michael Kauch, deutscher Politiker, MdB

GeborenVor 53 Jahren

1967: Dominikus Schwaderlapp, Generalvikar des Erzbistum Köln und Domkapitular

GeborenVor 53 Jahren

1967: Haydar Zorlu, deutscher Schauspieler

GeborenVor 53 Jahren

1968: Olaf Bodden, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 52 Jahren

1968: Francesca Bortolozzi, italienische Fechterin

GeborenVor 52 Jahren

1968: Jan Holpert, deutscher Handballtorwart

GeborenVor 52 Jahren

1968: Patrick Rohr, Schweizer Fernsehmoderator und Journalist

GeborenVor 52 Jahren

1970: Karla Homolka, kanadische Serienmörderin

GeborenVor 50 Jahren

1970: Will Arnett, kanadischer Schauspieler

GeborenVor 50 Jahren

1971: Aleksandar Jovanovic, deutscher Filmschauspieler

GeborenVor 49 Jahren

1971: Florian Illies, deutscher Journalist und Buchautor

GeborenVor 49 Jahren

1971: Olia Lialina, russische Autorin

GeborenVor 49 Jahren

1972: Mike Dirnt, US-amerikanischer Bassist (Green Day)

GeborenVor 48 Jahren

1973: Malin Andersson, schwedische Fußballspielerin und -trainerin

GeborenVor 47 Jahren

1973: Katrin Apel, deutsche Biathletin

GeborenVor 47 Jahren

1973: Gunther Schepens, belgischer Fußballspieler

GeborenVor 47 Jahren

1975: Jim Ronny Andersen, norwegischer Badmintonspieler

GeborenVor 45 Jahren

1975: Louise Hansen, dänische Fußballspielerin

GeborenVor 45 Jahren

1975: Jang Hun, südkoreanischer Regisseur und Drehbuchautor

GeborenVor 45 Jahren

1975: Alexander Wichert, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 45 Jahren

1976–2000

1976: Simon Jentzsch, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 44 Jahren

1976: Mariusz Jurasik, polnischer Handballspieler

GeborenVor 44 Jahren

1977: Sascha Nathan, deutscher Schauspieler

GeborenVor 43 Jahren

1977: Mariano Pernía, argentinisch-spanischer Fußballspieler

GeborenVor 43 Jahren

1978: Igor Bišćan, kroatischer Fußballspieler

GeborenVor 42 Jahren

1978: Sigrid Friedmann, österreichische Video- und Installationskünstlerin

GeborenVor 42 Jahren

1979: Meike Anlauff, deutsche Rock- und Popsängerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Danny Byrd, britischer DJ

GeborenVor 41 Jahren

1979: Mieze Katz, deutsche Sängerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Mathias Rieck, deutscher Segler

GeborenVor 41 Jahren

1979: Christoph Wenzel, deutscher Schriftsteller und Herausgeber

GeborenVor 41 Jahren

1980: Franziska Weisz, österreichische Schauspielerin

GeborenVor 40 Jahren

1981: Éric Djemba-Djemba, kamerunischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Benjamin Schüßler, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1982: Miriam Audrey Hannah, deutsch-kanadische Musikerin

GeborenVor 38 Jahren

1982: Markus Rogan, österreichischer Schwimmer

GeborenVor 38 Jahren

1983: Mariona Aubert Torrents, spanische Biathletin und Skilangläuferin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Carlos Grossmüller, uruguayischer Fußballspieler

GeborenVor 37 Jahren

1983: Ane Halsboe-Jørgensen, dänische Politikerin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Edit Lengyel, ungarische Handballspielerin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Rubén Olivera, uruguayischer Fußballspieler

GeborenVor 37 Jahren

1983: Michael Rösch, belgisch-deutscher Biathlet

GeborenVor 37 Jahren

1984: Olumuyiwa Aganun, nigerianischer Fußballspieler

GeborenVor 36 Jahren

1984: Sarah Meier, Schweizer Eiskunstläuferin

GeborenVor 36 Jahren

1985: Minik Dahl Høegh, grönländischer Handballspieler

GeborenVor 35 Jahren

1985: Mathieu Montcourt, französischer Tennisspieler

GeborenVor 35 Jahren

1985: Daniel Wolf, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 35 Jahren

1987: Cesc Fàbregas, spanischer Fußballspieler

GeborenVor 33 Jahren

1987: Jorge Lorenzo, spanischer Motorradrennfahrer

GeborenVor 33 Jahren

1987: Anjeza Shahini, albanische Pop-Sängerin

GeborenVor 33 Jahren

1988: Nycke Groot, niederländische Handballspielerin

GeborenVor 32 Jahren

1988: Radja Nainggolan, belgisch-indonesischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1988: Kyle Singler, US-amerikanischer Basketballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1988: Kevin Thonhofer, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1989: Dániel Gyurta, ungarischer Schwimmer

GeborenVor 31 Jahren

1989: Mario Maloča, kroatischer Fußballspieler

GeborenVor 31 Jahren

1990: Christoph Kröpfl, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1990: Bram Nuytinck, niederländischer Fußballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1992: Victor Oladipo, US-amerikanischer Basketballspieler

GeborenVor 28 Jahren

1992: Denys Schaforostow, ukrainischer Musiker

GeborenVor 28 Jahren

1992: Lisa Schmitz, deutsche Fußballtorhüterin

GeborenVor 28 Jahren

1992: Clay Thompson, US-amerikanischer Tennisspieler

GeborenVor 28 Jahren

1999: Nelson Mandela Mbouhom, kamerunischer Fußballspieler

GeborenVor 21 Jahren

2000: Agustín Urzi, argentinischer Fußballspieler

GeborenVor 20 Jahren

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

0304: Florian von Lorch, christlicher Märtyrer

GestorbenVor 1716 Jahren

0784: Arbeo, Bischof von Freising

GestorbenVor 1236 Jahren

0837: Willerich, Bischof von Bremen

GestorbenVor 1183 Jahren

1003: Hermann II., Herzog von Schwaben

GestorbenVor 1017 Jahren

1082: Lothar Udo II., Graf von Stade, Markgraf der Nordmark

GestorbenVor 938 Jahren

1090: Hermann, Bischof von Metz

GestorbenVor 930 Jahren

1188: Humbert III., Graf von Savoyen

GestorbenVor 832 Jahren

1261: Engelhard von Dolling, Bischof von Eichstätt

GestorbenVor 759 Jahren

1269: Gerhard I., Bischof von Verden

GestorbenVor 751 Jahren

1293: Volkwin V. von Schwalenberg, Bischof von Minden

GestorbenVor 727 Jahren

1298: Friedrich VI., Graf von Zollern

GestorbenVor 722 Jahren

1316: Rainald von Bar, Bischof von Metz

GestorbenVor 704 Jahren

1406: Coluccio Salutati italienischer Humanist und Politiker, Kanzler von Florenz, Entdecker von Ciceros Briefen

GestorbenVor 614 Jahren

1436: Engelbrekt Engelbrektsson, schwedischer Volksführer und Reichshauptmann

GestorbenVor 584 Jahren

1436: Johann I., französischer Adliger, Graf von Foix und Birgorre

GestorbenVor 584 Jahren
GestorbenVor 549 Jahren

1471: John Delves, englischer Ritter

GestorbenVor 549 Jahren

1471: William Vaux, englischer Ritter

GestorbenVor 549 Jahren

1471: Edward of Westminster, englischer Adeliger, Prince of Wales und Herzog von Cornwall

GestorbenVor 549 Jahren

1502: Berthold II. von Landsberg, Bischof von Verden und Hildesheim

GestorbenVor 518 Jahren

1508: Christoph Mendel von Steinfels, deutscher Bischof von Chiemsee

GestorbenVor 512 Jahren

1519: Lorenzo di Piero de’ Medici, Herzog von Urbino und Herrscher von Florenz

GestorbenVor 501 Jahren

1527: Shōhaku, japanischer Dichter

GestorbenVor 493 Jahren

1530: Niklas von Salm, Feldherr der Renaissance

GestorbenVor 490 Jahren

1555: Gotthard III. von Hoeveln, Lübecker Bürgermeister

GestorbenVor 465 Jahren

1566: Luca Ghini, Arzt und Botaniker

GestorbenVor 454 Jahren

1573: Lambert Auer, deutscher Jesuit, Prediger und Theologe

GestorbenVor 447 Jahren

1591: Hugo Donellus, französischer Jurist

GestorbenVor 429 Jahren

1629: Thomas Weinrich, deutscher lutherischer Theologe

GestorbenVor 391 Jahren

1605: Ulisse Aldrovandi, italienischer Arzt und Naturforscher

GestorbenVor 415 Jahren

1649: Martín de Mujica y Buitrón, spanischer Offizier und Gouverneur von Chile

GestorbenVor 371 Jahren

1664: Marcus Banzer, deutscher Mediziner

GestorbenVor 356 Jahren

1664: Cornelis de Graeff, niederländischer Staatsmann und Diplomat

GestorbenVor 356 Jahren

1673: Richard Brathwaite, englischer Autor

GestorbenVor 347 Jahren

1678: Anna Maria von Schürmann, niederländisch-deutsche Universalgelehrte

GestorbenVor 342 Jahren

1696: Johann Siricius, Lübecker Bürgermeister

GestorbenVor 324 Jahren

1722: Johann Balthasar Burckhardt, Bürgermeister von Basel

GestorbenVor 298 Jahren

1729: Louis-Antoine de Noailles, französischer Kardinal und Erzbischof von Paris

GestorbenVor 291 Jahren

1752: Augustin Leyser, deutscher Jurist

GestorbenVor 268 Jahren

1755: Ignazio Visconti, 16. General der Societas Jesu

GestorbenVor 265 Jahren

1774: Anton Ulrich, Prinz von Braunschweig, General in russischen Diensten

GestorbenVor 246 Jahren

1783: Franz Andreas Holly, böhmischer Komponist

GestorbenVor 237 Jahren

1800: Johann Rudolf Fischer, Schweizer evangelischer Geistlicher

GestorbenVor 220 Jahren

19. Jahrhundert

1802: Friedrich Ernst von Bülow, kurhannoverscher Offizier, Gutsbesitzer und Landschaftsdirektor

GestorbenVor 218 Jahren

1809: Martin Anton Seltenhorn, deutscher Kirchenmaler

GestorbenVor 211 Jahren

1824: Joseph Joubert, französischer Moralist und Essayist

GestorbenVor 196 Jahren

1829: Johann Gustav Gottlieb Büsching, deutscher Archäologe, Germanist und Volkskundler

GestorbenVor 191 Jahren

1831: Friedrich Philipp Wilmsen, deutscher reformierter Theologe und Pädagoge

GestorbenVor 189 Jahren

1836: Friedrich Hansmann, Berliner Ehrenbürger

GestorbenVor 184 Jahren

1838: Christine Englerth, deutsche Unternehmerin und Eigentümerin von Steinkohle-Bergwerken im Raum Aachen

GestorbenVor 182 Jahren

1840: Friedrich August Ludewig, deutscher Geistlicher, Pädagoge und Schriftsteller

GestorbenVor 180 Jahren

1845: Josef Danhauser, österreichischer Maler und Grafiker

GestorbenVor 175 Jahren

1875: Heinrich Ewald, deutscher Theologe und Orientalist

GestorbenVor 145 Jahren

1878: Ferdinand Höfer, deutsch-französischer Arzt, Lexikograph und Schriftsteller

GestorbenVor 142 Jahren

1879: William Froude, britischer Schiffbauingenieur

GestorbenVor 141 Jahren

1897: Johann Georg Fischer, deutscher Lyriker und Dramatiker

GestorbenVor 123 Jahren

1898: Leo Arnoldi, deutscher Eisenbahn-Bauingenieur und Unternehmer

GestorbenVor 122 Jahren

1901–1950

1910: Adolph Woermann, Hamburger Kaufmann, Reeder und Politiker

GestorbenVor 110 Jahren

1919: Richard Alexander Georg Wühner, estnischer Pastor und evangelischer Märtyrer

GestorbenVor 101 Jahren

1921: Alfred Hermann Fried, österreichischer Pazifist und Publizist, Nobelpreisträger

GestorbenVor 99 Jahren

1929: Wladimir Kenig, polnischer Komponist

GestorbenVor 91 Jahren

1932: José Mardones, spanischer Opernsänger

GestorbenVor 88 Jahren

1934: Edmund Edel, deutscher Grafiker, Schriftsteller und Regisseur

GestorbenVor 86 Jahren

1935: August Asmuth, deutscher Politiker

GestorbenVor 85 Jahren

1938: Kanō Jigorō, Begründer des Kampfsports Judo

GestorbenVor 82 Jahren

1938: Carl von Ossietzky, deutscher Journalist, Schriftsteller und Pazifist, Nobelpreisträger

GestorbenVor 82 Jahren

1939: Richard Wossidlo, Begründer der mecklenburgischen Volkskunde

GestorbenVor 81 Jahren

1940: Céline Marier, kanadische Sängerin und Gesangspädagogin

GestorbenVor 80 Jahren

1943: Géo André, französischer Leichtathlet

GestorbenVor 77 Jahren

1943: Wilhelm Middelschulte, deutscher Organist und Komponist

GestorbenVor 77 Jahren

1945: Hans Avé-Lallemant, deutscher Unternehmensleiter

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Fedor von Bock, deutscher Generalfeldmarschall

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Peter Hütgens, deutscher Politiker und Reichstagsabgeordneter

GestorbenVor 75 Jahren

1949: Valerio Bacigalupo, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Aldo Ballarin, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Émile Bongiorni, französischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Eusebio Castigliano, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Ernő Erbstein, ungarischer Fußballspieler und -trainer

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Guglielmo Gabetto, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Roger Grava, italienisch-französischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Giuseppe Grezar, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Ezio Loik, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Virgilio Maroso, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Danilo Martelli, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Valentino Mazzola, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Romeo Menti, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Piero Operto, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Franco Ossola, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1949: Mario Rigamonti, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 71 Jahren

1951–2000

1955: George Enescu, rumänischer Komponist und Violinist

GestorbenVor 65 Jahren

1957: Gé Fortgens, niederländischer Fußballspieler

GestorbenVor 63 Jahren

1959: Georges Kardinal Grente, französischer Geistlicher, Bischof von Le Mans

GestorbenVor 61 Jahren

1960: Pedro Arispe, uruguayischer Fußballspieler

GestorbenVor 60 Jahren

1961: Robert Pracht, deutscher Schulmusiker und Komponist

GestorbenVor 59 Jahren

1961: Herbert Westren Turnbull, englischer Mathematiker

GestorbenVor 59 Jahren

1962: Cécile Vogt, deutsche Hirnforscherin

GestorbenVor 58 Jahren

1964: André Lefèbvre, französischer Automobilkonstrukteur und -rennfahrer

GestorbenVor 56 Jahren

1971: Klara Blum, deutschsprachige chinesische Schriftstellerin

GestorbenVor 49 Jahren

1972: Edward Calvin Kendall, US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreisträger

GestorbenVor 48 Jahren

1973: Anton Ackermann, deutscher Kommunist und Parteifunktionär, Kandidat des Politbüros des ZK der SED

GestorbenVor 47 Jahren

1973: Jane Bowles, US-amerikanische Schriftstellerin

GestorbenVor 47 Jahren

1973: César Pérez Sentenat, kubanischer Komponist

GestorbenVor 47 Jahren

1974: Franz Angel, österreichischer Mineraloge, Petrograph und Hochschullehrer

GestorbenVor 46 Jahren

1975: Moe Howard, US-amerikanischer Komiker (The Three Stooges)

GestorbenVor 45 Jahren

1980: Joe Henderson, britischer Klavierspieler

GestorbenVor 40 Jahren

1980: Josip Broz Tito, jugoslawischer Partisanenführer und Politiker, Staatschef

GestorbenVor 40 Jahren

1984: Diana Dors, britische Schauspielerin

GestorbenVor 36 Jahren

1984: Willie Ormond, schottischer Fußballspieler und -trainer

GestorbenVor 36 Jahren

1985: Jan Appel, deutscher Revolutionär

GestorbenVor 35 Jahren

1987: Paul Butterfield, US-amerikanischer Bluesmusiker

GestorbenVor 33 Jahren

1989: Weniamin Alexandrowitsch Kawerin, russischer Schriftsteller, Jugendbuchautor

GestorbenVor 31 Jahren

1994: Andrei Wassiljewitsch Abramow, sowjetischer Boxer

GestorbenVor 26 Jahren

1994: Heinrich Homann, deutscher Politiker, Parteifunktionär in der DDR

GestorbenVor 26 Jahren

1994: Edwin Rausch, deutscher Psychologe

GestorbenVor 26 Jahren

1998: Gerhard Jakob, deutscher römisch-katholischer Weihbischof

GestorbenVor 22 Jahren

1998: Theodor Oberländer, deutscher Politiker

GestorbenVor 22 Jahren

2000: Alexander Iljitsch Achijeser, russisch-ukrainischer theoretischer Physiker

GestorbenVor 20 Jahren

21. Jahrhundert

2001: Rudi Strahl, deutscher Dramatiker, Erzähler und Lyriker

GestorbenVor 19 Jahren

2002: Rolf Friedemann Pauls, deutscher Diplomat

GestorbenVor 18 Jahren

2003: Johannes Agnoli, deutscher Politikwissenschaftler und Philosoph

GestorbenVor 17 Jahren

2003: Friedrich Steinbauer, deutscher Theologe und Anthropologe

GestorbenVor 17 Jahren

2004: Coxsone Dodd, jamaikanischer Produzent

GestorbenVor 16 Jahren

2004: Carlheinz Hollmann, deutscher Fernsehmoderator

GestorbenVor 16 Jahren

2004: David Reimer, Kanadier, der als Mädchen aufwuchs

GestorbenVor 16 Jahren

2005: Yakovos Bilek, deutscher Basketballtrainer

GestorbenVor 15 Jahren

2005: David Haskell Hackworth, US-amerikanischer Militärexperte

GestorbenVor 15 Jahren

2006: Walter Conrad, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Fritz Schenk, deutscher Publizist, Journalist und Rundfunkmoderator

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Alma Würth, deutsche Unternehmerin

GestorbenVor 14 Jahren

2007: Herbert Schindler, deutscher Kunsthistoriker

GestorbenVor 13 Jahren

2007: Karl Schlögl, österreichischer Chemiker

GestorbenVor 13 Jahren

2008: Richard Holme, britischer Politiker

GestorbenVor 12 Jahren

2008: Kishan Maharaj, indischer Tablaspieler

GestorbenVor 12 Jahren

2008: Colin Murdoch, neuseeländischer Apotheker, Tierarzt und Erfinder

GestorbenVor 12 Jahren

2008: Gerhard Schmidt, deutsch-dänischer Landwirt, Hauptvorsitzender des Bundes Deutscher Nordschleswiger

GestorbenVor 12 Jahren

2009: Dom DeLuise, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur

GestorbenVor 11 Jahren

2009: Fritz Muliar, österreichischer Schauspieler

GestorbenVor 11 Jahren

2009: Gisela Stein, deutsche Schauspielerin

GestorbenVor 11 Jahren

2010: Luigi Kardinal Poggi, vatikanischer Diplomat und Kurienkardinal

GestorbenVor 10 Jahren

2012: Haukur Angantýsson, isländischer Schachspieler

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Adam Yauch, US-amerikanischer Musiker, Produzent und Regisseur

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Rashidi Yekini, nigerianischer Fußballspieler

GestorbenVor 8 Jahren

2013: Christian de Duve, belgischer Biochemiker, Nobelpreisträger

GestorbenVor 7 Jahren

2013: Klaus-Peter Stein, deutscher Fußballspieler

GestorbenVor 7 Jahren

2014: Ross Lonsberry, kanadischer Eishockeyspieler

GestorbenVor 6 Jahren

2014: Al Pease, kanadischer Automobilrennfahrer

GestorbenVor 6 Jahren

2015: Umberto Arlati, schweizerischer Jazztrompeter und Musikpädagoge

GestorbenVor 5 Jahren

2015: Wolfgang Suppan, österreichischer Musikwissenschaftler

GestorbenVor 5 Jahren

2016: Ursula Mamlok, deutsch-amerikanische Komponistin

GestorbenVor 4 Jahren

2016: Emma-Maria Lange, deutsche Bildhauerin und Puppenmacherin

GestorbenVor 4 Jahren

2017: William J. Baumol, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler

GestorbenVor 3 Jahren

2017: Bart Carlier, niederländischer Fußballspieler

GestorbenVor 3 Jahren

2018: Abi Ofarim, israelischer Tänzer, Sänger, Gitarrist und Choreograph

GestorbenVor 2 Jahren

2018: Hermann Huber, deutscher Diplomat

GestorbenVor 2 Jahren

2019: Prospero Nograles philippinischer Politiker