Feier- und Gedenktage

Johann Hüglin, deutscher Märtyrer und Pfarrer (evangelisch)

Feier- und Gedenktage

Hl. Gordanius, römischer Märtyrer und Schutzpatron (katholisch)

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1503: Christoph Kolumbus erreicht auf seiner vierten Reise die Cayman Islands, denen er wegen zahlreich angetroffener Meeresschildkröten den Namen Las Tortugas gibt.

EreignisseVor 517 Jahren

1650: Bei der Rückeroberung Irlands besiegt die englische Parlamentsarmee unter Roger Boyle irische Truppen in der Schlacht von Macroom.

EreignisseVor 370 Jahren

1655: Englische Truppen unter William Penn landen im Süden der spanischen Kolonie Jamaika. Die spanische Kolonialverwaltung in Spanish Town ergibt sich bereits am nächsten Tag den Angreifern. Die Karibikinsel bleibt bis 1962 in britischem Besitz.

EreignisseVor 365 Jahren

1774: Mit dem Tod von Ludwig XV. an den Pocken wird, da alle seine Söhne vor ihm verstorben sind, sein Enkel Ludwig XVI. König von Frankreich.

EreignisseVor 246 Jahren

1775: Der zweite Kontinentalkongress aller britischen Kolonien in Amerika tritt in Philadelphia zusammen. Die Tagung erfolgt an wechselnden Orten bis zum 2. März 1789.

EreignisseVor 245 Jahren

1775: In der Schlacht von Ticonderoga wird die 52 Mann starke britische Besatzung des gleichnamigen Forts von aufständischen Kolonisten unter Ethan Allen und Benedict Arnold im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gefangen genommen. Es fällt nur ein einziger Schuss, und niemand wird beim Kampf ernsthaft verletzt.

EreignisseVor 245 Jahren

1794: Élisabeth Philippe Marie Hélène de Bourbon, die jüngere Schwester von Ludwig XVI., wird während der Französischen Revolution nur 7 Tage nach Vollendung ihres 30. Geburtstages vom Revolutionstribunal in Paris zum Tode verurteilt und am gleichen Tag hingerichtet.

EreignisseVor 226 Jahren

1796: Die französische Armee unter Napoleon Bonaparte siegt während des Italienfeldzuges in der Schlacht bei Lodi über österreichische Truppen, nachdem es ihm gelungen ist, Sardinien-Piemont am 28. April zu einem Waffenstillstand zu zwingen.

EreignisseVor 224 Jahren

1849: Nach Beginn der Reichsverfassungskampagne meutern in Hagen Landwehreinheiten, die befürchten, gegen die Revolutionäre in Baden eingesetzt zu werden, und ziehen unter der Führung von Caspar Butz nach Iserlohn. Der Iserlohner Aufstand wird nach nur einer Woche niedergeschlagen.

EreignisseVor 171 Jahren

1857: Einen Tag nach der öffentlichen Degradierung indischer Angehöriger (Sepoys) der britischen Garnison in Merath, Britisch-Indien, die sich geweigert haben, die neuen Enfield-Gewehre zu bedienen, beginnt mit einem Massaker an 50 Soldaten, Zivilbeamten, Frauen und Kindern der Sepoy-Aufstand gegen die britischen Kolonialherren.

EreignisseVor 163 Jahren

1865: Der Südstaaten-Präsident Jefferson Davis wird mit seiner Familie und Begleitung gegen Ende des Sezessionskrieges von Truppen der Union bei Irvinville in Georgia gefangen genommen.

EreignisseVor 155 Jahren

1865: Der Guerillaführer William Clark Quantrill gerät mit seinen Quantrill’s Raiders während des Sezessionskrieges in Kentucky in einen von Unionstruppen gelegten Hinterhalt. Er erliegt seinen dabei erlittenen Verletzungen am 6. Juni.

EreignisseVor 155 Jahren

1869: Die mehrtägige Seeschlacht von Hakodate zwischen Schiffen des japanischen Kaiserreichs am Beginn der Meiji-Restauration und Schiffen der abgespaltenen Republik Ezo endet mit einem Sieg Japans.

EreignisseVor 151 Jahren

1871: Der auf dem Vorfrieden von Versailles vom 26. Februar basierende Friede von Frankfurt beendet den Deutsch-Französischen Krieg. Frankreich muss das Elsass und Teile Lothringens abtreten. Sie kommen als Reichsland Elsaß-Lothringen an das Deutsche Kaiserreich.

EreignisseVor 149 Jahren

1872: Die Frauenrechtlerin Victoria Woodhull wird von der Equal Rights Party als erste Frau für das Amt des US-Präsidenten vorgeschlagen, obwohl Frauen noch nicht das aktive Wahlrecht in den Vereinigten Staaten besitzen. Ihre Gegner schmähen daraufhin die Kandidatin als Mrs. Satan.

EreignisseVor 148 Jahren

1877: Nach dem Beginn des russisch-türkischen Kriegs erklärt Rumänien unter Carol I. seine Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich. Diese wird ein Jahr später durch den Vertrag von Berlin anerkannt.

EreignisseVor 143 Jahren

1906: Zar Nikolaus II. eröffnet mit einer Thronrede die gewählte erste Staatsduma im Russischen Kaiserreich.

EreignisseVor 114 Jahren

1922: Die USA annektieren unter Berufung auf den Guano Islands Act von 1856 das zu den Line Islands gehörende Kingmanriff, ein Korallenriff im Nordpazifik.

EreignisseVor 98 Jahren

1924: J. Edgar Hoover wird Chef des von ihm initiierten Federal Bureau of Investigation (FBI), einer US-amerikanischen Bundesbehörde zur Bekämpfung von Verbrechen, im Zuge derer Staatsgrenzen überschritten werden. Er behält das Amt des Direktors 48 Jahre lang bis zu seinem Tod.

EreignisseVor 96 Jahren

1932: Das seit dem 16. Jahrhundert bekannte Lied Het Wilhelmus wird offiziell zur Nationalhymne der Niederlande bestimmt.

EreignisseVor 88 Jahren

1933: Die austrofaschistische Regierung unter Engelbert Dollfuß verordnet die Aussetzung aller Wahlen auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene und festigt damit den Ständestaat in Österreich.

EreignisseVor 87 Jahren

1933: In Deutschland beginnen Nationalsozialisten und ihre Helfershelfer aus Kreisen von Professoren und Studenten in über 20 Städten nach der Machtergreifung mit der Bücherverbrennung im Rahmen der Aktion „Wider den undeutschen Geist“. Die Liste der verbrannten Bücher 1933 umfasst Dutzende Autoren, die entweder jüdische Vorfahren haben oder pazifistisches oder kommunistisches Gedankengut verbreiten. Grundlage bilden die Schwarzen Listen des Bibliothekars Wolfgang Herrmann.

EreignisseVor 87 Jahren

1933: Die Nationalsozialisten gründen die Deutsche Arbeitsfront als Einheitsverband der Arbeitnehmer und Arbeitgeber mit dem Vermögen der zerschlagenen Gewerkschaften. Das Streikrecht ist zugleich abgeschafft.

EreignisseVor 87 Jahren

1940: Der Westfeldzug (Fall Gelb) der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg beginnt nach der Ankunft Adolf Hitlers im FührerhauptquartierFelsennest“ in Rodert, Bad Münstereifel, mit dem Einmarsch in die neutralen Staaten Niederlande, Belgien und Luxemburg.

EreignisseVor 80 Jahren

1940: Flugzeuge der deutschen Luftwaffe bombardieren irrtümlich Freiburg im Breisgau, wobei 57 Menschen ums Leben kommen.

EreignisseVor 80 Jahren

1940: Neville Chamberlain tritt als Premierminister Großbritanniens zurück. Sein Nachfolger Winston Churchill bildet ein Kriegskoalitionskabinett mit allen Parteien.

EreignisseVor 80 Jahren

1940: Britische Truppen landen in Reykjavík und besetzen das neutrale Island, um einer befürchteten Invasion durch das Deutsche Reich zuvorzukommen.

EreignisseVor 80 Jahren

1941: Rudolf Heß fliegt auf eigene Faust nach Schottland, um Friedensverhandlungen mit Douglas Douglas-Hamilton, aufzunehmen, den er für einen Hauptrepräsentanten der britischen Friedensbewegung hält, und gerät dabei in Kriegsgefangenschaft, nachdem sein Flugzeug abgestürzt ist.

EreignisseVor 79 Jahren

1949: Der Parlamentarische Rat entscheidet sich mit knapper Mehrheit von 33:29 Stimmen für Bonn als provisorische Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland.

EreignisseVor 71 Jahren

1953: Die Stadt Chemnitz in Sachsen wird in Karl-Marx-Stadt umbenannt und auch der DDR-Bezirk erhält den neuen Namen.

EreignisseVor 67 Jahren

1954: Das Bundesarbeitsgericht in Kassel, das bereits im April seine Rechtsprechungstätigkeit aufgenommen hat, wird mit einem Festakt durch Gerichtspräsident Hans Carl Nipperdey offiziell eröffnet.

EreignisseVor 66 Jahren

1959: Bei der Nationalratswahl in Österreich wird die SPÖ mit Bruno Pittermann stimmenstärkste Partei. Die ÖVP unter Bundeskanzler Julius Raab erhält jedoch auf Grund der Wahlarithmetik ein Mandat mehr. Die KPÖ ist erstmals nicht mehr im österreichischen Nationalrat vertreten.

EreignisseVor 61 Jahren

1969: Die US-Army beginnt in Vietnam mit einem Großangriff auf den Hügel Dong Ap Bia in der Nähe der kambodschanischen Grenze, der in den US-Militärkarten als Hügel 937 verzeichnet ist. Die letzte große US-Bodenoffensive im Vietnamkrieg wird später als Schlacht am Hamburger Hill bekannt. Sie dauert bis zum 20. Mai.

EreignisseVor 51 Jahren

1973: Bei einer Versammlung an der mauretanischen Grenze wird die Befreiungsbewegung Frente Polisario ins Leben gerufen. al-Wali Mustafa Sayyid wird zum Generalsekretär der neuen Organisation gewählt, die auf die Unabhängigkeit der Kolonie Spanisch-Sahara abzielt.

EreignisseVor 47 Jahren

1979: Die vier Staaten im von den USA verwalteten Treuhandgebiet Pazifische Inseln ratifizieren sowohl eine Verfassung für das neue Gemeinwesen Föderierte Staaten von Mikronesien als auch einen Assoziierungsvertrag mit den USA, die den militärischen Schutz des Gebietes übernehmen. Am 3. November 1986 tritt seine Unabhängigkeit in Kraft.

EreignisseVor 41 Jahren

1981: Bei den Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin siegt die CDU mit ihrem Spitzenkandidaten Richard von Weizsäcker deutlich. Damit ist nach dem Scheitern des Senats von Dietrich Stobbe (SPD) auch sein Nachfolger Hans-Jochen Vogel (SPD) gescheitert.

EreignisseVor 39 Jahren

1981: Der Sozialist François Mitterrand schlägt im zweiten Wahlgang der französischen Präsidentschaftswahlen seinen konservativen Konkurrenten Valéry Giscard d’Estaing von der UDF und wird beim dritten Anlauf französischer Präsident. Er ist der erste sozialistische Staatschef der Fünften Republik.

EreignisseVor 39 Jahren

1994: Der am Vortag gewählte Nelson Mandela wird erster schwarzafrikanischer Präsident Südafrikas und hält bei der Amtseinführung seine Antrittsrede.

EreignisseVor 26 Jahren

2005: Im georgischen Tiflis wird aus einer Menschenmenge heraus versucht, auf den US-Präsidenten George W. Bush bei einer Rede auf dem Platz der Freiheit eine Handgranate zu werfen. Sie detoniert durch technisches Versagen nicht. Der den zweiten Anschlag auf Bush verübende Attentäter kann in den Folgewochen ermittelt und festgenommen werden.

EreignisseVor 15 Jahren

2010: Der Europäische Rat beschließt die Einrichtung eines Euro-Rettungsschirms mit einem Umfang von 750 Milliarden Euro. Die griechische Staatsschuldenkrise weitet sich zu einer Eurokrise aus.

EreignisseVor 10 Jahren

2017: Moon Jae-in wird in Folge der Präsidentschaftswahl neuer Präsident der Republik Korea. Seine Vorgängerin Park Geun-hye wurde zuvor aufgrund eines Korruptionsskandals und einer Protestwelle ihres Amtes enthoben.

EreignisseVor 3 Jahren

Wirtschaft

1833: Auf Anregung von Preußen gründen die Kleinstaaten Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Altenburg, Sachsen-Coburg-Gotha, Schwarzburg-Rudolstadt, Schwarzburg-Sondershausen, Reuß-Greiz, Reuß-Schleiz und Reuß-Ebersdorf den Zoll- und Handelsverein der Thüringischen Staaten, der am nächsten Tag geschlossen dem im März gegründeten Deutschen Zollverein beitritt. Wirksam werden beide Zollverbünde mit dem 1. Januar 1834.

EreignisseVor 187 Jahren

1837: Die Einstellung der Konvertibilität von Papiergeld in Gold- und Silbermünzen durch alle New Yorker Banken führt zur spekulativ beeinflussten Wirtschaftskrise von 1837 in den USA. Auslöser ist weiters die Wirtschaftspolitik des letzten Präsidenten Andrew Jackson und der Entzug staatlicher Gelder aus der Second Bank of the United States. Die Weigerung von US-Präsident Martin Van Buren, staatliche Maßnahmen zur Rettung der Wirtschaft zu ergreifen, trägt in der Folge dazu bei, die Schäden und Dauer der Krise zu erhöhen.

EreignisseVor 183 Jahren

1869: Die erste transkontinentale Bahnlinie in den USA wird von der Central Pacific Railroad und der Union Pacific Railroad gemeinsam in Betrieb genommen. Der „goldene Nagel“ wird in Utah in den Schienenweg geschlagen, dort, wo sich heute die Gedenkstätte Golden Spike National Historic Site befindet. Ein tatsächlich aus Gold bestehender von Leland Stanford gestifteter und eigens angefertigter Nagel wird nie in die Schienen eingesetzt.

EreignisseVor 151 Jahren

1904: Der deutsche Automobilhersteller August Horch übersiedelt mit seinem 1899 gegründeten Unternehmen A. Horch & Cie. von Reichenbach im Vogtland nach Zwickau.

EreignisseVor 116 Jahren

1950: In Barcelona wird der Automobilhersteller SEAT von der spanischen Staats-Holding Instituto Nacional de Industria, Banken und dem italienischen Fiat-Konzern gegründet.

EreignisseVor 70 Jahren

1993: Die Nationalbank der kirgisischen Republik bringt die ersten Banknoten mit der Landeswährung Som in Umlauf. Kirgisistan ist damit der erste zentralasiatische Staat, der die Rubelzone verlässt.

EreignisseVor 27 Jahren

Wissenschaft und Technik

1861: Die Kaiserliche Akademie der Wissenschaften in Wien wird in einer Sitzung über die Entdeckung der Alkalimetalle Caesium im Jahr 1860 und Rubidium durch die Deutschen Robert Wilhelm Bunsen und Gustav Robert Kirchhoff informiert.

EreignisseVor 159 Jahren

1893: Die Dampflokomotive NYC Nr. 999 der New York Central Railroad erreicht gemäß der Überlieferung als erstes Fahrzeug eine Geschwindigkeit von mehr als 100 mph (etwa 161 km/h).

EreignisseVor 127 Jahren

1927: Das Ausbesserungswerk Braunschweig der Reichsbahn an der Borsigstraße nimmt seinen Betrieb auf. 17 Tage später verlässt die erste ausgebesserte Lok das Werk. Rund 50 Jahre später schließt es als letztes Dampflokwerk der Bundesbahn.

EreignisseVor 93 Jahren

1954: Texas Instruments stellt in Dayton, Ohio, den ersten Silicium-Transistor vor.

EreignisseVor 66 Jahren

Kultur

1725: Johann Sebastian Bachs Kirchen-Kantate Auf Christi Himmelfahrt allein wird in seinem zweiten Amtsjahr in Leipzig uraufgeführt. Der Text stammt von Christiana Mariana von Ziegler.

EreignisseVor 295 Jahren

1790: An der Comédie Italienne in Paris findet die Uraufführung des historischen Dramas Jeanne d'Arc à Orléans von Rodolphe Kreutzer statt.

EreignisseVor 230 Jahren

1809: In Wien müssen Aufführungen des Fidelio von Ludwig van Beethoven für diesen und den nächsten Tag abgesagt werden, da die in Schönbrunn eingetroffenen napoleonischen Truppen androhen, die Stadt zu beschießen.

EreignisseVor 211 Jahren

1824: Die von der britischen Regierung nach dem Kauf der Kunstsammlung von John Julius Angerstein ins Leben gerufene Londoner National Gallery öffnet im ehemaligen Stadtpalais Angersteins, Nr. 100 Pall Mall, für den Publikumsverkehr.

EreignisseVor 196 Jahren

1843: Die Oper Die sizilianische Vesper von Peter Joseph von Lindpaintner hat ihre Uraufführung in Stuttgart.

EreignisseVor 177 Jahren

1893: In Bonn wird im Rahmen des zweiten Kammermusikfestes das Beethoven-Haus eröffnet, das Geburtshaus des Komponisten ist damit eine Gedenkstätte.

EreignisseVor 127 Jahren

1907: Die Uraufführung der Oper Ariane et Barbe-Bleue (Blaubart) von Paul Dukas nach dem gleichnamigen Drama von Maurice Maeterlinck erfolgt an der Opéra-Comique in Paris. Vertreter der Zweiten Wiener Schule äußern sich in der Folge begeistert über das Werk, das jedoch nie besonders populär wird und Dukas’ einzige Oper bleibt.

EreignisseVor 113 Jahren

1914: Die Uraufführung der Oper Die Marketenderin von Engelbert Humperdinck mit dem Libretto von Robert Misch findet in Köln statt.

EreignisseVor 106 Jahren

1922: Die Oper Venus von Othmar Schoeck mit dem Libretto von Armin Rüeger, angeregt durch eine Novelle von Prosper Mérimée, hat ihre Uraufführung in Zürich am Stadttheater.

EreignisseVor 98 Jahren

1935: Das politisch-literarische Kabarett Die Katakombe in Berlin wird auf Betreiben Joseph Goebbels' von der Gestapo geschlossen. Der Betreiber Werner Finck wird vorübergehend im KZ Esterwegen interniert.

EreignisseVor 85 Jahren

1967: Das von John Phillips geschriebene und von Scott McKenzie gesungene Lied San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair) erscheint bei Ode Records. Es gilt heute als Hymne der Hippie-Bewegung und des im gleichen Jahr stattfindenden Summer of Love.

EreignisseVor 53 Jahren

1987: Im Großen Haus der Württembergischen Staatstheater Stuttgart wird die Neufassung des Balletts Dornröschen mit der Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski uraufgeführt. Erstmals betätigt sich Marcia Haydée als Choreografin.

EreignisseVor 33 Jahren

2005: Das aus 2711 Stelen bestehende, von Peter Eisenman entworfene Denkmal für die ermordeten Juden Europas in Berlin wird eingeweiht.

EreignisseVor 15 Jahren

Gesellschaft

1612: Prinz Khurram, der spätere indische Großmogul Shah Jahan, heiratet die 19-jährige Tochter von Asaf Khan, Arjumand Banu Begum, die den Namen Mumtaz Mahal verliehen bekommt. Die dritte Frau des Prinzen wird in der Folge seine Lieblingsfrau.

EreignisseVor 408 Jahren

1860: Anlässlich des 100. Geburtstags des Dichters und Theologen Johann Peter Hebel wird in Basel die Basler Hebelstiftung gegründet. Erster Stiftungspräsident wird Christian Friedrich Schönbein. Stiftungszweck ist ein mündlich überlieferter Wunsch Hebels: Die ältesten Männer seines Heimatdorfes Hausen im Wiesental sollen jedes Jahr einen Schoppen Wein erhalten und die vier besten Schüler mit einer Gabe bedacht werden.

EreignisseVor 160 Jahren

1994: John Wayne Gacy wird im Staatsgefängnis von Illinois, USA, durch die Giftspritze hingerichtet. Der als „Killer-Clown“ bekannte Serienmörder ist am 13. März 1980 wegen Tötens von 33 Menschen zu 21-facher lebenslanger Haft und zwölfmaliger Todesstrafe verurteilt worden.

EreignisseVor 26 Jahren

2005: In einem Internetforum wird das Video um den Spielercharakter Leeroy Jenkins aus World of Warcraft veröffentlicht, das sich zu einem Internetphänomen entwickelt.

EreignisseVor 15 Jahren

Religion

0946: Agapitus II. wird von Alberich II., Herrscher über Rom und das Papsttum, als Nachfolger des verstorbenen Marinus II. zum Papst ernannt.

EreignisseVor 1074 Jahren

1530: Philipp Melanchthon beendet in Augsburg die Niederschrift der Apologie der Confessio Augustana, die beim anstehenden Reichstag vorgelegt werden soll.

EreignisseVor 490 Jahren

Katastrophen

1996: Am Mount Everest werden mehrere kommerzielle Expeditionen mit insgesamt 30 Menschen von einem Wetterumschwung mit Schneesturm überrascht. Bis zum Ende des folgenden Tages kommen insgesamt 8 Menschen bei dem bisher schwersten Unglück am Mount Everest ums Leben. Der überlebende Teilnehmer Jon Krakauer hält die Ereignisse später in dem Buch Into Thin Air fest, in dem er schwere Vorwürfe gegen den Bergführer Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew erhebt, was diesen zu einer Gegendarstellung unter dem Titel Der Gipfel veranlasst.

EreignisseVor 24 Jahren

1997: Bei einem Erdbeben im Iran, das mit einer Stärke zwischen 7,1 und 7,5 auf der Richterskala angegeben wird, kommen je nach Quelle zwischen 1500 und 4000 Menschen ums Leben.

EreignisseVor 23 Jahren

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Ereignisse

Sport

1977: Mit dem Bundesliga-Fußballmatch gegen die Spielgemeinschaft FK Austria/WAC wird das Weststadion als Heimstadion des SK Rapid Wien eröffnet. Die Heimmannschaft siegt mit 1:0. Die offizielle Eröffnungsfeier des Stadions, das auch dem SC Wacker Wien eine Zeit lang als Heimstätte dient, findet erst am 14. September statt.

EreignisseVor 43 Jahren

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Ereignisse

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

0850: Seiwa, 56. Tennō von Japan

GeborenVor 1170 Jahren

0893: al-Hamdānī, arabischer Gelehrter

GeborenVor 1127 Jahren

1265: Fushimi, 92. Tennō von Japan

GeborenVor 755 Jahren

1272: Bernardo Tolomei, Heiliger der römisch-katholischen Kirche und Begründer der Olivetaner

GeborenVor 748 Jahren
GeborenVor 729 Jahren

1484: Wolfgang von Baden, Markgraf von Baden

GeborenVor 536 Jahren

1491: Suzanne de Bourbon-Beaujeu, Herzogin von Bourbon und Auvergne, sowie Gräfin von Clermont

GeborenVor 529 Jahren

1521: Johann Ernst, Herzog von Sachsen-Coburg

GeborenVor 499 Jahren

1548: Antonio Priuli, 94. Doge von Venedig

GeborenVor 472 Jahren

1581: Wolfgang Kilian, deutscher Kupferstecher

GeborenVor 439 Jahren

1635: Benedikt Abelzhauser, bayrischer Benediktinermönch und Gelehrter

GeborenVor 385 Jahren

1682: Peter Friedrich Arpe, deutscher Jurist

GeborenVor 338 Jahren

1697: Jean-Marie Leclair, französischer Komponist und Violinist

GeborenVor 323 Jahren

18. Jahrhundert

1711: Friedrich III., Markgraf von Brandenburg-Bayreuth

GeborenVor 309 Jahren

1714: Sophie Charlotte Ackermann, deutsche Schauspielerin, Gattin von Konrad Ernst Ackermann

GeborenVor 306 Jahren

1718: Angelius Johann Daniel Aepinus, deutscher Philosoph und Hochschullehrer

GeborenVor 302 Jahren

1727: Anne Robert Jacques Turgot, französischer Staatsmann und Ökonom

GeborenVor 293 Jahren

1731: Tommaso Antici, italienischer Kardinal der römisch-katholischen Kirche

GeborenVor 289 Jahren

1737: Franz Egon von Fürstenberg, Fürstbischof von Paderborn und Hildesheim

GeborenVor 283 Jahren

1743: Lucie-Madeleine d’Estaing, französische Adlige und Mätresse Ludwigs XV.

GeborenVor 277 Jahren

1745: Wilhelm Florentin von Salm-Salm, Erzbischof von Prag

GeborenVor 275 Jahren

1748: Louis Pierre Vieillot, französischer Ornithologe

GeborenVor 272 Jahren

1752: Maria Amalie Auguste, Pfalzgräfin von Zweibrücken-Birkenfeld-Bischweiler, Königin von Sachsen und Herzogin von Warschau

GeborenVor 268 Jahren

1752: Pierre Riel de Beurnonville, französischer General und Staatsmann, Pair und Marschall von Frankreich

GeborenVor 268 Jahren

1754: Asmus Carstens, deutscher Maler des Klassizismus

GeborenVor 266 Jahren

1760: Charles de Bonchamps, französischer Anführer des Aufstandes der Vendée

GeborenVor 260 Jahren

1760: Claude Joseph Rouget de Lisle, französischer Komponist, Dichter und Offizier

GeborenVor 260 Jahren

1760: Johann Peter Hebel, deutscher Dichter, evangelischer Theologe und Pädagoge

GeborenVor 260 Jahren

1763: Johann Gottlieb Blümner, deutscher Beamter

GeborenVor 257 Jahren

1770: Louis-Nicolas Davout, französischer General, Marschall von Frankreich

GeborenVor 250 Jahren

1776: George Thomas Smart, britischer Dirigent, Organist, Geiger und Komponist

GeborenVor 244 Jahren

1784: Carlo Filangieri, italienischer General

GeborenVor 236 Jahren

1784: Heinrich von der Tann, deutscher Offizier und Abgeordneter

GeborenVor 236 Jahren

1788: Augustin Jean Fresnel, französischer Physiker und Ingenieur

GeborenVor 232 Jahren

1789: Jared Sparks, US-amerikanischer Geschichtsschreiber

GeborenVor 231 Jahren

1795: Augustin Thierry, französischer Historiker

GeborenVor 225 Jahren

1799: Wilhelm Adolf Lette, deutscher Sozialpolitiker und Jurist

GeborenVor 221 Jahren

1800: Nikolai Alexejewitsch Titow, russischer Komponist

GeborenVor 220 Jahren

1801–1850

1801: Hugh J. Anderson, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 219 Jahren

1805: Alexander Braun, deutscher Botaniker

GeborenVor 215 Jahren

1807: Karl Braun, sächsischer Jurist und Politiker, Minister und Ministerpräsident

GeborenVor 213 Jahren

1807: Jean Victor Coste, französischer Naturforscher

GeborenVor 213 Jahren

1807: Bernhard Horwitz, deutsch-britischer Schachspieler

GeborenVor 213 Jahren

1809: Peter Tunner, österreichischer Bergbaupionier

GeborenVor 211 Jahren

1813: Montgomery Blair, US-amerikanischer Politiker, Bundesstaatsanwalt und Minister

GeborenVor 207 Jahren

1816: Friedrich Gerstäcker, deutscher Abenteuer-Schriftsteller

GeborenVor 204 Jahren

1817: Emma Herwegh, deutsche Bankierstochter, Revolutionärin, Vorkämpferin der Frauenrechtsbewegung, Gattin des Dichters Georg Herwegh

GeborenVor 203 Jahren

1818: Johan Vilhelm Gertner, dänischer Maler

GeborenVor 202 Jahren

1818: František Hegenbarth, tschechischer Cellist und Musikpädagoge

GeborenVor 202 Jahren

1822: August von Pettenkofen, österreichischer Maler und Illustrator

GeborenVor 198 Jahren

1823: John Sherman, US-amerikanischer Politiker, Abgeordneter, Senator, US-Außenminister, US-Finanzminister

GeborenVor 197 Jahren

1825: Reinhold von Werner, deutscher Vizeadmiral und Militärschriftsteller

GeborenVor 195 Jahren

1826: Henry Clifton Sorby, britischer Naturforscher

GeborenVor 194 Jahren

1827: William Windom, US-amerikanischer Jurist und Politiker, Abgeordneter und Senator, US-Finanzminister

GeborenVor 193 Jahren

1830: François Marie Raoult, französischer Physiker und Chemiker

GeborenVor 190 Jahren

1833: Jakob Lindau, deutscher Politiker aus Baden, MdR

GeborenVor 187 Jahren

1835: Wilhelm von Blume, preußischer General der Infanterie

GeborenVor 185 Jahren

1838: James Bryce, 1. Viscount Bryce, britischer Jurist, Historiker und Politiker

GeborenVor 182 Jahren

1838: John Wilkes Booth, US-amerikanischer Theaterschauspieler und Attentäter Abraham Lincolns

GeborenVor 182 Jahren

1843: Benito Pérez Galdós, spanischer Schriftsteller

GeborenVor 177 Jahren

1844: Adolf Held, deutscher Nationalökonom

GeborenVor 176 Jahren

1847: Mary French Sheldon, US-amerikanische Forschungsreisende und Autorin

GeborenVor 173 Jahren

1847: Wilhelm Killing, deutscher Mathematiker

GeborenVor 173 Jahren

1850: Thomas Lipton, britischer Selfmademan, Unternehmer und Händler (Lipton Tea), Yachteigner (America’s Cup)

GeborenVor 170 Jahren

1851–1900

1855: Adolf Brütt, deutscher Bildhauer und Steinmetz, Gründer der Weimarer Bildhauerschule

GeborenVor 165 Jahren

1855: Yukteswar Giri, indischer Yogi und Guru

GeborenVor 165 Jahren

1856: Florian Berndl, österreichischer Naturheilkundler

GeborenVor 164 Jahren

1857: Julius Smend, deutscher Theologe

GeborenVor 163 Jahren

1857: Hendrik Zwaardemaker, niederländischer Physiologe

GeborenVor 163 Jahren

1858: Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff, niederländischer Rechtswissenschaftler

GeborenVor 162 Jahren

1863: Charles-René, französischer Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 157 Jahren

1863: Kaarle Krohn, finnischer Folklorist

GeborenVor 157 Jahren

1866: Bruno Ablaß, deutscher Rechtsanwalt und Notar, Politiker, MdR

GeborenVor 154 Jahren

1867: Samuel Robison, US-amerikanischer Admiral; Oberbefehlshaber der US-Flotte

GeborenVor 153 Jahren

1870: Franz Xaver Müller, österreichischer Komponist, Priester und Domkapellmeister

GeborenVor 150 Jahren

1872: August Adenauer, deutscher Jurist

GeborenVor 148 Jahren

1872: Marcel Mauss, französischer Ethnologe

GeborenVor 148 Jahren

1873: Peyveste Emuhvari, zehnte Frau des türkischen Sultans Abdülhamid II.

GeborenVor 147 Jahren

1873: Richard Wilhelm, deutscher Sinologe, Theologe und Missionar

GeborenVor 147 Jahren

1874: Martin Boelitz, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 146 Jahren

1876: Ivan Cankar, slowenischer Schriftsteller

GeborenVor 144 Jahren

1876: Leopold Hennet, österreichischer Agrarier, Beamter und Minister

GeborenVor 144 Jahren

1876: Carl Cremer, deutscher Rechtsanwalt und Politiker, MdL, MdR

GeborenVor 144 Jahren

1877: Colombo Max, deutscher Maler

GeborenVor 143 Jahren

1877: Roderich Mojsisovics von Mojsvár, österreichischer Dirigent, Komponist und Bühnenschriftsteller

GeborenVor 143 Jahren

1878: Gustav Stresemann, deutscher Staatsmann, Reichskanzler, Außenminister, MdR, Friedensnobelpreisträger

GeborenVor 142 Jahren

1879: Hermann Andert, deutscher Paläontologe, Geologe und Bankdirektor

GeborenVor 141 Jahren

1881: Karl Brückel, deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Sänger und Hörspielsprecher

GeborenVor 139 Jahren

1883: Victor Johnson, britischer Radrennfahrer, Olympiasieger und Weltmeister

GeborenVor 137 Jahren

1883: Eugen Leviné, deutscher Kommunist der Münchner Räterepublik

GeborenVor 137 Jahren

1883: Heinz von Hennig, deutscher Schachspieler

GeborenVor 137 Jahren

1884: Roberto Firpo, argentinischer Tango-Musiker

GeborenVor 136 Jahren

1885: Fritz von Unruh, deutscher Schriftsteller, Maler, Redner und Dichter des literarischen Expressionismus

GeborenVor 135 Jahren

1886: Frank Ahearn, kanadischer Eigentümer der Ottawa Senators

GeborenVor 134 Jahren

1886: Karl Barth, Schweizer evangelisch-reformierter Theologe, gilt als „Kirchenvater des 20. Jahrhunderts“

GeborenVor 134 Jahren

1886: Rosa Münch, Schweizer Politikerin

GeborenVor 134 Jahren

1886: Olaf Stapledon, britischer Science-Fiction-Autor

GeborenVor 134 Jahren

1887: Günther Jachmann, deutscher Altphilologe

GeborenVor 133 Jahren

1887: August Pepöck, österreichischer Komponist und Kapellmeister

GeborenVor 133 Jahren

1888: Max Steiner, österreichischer Komponist

GeborenVor 132 Jahren

1889: Regina Kägi-Fuchsmann, Schweizer Frauenrechtlerin

GeborenVor 131 Jahren

1890: Alfred Jodl, deutscher Generaloberst, Chef des Wehrmachtführungsstabs, Hauptkriegsverbrecher

GeborenVor 130 Jahren

1890: Clarence Brown, US-amerikanischer Filmregisseur

GeborenVor 130 Jahren

1890: Jan Engbertus Jonkers, niederländischer Strafrechtler

GeborenVor 130 Jahren

1890: Curt Oertel, deutscher Kameramann, Filmregisseur und Filmproduzent

GeborenVor 130 Jahren

1891: Guilherme Rebelo de Andrade, portugiesischer Architekt

GeborenVor 129 Jahren

1891: Anton Dostler, deutscher Offizier und General im Zweiten Weltkrieg

GeborenVor 129 Jahren

1892: Arthur E. Nelson, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 128 Jahren

1892: Jan Weiss, tschechischer Schriftsteller

GeborenVor 128 Jahren

1893: György Négyesy, ungarischer Schachspieler

GeborenVor 127 Jahren

1894: Dimitri Tiomkin, russisch-ukrainisch-US-amerikanischer Filmkomponist und Dirigent

GeborenVor 126 Jahren

1896: Ferdinand Wedenig, österreichischer Politiker

GeborenVor 124 Jahren

1897: Einar Gerhardsen, norwegischer Politiker

GeborenVor 123 Jahren

1897: Rudolf Henz, österreichischer Schriftsteller, Programmdirektor des ORF

GeborenVor 123 Jahren

1898: Herbert Elwell, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 122 Jahren

1898: Rudolf Schönheimer, deutscher Biochemiker

GeborenVor 122 Jahren

1899: Fred Astaire, US-amerikanischer Tänzer, Sänger und Schauspieler

GeborenVor 121 Jahren

1899: Karl Hartl, österreichischer Filmregisseur

GeborenVor 121 Jahren

1899: Karl Georg Pfleiderer, deutscher Politiker und Diplomat

GeborenVor 121 Jahren

1899: Ernst Rüdiger Starhemberg, österreichischer Politiker

GeborenVor 121 Jahren

1900: Ernst Ising, deutscher Mathematiker und Physiker

GeborenVor 120 Jahren

1900: Adolf Jobst, österreichisch-tschechischer Politiker, Restaurator und Maler

GeborenVor 120 Jahren

1900: Karl Ernst Krafft, Schweizer Statistiker und Wirtschaftsberater

GeborenVor 120 Jahren

1901–1925

1901: John Desmond Bernal, britischer Physiker und Wissenschaftshistoriker

GeborenVor 119 Jahren

1901: Otto Höfler, österreichischer Germanist

GeborenVor 119 Jahren

1902: Anatole Litvak, aus der Ukraine stammender Filmemacher

GeborenVor 118 Jahren

1902: David O. Selznick, US-amerikanischer Filmproduzent

GeborenVor 118 Jahren

1903: Hans Jonas, deutsch-jüdischer Philosoph und Ethiker

GeborenVor 117 Jahren

1903: Otto Bradfisch, SS-Obersturmbannführer, Anführer des Einsatzkommandos 8

GeborenVor 117 Jahren

1903: Kay Petre, kanadische Autorennfahrerin und Journalistin

GeborenVor 117 Jahren

1904: Antonio Buenaventura, philippinischer Komponist

GeborenVor 116 Jahren

1904: Kuwabara Takeo, japanischer Literaturwissenschaftler und Übersetzer

GeborenVor 116 Jahren

1905: Franz Xaver Meitinger, deutscher Politiker

GeborenVor 115 Jahren

1905: Markos Vamvakaris, griechischer Sänger und Komponist

GeborenVor 115 Jahren

1907: Friedrich Wilhelm Kraemer, deutscher Architekt und Hochschullehrer

GeborenVor 113 Jahren

1908: Carl Albert, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 112 Jahren

1909: Ignacio Aguirrezabala, spanischer Fußballspieler

GeborenVor 111 Jahren

1909: Maybelle Carter, US-amerikanische Country- und Folksängerin

GeborenVor 111 Jahren

1909: Walentina Stepanowna Grisodubowa, sowjetische Pilotin

GeborenVor 111 Jahren

1910: Bernard Voorhoof, belgischer Fußballspieler

GeborenVor 110 Jahren

1910: Eric Berne, kanadischer Arzt und Psychiater

GeborenVor 110 Jahren

1910: J. Allen Hynek, US-amerikanischer Astronom

GeborenVor 110 Jahren

1911: Alberto Soresina, italienischer Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 109 Jahren

1912: Adrian Aeschbacher, Schweizer Pianist

GeborenVor 108 Jahren

1913: Hellmut Becker, deutscher Jurist und Bildungsforscher

GeborenVor 107 Jahren

1914: Marcel Becquart, französischer Autorennfahrer

GeborenVor 106 Jahren

1914: Erwin Lange, deutscher Politiker

GeborenVor 106 Jahren

1915: Denis Thatcher, britischer Geschäftsmann, Ehemann von Margaret Thatcher

GeborenVor 105 Jahren

1915: Monica Dickens, britische Schriftstellerin

GeborenVor 105 Jahren

1916: Alfred Weidenmann, deutscher Jugendbuchautor und Regisseur

GeborenVor 104 Jahren

1916: Milton Babbitt, US-amerikanischer Komponist

GeborenVor 104 Jahren

1917: Kurt Brand, deutscher Science-Fiction-Autor

GeborenVor 103 Jahren

1918: Peter Poreku Dery, ghanaischer Geistlicher, Erzbischof von Tamale (Ghana) und Kardinal

GeborenVor 102 Jahren

1919: Daniel Bell, US-amerikanischer Soziologe

GeborenVor 101 Jahren

1919: Tibor Sárai, ungarischer Komponist

GeborenVor 101 Jahren

1920: Theo Aaldering, deutscher Gewichtheber

GeborenVor 100 Jahren

1920: Eric Sturgess, südafrikanischer Tennisspieler

GeborenVor 100 Jahren

1921: Oliver Hassencamp, deutscher Jugendbuch- und Romanautor

GeborenVor 99 Jahren

1922: Jacques Albrespic, französischer Komponist und Organist

GeborenVor 98 Jahren

1922: Emilio Arenales Catalán, guatemaltekischer Politiker

GeborenVor 98 Jahren

1922: Marc Drumaux, belgischer Arbeiterführer und Politiker

GeborenVor 98 Jahren

1923: Gerhard Wahrig, deutscher Lexikograph

GeborenVor 97 Jahren

1923: Heydər Əliyev, aserbaidschanischer Politiker

GeborenVor 97 Jahren

1923: Nicolaus Sombart, deutscher Kultursoziologe und Schriftsteller

GeborenVor 97 Jahren

1925: Nasuh Akar, türkischer Ringer

GeborenVor 95 Jahren

1925: Hannelore Bollmann, deutsche Filmschauspielerin

GeborenVor 95 Jahren

1925: Néstor Rossi, argentinischer Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 95 Jahren

1926–1950

1926: Franco Angrisano, italienischer Schauspieler

GeborenVor 94 Jahren

1926: Günter Spang, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 94 Jahren

1926: Hugo Banzer Suárez, bolivianischer Offizier, Politiker und Staatspräsident

GeborenVor 94 Jahren

1927: Marcel Mart, Luxemburger Politiker der Demokratischen Partei

GeborenVor 93 Jahren

1927: Senta Wengraf, österreichische Filmschauspielerin

GeborenVor 93 Jahren

1928: Pierre Mouallem, israelischer Erzbischof

GeborenVor 92 Jahren

1928: Arnold Rüütel, estnischer Politiker und Präsident

GeborenVor 92 Jahren

1928: Lothar Schmid, deutscher Verleger und Schachspieler

GeborenVor 92 Jahren

1929: Mel Lewis, US-amerikanischer Jazzmusiker

GeborenVor 91 Jahren

1929: Peter C. Newman, kanadischer Schriftsteller und Journalist

GeborenVor 91 Jahren

1930: Ernst Eichler, deutscher Sprachwissenschaftler

GeborenVor 90 Jahren

1930: George Elwood Smith, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger

GeborenVor 90 Jahren

1931: Ettore Scola, italienischer Filmregisseur

GeborenVor 89 Jahren

1931: Yūzō Toyama, japanischer Komponist und Professor

GeborenVor 89 Jahren

1932: Gottfried Aegler, Schweizer Musiker

GeborenVor 88 Jahren

1932: Christiane Kubrick, deutsche Malerin und Schauspielerin

GeborenVor 88 Jahren

1932: Michel Leblond, französischer Fußballspieler

GeborenVor 88 Jahren

1933: Horst Waffenschmidt, deutscher Jurist und Politiker, MdB

GeborenVor 87 Jahren

1934: Jayne Cortez, US-amerikanische Dichterin und Improvisatorin

GeborenVor 86 Jahren

1934: Dmitri Nabokov, US-amerikanischer Opernsänger und Übersetzer

GeborenVor 86 Jahren

1935: Judith Beckmann, US-amerikanische Sopranistin

GeborenVor 85 Jahren

1935: Larry Williams, US-amerikanischer Sänger, Pianist und Songschreiber

GeborenVor 85 Jahren

1936: Manfred Riedel, deutscher Philosoph

GeborenVor 84 Jahren

1937: Tamara Press, sowjetische Kugelstoßerin und Diskuswerferin

GeborenVor 83 Jahren

1937: Enno Thümler, deutscher Politiker

GeborenVor 83 Jahren

1938: Manuel Santana, spanischer Tennisspieler

GeborenVor 82 Jahren

1938: Marina Vlady, französische Schauspielerin

GeborenVor 82 Jahren

1939: Robert Darnton, US-amerikanischer Historiker

GeborenVor 81 Jahren

1939: Uwe Wandrey, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 81 Jahren

1940: Terry Trotter, US-amerikanischer Jazz- und Studiomusiker

GeborenVor 80 Jahren

1941: Peter Franz, deutscher Autor

GeborenVor 79 Jahren

1942: Carl Douglas, jamaikanischer Sänger

GeborenVor 78 Jahren

1942: Hans Haider, österreichischer Manager

GeborenVor 78 Jahren

1943: Wolfgang Porsche, österreichischer Manager

GeborenVor 77 Jahren

1944: Gunnar Asmussen, dänischer Radrennfahrer

GeborenVor 76 Jahren

1944: Marie-France Pisier, französische Schauspielerin

GeborenVor 76 Jahren

1945: Mats Wahl, schwedischer Schriftsteller

GeborenVor 75 Jahren

1946: Klaus Ager, österreichischer Komponist und Dirigent

GeborenVor 74 Jahren

1946: Donovan, britischer Songschreiber und Musiker

GeborenVor 74 Jahren

1946: Dave Mason, britischer Musiker

GeborenVor 74 Jahren

1946: Franz-Josef Paefgen, deutscher Manager

GeborenVor 74 Jahren

1947: Ahmed Abdullah, US-amerikanischer Jazz-Trompeter

GeborenVor 73 Jahren

1947: Rainer Fornahl, deutscher Politiker

GeborenVor 73 Jahren

1947: Angelika Graf, deutsche Politikerin, MdB

GeborenVor 73 Jahren

1948: Thury Horath, Schweizer Ländlermusikant

GeborenVor 72 Jahren

1949: Tapio Räisänen, finnischer Skispringer

GeborenVor 71 Jahren

1949: Hans Reichel, deutscher Gitarrist, Violinist, Instrumentenbauer und Typograph

GeborenVor 71 Jahren

1949: Sylvia Renz, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 71 Jahren

1950: Liaty Pisani, italienische Schriftstellerin

GeborenVor 70 Jahren

1950: Richard Umberg, Schweizer Leichtathlet

GeborenVor 70 Jahren

1951–1975

1951: Wolfgang Apel, deutscher Tierschützer

GeborenVor 69 Jahren

1951: Mevlüt Asar, türkisch-deutscher Schriftsteller und Dichter

GeborenVor 69 Jahren

1951: Petra Hammesfahr, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 69 Jahren

1952: Mario Capezzuto, deutscher Politiker, MdL

GeborenVor 68 Jahren

1952: Sly Dunbar, jamaikanischer Schlagzeuger und Produzent

GeborenVor 68 Jahren

1952: Roland Kaiser, deutscher Schlagersänger

GeborenVor 68 Jahren

1952: Vanderlei Luxemburgo, brasilianischer Fußballtrainer

GeborenVor 68 Jahren

1953: Elena Matous, Skiläuferin aus San Marino

GeborenVor 67 Jahren

1953: Ralf Rothmann, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 67 Jahren

1953: Silke Stokar von Neuforn, deutsche Politikerin

GeborenVor 67 Jahren

1954: Sabine Postel, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 66 Jahren

1955: Mark David Chapman, US-Amerikaner, Mörder John Lennons

GeborenVor 65 Jahren

1957: Frank Dammann, deutscher Handballspieler

GeborenVor 63 Jahren

1957: André Dosé, Schweizer Manager und Sportfunktionär

GeborenVor 63 Jahren

1957: Phil Mahre, US-amerikanischer Skirennläufer

GeborenVor 63 Jahren

1957: Steve Mahre, US-amerikanischer Skirennläufer

GeborenVor 63 Jahren

1957: Sid Vicious, britischer Punk-Musiker; Bassist

GeborenVor 63 Jahren

1958: Harri Kirvesniemi, finnischer Skilangläufer

GeborenVor 62 Jahren

1958: Ralf Zumdick, deutscher Bundesliga-Torwart

GeborenVor 62 Jahren

1958: Rick Santorum, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 62 Jahren

1959: Hamide Akbayir, deutsche Politikerin

GeborenVor 61 Jahren

1959: Giorgi Guraspaschwili, georgischer Maler und Bildhauer

GeborenVor 61 Jahren

1959: Peter Enders, deutscher Politiker

GeborenVor 61 Jahren

1959: Heinz Karrer, Schweizer Manager und Handballspieler

GeborenVor 61 Jahren

1959: Agustin Kola, albanischer Fußballnationalspieler

GeborenVor 61 Jahren

1960: Bono, irischer Rock-Musiker, Gitarrist und Sänger (U2)

GeborenVor 60 Jahren

1960: Richard Graham, britischer Schauspieler

GeborenVor 60 Jahren

1960: Gerry Kley, deutscher Politiker

GeborenVor 60 Jahren

1960: Harald Meller, deutscher Archäologe

GeborenVor 60 Jahren

1960: Klaus-Peter Nabein, deutscher Mittel- und Langstreckenläufer

GeborenVor 60 Jahren

1960: Merlene Ottey, slowenisch-jamaikanische Leichtathletin

GeborenVor 60 Jahren

1960: Victoria Rowell, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 60 Jahren

1961: Henry Arnold, deutscher Schauspieler, Musiker und Regisseur

GeborenVor 59 Jahren

1961: Danny Carey, US-amerikanischer Schlagzeuger

GeborenVor 59 Jahren

1961: Roberto Cotroneo, italienischer Schriftsteller und Publizist

GeborenVor 59 Jahren

1961: Johanna ter Steege, niederländische Schauspielerin

GeborenVor 59 Jahren

1962: John Ngugi, kenianischer Leichtathlet

GeborenVor 58 Jahren

1963: Lisa Nowak, US-amerikanische Astronautin

GeborenVor 57 Jahren

1964: Mark Andre, deutsch-französischer Komponist

GeborenVor 56 Jahren

1964: Ulrike Beimpold, österreichische Schauspielerin, Regisseurin, Synchronsprecherin und Buchautorin

GeborenVor 56 Jahren

1964: Gitta Connemann, deutsche Politikerin, MdB

GeborenVor 56 Jahren

1964: Emmanuelle Devos, französische Schauspielerin

GeborenVor 56 Jahren

1965: Michael Regener, deutscher Sänger

GeborenVor 55 Jahren

1965: Linda Evangelista, kanadisches Mannequin und Fotomodell

GeborenVor 55 Jahren

1965: Philip Harper, US-amerikanischer Jazz-Trompeter

GeborenVor 55 Jahren

1966: Mikael Andersson, schwedischer Eishockeyspieler

GeborenVor 54 Jahren

1966: Jonathan Edwards, britischer Dreispringer

GeborenVor 54 Jahren

1966: Johannes Kalpers, deutscher Sänger

GeborenVor 54 Jahren

1966: Mustafa Yıldızdoğan, türkischer Musiker

GeborenVor 54 Jahren

1967: Antje Harvey, deutsche Biathletin

GeborenVor 53 Jahren

1968: Richard Patrick, US-amerikanischer Sänger

GeborenVor 52 Jahren

1968: Erik Palladino, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 52 Jahren

1968: Markus Zoecke, deutscher Tennisspieler

GeborenVor 52 Jahren

1969: Dennis Bergkamp, niederländischer Fußballspieler

GeborenVor 51 Jahren

1969: Bob Sinclar, französischer Plattenproduzent, DJ und Remixer

GeborenVor 51 Jahren

1969: Hilary Lindh, US-amerikanische Skirennläuferin

GeborenVor 51 Jahren

1970: Craig Mack, US-amerikanischer Rapper

GeborenVor 50 Jahren

1970: Gabriela Montero, venezolanische Konzertpianistin

GeborenVor 50 Jahren

1971: Kim Jong-nam, Sohn des ehemaligen nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-il

GeborenVor 49 Jahren

1971: Monisha Kaltenborn, österreichische Juristin, Motorsport-Funktionärin und Rennstallbesitzerin

GeborenVor 49 Jahren

1971: Luan Krasniqi, deutscher Boxer

GeborenVor 49 Jahren

1971: Doris Neuner, österreichische Rennrodlerin

GeborenVor 49 Jahren

1971: Tomasz Wałdoch, polnischer Fußballspieler

GeborenVor 49 Jahren

1971: Katja Woywood, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 49 Jahren

1972: Christian Wörns, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 48 Jahren

1972: Katja Seizinger, deutsche Skirennläuferin

GeborenVor 48 Jahren

1972: Sergen Yalçın, türkischer Fußballspieler

GeborenVor 48 Jahren

1973: Oliver Drechsel, deutscher Konzertpianist

GeborenVor 47 Jahren

1973: Philipp Franz zu Guttenberg, deutscher Adliger und Forstverwalter

GeborenVor 47 Jahren

1973: Rüştü Reçber, türkischer Fußballtorhüter

GeborenVor 47 Jahren

1973: Wayne Mardle, britische Dartspieler

GeborenVor 47 Jahren

1974: Séverine Caneele, französische Schauspielerin

GeborenVor 46 Jahren

1974: Sylvain Wiltord, französischer Fußballspieler

GeborenVor 46 Jahren

1975: Hélio Castroneves, brasilianischer Rennfahrer

GeborenVor 45 Jahren

1975: Ueli Kestenholz, Schweizer Snowboarder

GeborenVor 45 Jahren

1976–2000

1976: Sven Montgomery, Schweizer Radrennfahrer

GeborenVor 44 Jahren

1976: Udo Mechels, belgischer Sänger

GeborenVor 44 Jahren

1977: Nick Heidfeld, deutscher Formel-1-Rennfahrer

GeborenVor 43 Jahren

1977: Jiří Štoček, tschechischer Schachgroßmeister

GeborenVor 43 Jahren

1978: Mithat Demirel, deutscher Basketballspieler

GeborenVor 42 Jahren

1978: Isabelle Flachsmann, Schweizer Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin

GeborenVor 42 Jahren

1978: Kenan Thompson, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 42 Jahren

1979: Isabel Blanco, norwegische Handballspielerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Wiradech Kothny, thailändisch-deutscher Fechter

GeborenVor 41 Jahren

1979: Lee Hyori, südkoreanische Sängerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Marieke Vervoort, belgische Rollstuhlleichtathletin im Behindertensport

GeborenVor 41 Jahren

1980: Karoline Dyhre Breivang, norwegische Handballspielerin

GeborenVor 40 Jahren

1980: Ralph Näf, Schweizer Mountainbike-Profi

GeborenVor 40 Jahren

1981: Péter Ács, ungarischer Schachmeister

GeborenVor 39 Jahren

1981: Humberto Suazo, chilenischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1982: Eva-Maria Fitze, deutsche Eiskunstläuferin

GeborenVor 38 Jahren

1982: Marc Hennerici, deutscher Rennfahrer

GeborenVor 38 Jahren

1982: Sabrina Richter, deutsche Handballspielerin

GeborenVor 38 Jahren

1983: Pawel Eljanow, ukrainischer Schachspieler

GeborenVor 37 Jahren

1983: Marcus Hanikel, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 37 Jahren

1985: Odette Annable, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 35 Jahren

1985: Jan Dose, deutscher Schauspieler

GeborenVor 35 Jahren

1985: Cristian Sánchez Prette, argentinischer Fußballspieler

GeborenVor 35 Jahren

1986: Kevin Amuneke, nigerianischer Fußballspieler

GeborenVor 34 Jahren

1986: P. Harikrishna, indischer Schachgroßmeister

GeborenVor 34 Jahren

1988: Steffi Annys, belgische Badmintonspielerin

GeborenVor 32 Jahren

1988: Joel Miller, US-amerikanischer Rennfahrer

GeborenVor 32 Jahren

1988: Cristian Pecci, spanischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1990: Ivana Španović, serbische Weitspringerin

GeborenVor 30 Jahren

1990: Valentin Weckerle, deutscher Handballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1992: Charice, philippinische Sängerin

GeborenVor 28 Jahren

1993: Halston Sage, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 27 Jahren

1993: Mohammad Soufi, syrischer Poolbillardspieler

GeborenVor 27 Jahren

1994: Mitchell Gilbert, australischer Automobilrennfahrer

GeborenVor 26 Jahren

1994: Yūki Itō, japanische Skispringerin

GeborenVor 26 Jahren

1995: Dries Van den Broecke, belgischer Skirennläufer

GeborenVor 25 Jahren

1995: Mikaela Tommy, kanadische Skirennläuferin

GeborenVor 25 Jahren

1997: Richarlison, brasilianischer Fußballspieler

GeborenVor 23 Jahren

Gestorben

Vor dem 18. Jahrhundert

0967: Drogo, Bischof von Osnabrück

GestorbenVor 1053 Jahren

0967: Rainald, erster Graf von Roucy

GestorbenVor 1053 Jahren

1034: Mieszko II. Lambert, König, später Herzog von Polen

GestorbenVor 986 Jahren

1155: Heinrich I. von Wolfratshausen, Bischof von Regensburg

GestorbenVor 865 Jahren

1206: William de Blois, anglonormannischer Geistlicher und Bischof von Lincoln

GestorbenVor 814 Jahren

1239: Agnes von Zähringen, deutsche Adlige

GestorbenVor 781 Jahren

1258: Sewal de Bovill, Erzbischof von York

GestorbenVor 762 Jahren

1315: Agnes Blannbekin, österreichische Begine, Franziskanerin des Dritten Ordens und Mystikerin

GestorbenVor 705 Jahren

1318: Richard de Clare, Lord of Thomond, anglo-irischer Adeliger

GestorbenVor 702 Jahren
GestorbenVor 680 Jahren

1356: Konrad Groß, Nürnberger Ratsherr

GestorbenVor 664 Jahren

1356: Rhys ap Gruffydd, walisischer Adeliger und Feldherr

GestorbenVor 664 Jahren

1363: Aldouin Alberti, Bischof von Maguelonne und Auxerre

GestorbenVor 657 Jahren

1388: Gidō Shūshin, japanischer buddhistischer Mönch und Dichter

GestorbenVor 632 Jahren

1403: Catherine Swynford, Mätresse und spätere Ehefrau von John of Gaunt

GestorbenVor 617 Jahren

1424: Go-Kameyama, 99. Tennō von Japan

GestorbenVor 596 Jahren
GestorbenVor 540 Jahren

1521: Sebastian Brant, deutscher Humanist und Jurist, Autor der spätmittelalterlichen Moralsatire Das Narrenschiff

GestorbenVor 499 Jahren

1527: Johann Hüglin, deutscher Pfarrer und Märtyrer

GestorbenVor 493 Jahren

1566: Leonhart Fuchs, deutscher pflanzenkundiger Mediziner

GestorbenVor 454 Jahren

1597: Ulrico Aostalli, Schweizer Baumeister

GestorbenVor 423 Jahren

1632: Jean-Louis de Marillac, französischer Heerführer und Staatsmann, Marschall von Frankreich

GestorbenVor 388 Jahren

1657: Gustaf Horn, schwedischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg

GestorbenVor 363 Jahren

1696: Jean de La Bruyère, französischer Schriftsteller

GestorbenVor 324 Jahren

18. Jahrhundert

1706: Johann Jakob Hofmann, Schweizer Theologe, Altphilologe, Historiker und Lexikograf

GestorbenVor 314 Jahren

1710: Georg Dietrich Leyding, deutscher Organist und Komponist

GestorbenVor 310 Jahren

1712: Christian Ernst zu Bayreuth, deutscher Landesherr

GestorbenVor 308 Jahren

1722: Hermann Lothar von Auwach, Freiherr und Domherr im Fürstbistum Speyer

GestorbenVor 298 Jahren

1723: Meinrad Guggenbichler, schweizerisch-österreichischer Bildhauer des Barock

GestorbenVor 297 Jahren

1733: Jacob August Franckenstein, deutscher Rechtswissenschaftler und lexikalischer Redakteur

GestorbenVor 287 Jahren

1737: Nakamikado, 114. Tennō von Japan

GestorbenVor 283 Jahren

1739: Cosmas Damian Asam, deutscher Bildhauer, Maler und Baumeister

GestorbenVor 281 Jahren

1758: Christian Gottlieb Jöcher, deutscher Historiker, Bibliothekar und Lexikograf

GestorbenVor 262 Jahren

1758: Claus von Reventlow, dänisch-deutscher Jurist, Präsident des Højesteret und Domherr in Lübeck

GestorbenVor 262 Jahren

1760: Christoph Graupner, deutscher Komponist

GestorbenVor 260 Jahren

1764: Christian Friedrich Henrici, deutscher Schriftsteller, Lyriker und Librettist, wichtigster Textdichter Johann Sebastian Bachs

GestorbenVor 256 Jahren

1766: Mendel Heymann, Stammvater der Familie Mendelssohn

GestorbenVor 254 Jahren

1774: Ludwig XV., König von Frankreich

GestorbenVor 246 Jahren

1775: Charlotte Ackermann, deutsche Schauspielerin

GestorbenVor 245 Jahren

1775: Caroline Mathilde, Königin von Dänemark und Norwegen

GestorbenVor 245 Jahren

1798: George Vancouver, britischer Offizier der Royal Navy und Entdecker

GestorbenVor 222 Jahren

19. Jahrhundert

1813: Johann Karl Wilhelm Illiger, deutscher Zoologe und Entomologe

GestorbenVor 207 Jahren

1818: Paul Revere, US-amerikanischer Freiheitskämpfer

GestorbenVor 202 Jahren

1819: Eli Porter Ashmun, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 201 Jahren

1822: Roch-Ambroise Cucurron Sicard, französischer Geistlicher und Taubstummen-Lehrer

GestorbenVor 198 Jahren

1829: Thomas Young, britischer Physiker

GestorbenVor 191 Jahren

1833: Friedrich Adolf Ahlert, deutscher Architekt und Dombaumeister von Köln

GestorbenVor 187 Jahren

1833: François Andrieux, französischer Gelehrter, Dichter und Jurist

GestorbenVor 187 Jahren

1837: Georg Karl Friedrich Emmrich, deutscher evangelischer Geistlicher und Pädagoge

GestorbenVor 183 Jahren

1840: Catterino Cavos, italienisch-russischer Komponist

GestorbenVor 180 Jahren

1840: Johann Christoph Gottlob Weise, deutscher Botaniker und Autor

GestorbenVor 180 Jahren

1846: Anton Wilhelm Möller, deutscher evangelischer Geistlicher

GestorbenVor 174 Jahren

1848: Caspar von Geismar, deutscher Adliger, kaiserlich-russischer General-Adjutant des Zaren

GestorbenVor 172 Jahren

1850: Joseph Louis Gay-Lussac, französischer Chemiker und Physiker (Gay-Lussac-Gesetz)

GestorbenVor 170 Jahren

1859: Bertha Arndts, deutsche Schriftstellerin

GestorbenVor 161 Jahren

1861: Christian C. A. Lange, norwegischer Historiker und Archivar

GestorbenVor 159 Jahren

1863: Thomas Jonathan Jackson, US-amerikanischer Offizier, General der Konföderierten im Sezessionskrieg

GestorbenVor 157 Jahren

1863: Jean-Bernard Kaupert, Schweizer Musikpädagoge und Komponist

GestorbenVor 157 Jahren

1865: Eleonore de Ahna, deutsche Opernsängerin

GestorbenVor 155 Jahren

1865: William Armstrong, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 155 Jahren

1877: Ernst Carl von Ahlefeldt, deutscher Adliger, Landrat, Herr der Güter Oehe und Rögen

GestorbenVor 143 Jahren

1880: John Goss, britischer Organist und Komponist

GestorbenVor 140 Jahren

1889: Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin, russischer Schriftsteller und Satiriker

GestorbenVor 131 Jahren

1891: Carl Wilhelm von Nägeli, Schweizer Botaniker

GestorbenVor 129 Jahren

1897: William Thomas Best, britischer Organist

GestorbenVor 123 Jahren

1901–1950

1901: Georg Christian Dieffenbach, deutscher Pfarrer und Dichter

GestorbenVor 119 Jahren

1904: Henry Morton Stanley, britisch-US-amerikanischer Journalist, Afrikaforscher und Buchautor

GestorbenVor 116 Jahren

1909: Georg Howaldt, deutscher Unternehmer und Industrieller im Schiffbau (Howaldtswerke AG), Kommerzienrat

GestorbenVor 111 Jahren

1911: La Fayette Grover, US-amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker, Abgeordneter, Gouverneur und Senator für Oregon

GestorbenVor 109 Jahren

1913: Andreas Aubert, norwegischer Kunsthistoriker und Kunstkritiker

GestorbenVor 107 Jahren

1915: Albert Weisgerber, deutscher Maler und Grafiker

GestorbenVor 105 Jahren

1915: Karl Lamprecht, deutscher Historiker und Hochschullehrer

GestorbenVor 105 Jahren

1916: Robert Kraft, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 104 Jahren

1919: Bruno Sauer, deutscher Archäologe

GestorbenVor 101 Jahren

1926: Alton B. Parker, US-amerikanischer Richter und Rechtsanwalt, US-Präsidentschaftskandidat

GestorbenVor 94 Jahren

1932: Konstantin von Gebsattel, deutscher Offizier und Propagandist

GestorbenVor 88 Jahren

1935: Herbert Witherspoon, US-amerikanischer Sänger, Gesangspädagoge und Theatermanager

GestorbenVor 85 Jahren

1937: August Jacob Georg Howaldt, deutscher Unternehmer und Industrieller im Schiffbau (Howaldtswerke AG)

GestorbenVor 83 Jahren

1937: Friedrich Uhlhorn, deutscher evangelischer Theologe und Kirchenhistoriker

GestorbenVor 83 Jahren

1939: Sigfús Einarsson, isländischer Komponist

GestorbenVor 81 Jahren

1943: Siegfried Rädel, deutscher Politiker, MdR, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus

GestorbenVor 77 Jahren

1945: Konrad Henlein, sudetendeutscher Politiker im Nationalsozialismus, SS-General

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Richard Glücks, deutscher General der SS und Waffen-SS, leitender Inspekteur der Konzentrationslager

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Fritz Wehrmann, deutscher Matrose und NS-Opfer

GestorbenVor 75 Jahren

1950: Vasile Aftenie, rumänisch griechisch-katholischer Weihbischof

GestorbenVor 70 Jahren

1951–2000

1951: Willi Busch, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 69 Jahren

1952: Paul Greifzu, deutscher Automobil- und Motorrad-Rennfahrer

GestorbenVor 68 Jahren

1954: Ekkehard Arendt, österreichischer Schauspieler

GestorbenVor 66 Jahren

1954: Erik Reger, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 66 Jahren

1957: Edvardas Adamkevičius, litauischer General

GestorbenVor 63 Jahren

1957: Guido Ascoli, italienischer Mathematiker

GestorbenVor 63 Jahren

1957: Kurt von Tippelskirch, deutscher General und Militärhistoriker

GestorbenVor 63 Jahren

1959: Taco Hajo van den Honert, niederländischer Botaniker

GestorbenVor 61 Jahren

1960: Juri Karlowitsch Olescha, russischer Schriftsteller

GestorbenVor 60 Jahren

1963: Gianfranco Comotti, italienischer Rennfahrer

GestorbenVor 57 Jahren

1963: Hermann Wopfner, österreichischer Historiker und Volkskundler

GestorbenVor 57 Jahren

1964: Elfriede Jaeger, deutsche Politikerin, MdB

GestorbenVor 56 Jahren
GestorbenVor 56 Jahren

1965: Edmund Adler, österreichischer Künstler

GestorbenVor 55 Jahren

1966: Erich Engel, deutscher Film- und Theaterregisseur

GestorbenVor 54 Jahren

1967: Lorenzo Bandini, italienischer Formel-1-Pilot

GestorbenVor 53 Jahren

1967: Arthur Carron, englischer Operntenor

GestorbenVor 53 Jahren

1968: Scotty Beckett, US-amerikanischer Schauspieler

GestorbenVor 52 Jahren

1968: Hans-Joachim Rath, deutscher Generalmajor

GestorbenVor 52 Jahren

1969: Eli Lotar, französischer Fotograf

GestorbenVor 51 Jahren

1971: Paul Abel, britischer Jurist

GestorbenVor 49 Jahren

1971: Mihail Jora, rumänischer Komponist

GestorbenVor 49 Jahren

1971: Mitsukuri Shūkichi, japanischer Komponist

GestorbenVor 49 Jahren

1974: Roland Gregory Austin, britischer Altphilologe

GestorbenVor 46 Jahren

1974: Hal Mohr, US-amerikanischer Kameramann

GestorbenVor 46 Jahren

1975: Ernst Farke, deutscher Politiker, MdB

GestorbenVor 45 Jahren

1976: Elias Aslaksen, norwegischer Prediger

GestorbenVor 44 Jahren

1977: Joan Crawford, US-amerikanische Filmschauspielerin

GestorbenVor 43 Jahren

1977: Alfred Frauenfeld, österreichischer nationalsozialistischer Politiker

GestorbenVor 43 Jahren

1979: Antun Augustinčić, jugoslawischer Bildhauer

GestorbenVor 41 Jahren

1979: Louis Paul Boon, belgisch-flämischer Schriftsteller und Journalist

GestorbenVor 41 Jahren

1981: Sigurd Greven, deutscher Verleger

GestorbenVor 39 Jahren

1981: Bolesław Lewandowski, polnischer Komponist und Dirigent

GestorbenVor 39 Jahren

1982: Werner Ackermann, deutscher Schriftsteller, Verleger und Miteigentümer der Künstlerkolonie Monte Verità

GestorbenVor 38 Jahren

1982: Friedrich Schröder Sonnenstern, deutscher Zeichner und Maler

GestorbenVor 38 Jahren

1982: Peter Weiss, deutscher Schriftsteller, Maler, Grafiker und Experimentalfilmer

GestorbenVor 38 Jahren

1983: Antoine Andrieux, französischer Politiker

GestorbenVor 37 Jahren

1984: Joaquim Agostinho, portugiesischer Radrennfahrer

GestorbenVor 36 Jahren

1984: Gustave Singier, belgischer Maler

GestorbenVor 36 Jahren

1987: Hermann Glöckner, deutscher Maler und Bildhauer

GestorbenVor 33 Jahren

1987: Wilhelm Strienz, deutscher Sänger

GestorbenVor 33 Jahren

1988: Joey Sternaman, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer

GestorbenVor 32 Jahren

1988: Josephus Joannes Maria van der Ven, niederländischer Rechtswissenschaftler

GestorbenVor 32 Jahren

1989: Woody Shaw, US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Komponist

GestorbenVor 31 Jahren

1990: Bruno Arno, deutscher Schauspieler, Kabarettist, Choreograph und Tänzer

GestorbenVor 30 Jahren

1990: Therese Neudorfer, österreichische Politikerin

GestorbenVor 30 Jahren

1990: Karl-Eduard Wilke, deutscher Generalmajor

GestorbenVor 30 Jahren

1994: John Wayne Gacy, US-amerikanischer Serienmörder

GestorbenVor 26 Jahren

1994: Lucebert, niederländischer Maler und Schriftsteller

GestorbenVor 26 Jahren

1995: Joe Vetrano, US-amerikanischer American-Football-Spieler

GestorbenVor 25 Jahren

1996: Gerd Duwner, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher

GestorbenVor 24 Jahren

1996: Yohani Kinyala Lauwo, tansanischer Bergführer

GestorbenVor 24 Jahren

1996: Yasuko Namba, japanische Bergsteigerin

GestorbenVor 24 Jahren

1996: Ethel Smith, US-amerikanische Organistin

GestorbenVor 24 Jahren

1997: John P. Austin, US-amerikanischer Szenenbildner

GestorbenVor 23 Jahren

1998: Cesare Perdisa, italienischer Rennfahrer

GestorbenVor 22 Jahren

21. Jahrhundert

2001: Werner Schuster, deutscher Arzt und Politiker

GestorbenVor 19 Jahren

2001: Kurt Ziesel, österreichischer Journalist

GestorbenVor 19 Jahren

2002: David Riesman, US-amerikanischer Soziologe

GestorbenVor 18 Jahren

2003: Heinrich Schipperges, deutscher Medizinhistoriker

GestorbenVor 17 Jahren

2003: Heinz Oestergaard, deutscher Modeschöpfer

GestorbenVor 17 Jahren

2005: Otto Steiger, Schweizer Schriftsteller

GestorbenVor 15 Jahren

2006: Soraya, kolumbianisch-US-amerikanische Songwriterin und Sängerin

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Alexander Alexandrowitsch Sinowjew, russischer Dissident, Philosoph und Schriftsteller

GestorbenVor 14 Jahren

2006: John Hicks, US-amerikanischer Jazzpianist

GestorbenVor 14 Jahren

2007: Horst Michna, deutscher Arzt und Sportwissenschaftler

GestorbenVor 13 Jahren

2008: Paul Haeberlin, französischer Drei-Sterne-Koch

GestorbenVor 12 Jahren

2009: Maurice Edmond Müller, Schweizer Chirurg

GestorbenVor 11 Jahren

2010: Ike Franklin Andrews, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 10 Jahren

2010: Frank Frazetta, US-amerikanischer Fantasy- und Science-Fiction-Illustrator

GestorbenVor 10 Jahren

2012: Horst Faas, deutscher Fotograf und Kriegsberichterstatter

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Günther Kaufmann, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Carroll Shelby, US-amerikanischer Autorennfahrer und -konstrukteur

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Gunnar Sønsteby, norwegischer Widerstandskämpfer

GestorbenVor 8 Jahren

2013: Renate Hirsch-Giacomuzzi, deutsche Society-Lady

GestorbenVor 7 Jahren

2014: Elisabeth Frenzel, deutsche Literaturwissenschaftlerin

GestorbenVor 6 Jahren

2014: Gert Börnsen, deutscher Politiker

GestorbenVor 6 Jahren

2015: Chris Burden, US-amerikanischer Künstler

GestorbenVor 5 Jahren

2015: William Thomas Cooper, australischer Maler und Ornithologe

GestorbenVor 5 Jahren

2016: Ilkka Hanski, finnischer Ökologe

GestorbenVor 4 Jahren

2016: Thomas Luckmann, deutsch-amerikanischer Soziologe

GestorbenVor 4 Jahren

2017: Geoffrey Bayldon, britischer Schauspieler

GestorbenVor 3 Jahren

2017: Takeuti Gaisi, japanischer mathematischer Logiker

GestorbenVor 3 Jahren

2018: Klaus Jung, deutscher Sportmediziner

GestorbenVor 2 Jahren

2018: Dieter Ruckhaberle, deutscher Museumsleiter

GestorbenVor 2 Jahren

2019: Anatol Herzfeld, deutscher Bildhauer

GestorbenVor 1 Jahren

2019: Paul-Werner Scheele, deutscher Bischof