Feier- und Gedenktage

Hl. Evellius, früher christlicher Märtyrer (katholisch und orthodox)

Feier- und Gedenktage

Johann Arndt, deutscher Pfarrer (evangelisch)

Feier- und Gedenktage

Hl. Kyrill von Saloniki, Byzantiner Abt, Missionar und Theologe (orthodox)

Feier- und Gedenktage

Hl. Method von Saloniki, Byzantiner Missionar, Theologe und Bischof (orthodox)

Feier- und Gedenktage

Hl. Maiolus, Priester, Benediktiner und vierzig Jahre lang der 4. Abt von Cluny

Feier- und Gedenktage

Hl. Mamertus, Bischof, „Eisheiliger“ (katholisch)

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

415 v. Chr.: In Athen, das sich gerade mitten in den Vorbereitungen auf die Sizilienexpedition im Peloponnesischen Krieg gegen Sparta befindet, werden am Morgen zahlreiche Hermen mit abgeschlagenem Kopf vorgefunden. Des Hermenfrevels verdächtigt wird deswegen unter anderem der Feldherr Alkibiades, doch der Prozess wird verschoben, um seine Abreise nicht zu verzögern.

Ereignisse

0330: Kaiser Konstantin der Große weiht nach mehrjähriger Bauzeit das bisherige Byzantion unter dem Namen Nova Roma ein und macht es zur Hauptstadt des Römischen Reiches. Nach seinem Tod erhält die Stadt den Namen Konstantinopel.

EreignisseVor 1690 Jahren

1189: In Regensburg bricht anderthalb Jahre nach der Eroberung Jerusalems durch die Ayyubiden unter Sultan Saladin Kaiser Friedrich I. Barbarossa mit einem mehrtausendköpfigen Heer zum Dritten Kreuzzug auf.

EreignisseVor 831 Jahren

1258: Im Vertrag von Corbeil gibt Jakob I. von Aragonien Erbansprüche auf zwei französische Grafschaften auf, während im Gegenzug Frankreichs König Ludwig IX. den Verbleib von Nordkatalonien und Barcelona beim Königreich Aragonien anerkennt.

EreignisseVor 762 Jahren

1484: Die Armee Kaiser Friedrichs III. unter der Führung von Kaspar von Roggendorf, die das von ungarischen Truppen unter Tobias von Boskowitz und Černahora belagerte Korneuburg entsetzen will, erleidet in der Schlacht bei Leitzersdorf eine schwere Niederlage. Mit diesem Sieg hat der ungarische König Matthias Corvinus, der große Teile der habsburgischen Erblande besetzt hält, seinem Konkurrenten zugleich auch jegliche Möglichkeit einer Rückeroberung dieser Territorien genommen.

EreignisseVor 536 Jahren

1573: Der französische Herzog Heinrich von Valois wird in Kamion zum ersten König des 1569 zur Realunion zusammengeschlossenen Polen-Litauen gewählt. Für seine Wahl muss er den Fürsten der Adelsrepublik in den Articuli Henriciani weitgehende Zugeständnisse machen.

EreignisseVor 447 Jahren

1647: Petrus Stuyvesant trifft als neu ernannter Generaldirektor der Niederländischen Westindien-Kompanie in Nieuw Nederland ein, wo er Willem Kieft ablöst, dem wegen zahlreicher Verfehlungen im Mutterland der Prozess gemacht werden soll.

EreignisseVor 373 Jahren

1745: Im Österreichischen Erbfolgekrieg erkämpfen die Franzosen unter Moritz von Sachsen in der Schlacht bei Fontenoy einen verlustreichen Sieg gegen die Pragmatische Armee unter Wilhelm August, Herzog von Cumberland.

EreignisseVor 275 Jahren

1792: Auf seiner Expedition entlang der nordwestlichen Pazifikküste des amerikanischen Kontinents segelt US-Kapitän Robert Gray in die Mündung eines Flusses, den er nach seinem Schiff Columbia Columbia River nennt und für die USA in Besitz nimmt.

EreignisseVor 228 Jahren

1798: In der Zeit der Französischen Revolution unterstützt das Direktoriumsmitglied Louis-Marie de La Révellière-Lépeaux den unblutigen Staatsstreich vom 22. Floreal VI, der sich gegen die Jakobiner richtet.

EreignisseVor 222 Jahren

1812: Der britische Premierminister Spencer Perceval wird auf dem Weg zum Palace of Westminster von John Bellingham erschossen. Es handelt sich um das bisher einzige erfolgreiche Attentat auf einen britischen Premierminister.

EreignisseVor 208 Jahren

1818: In Stockholm wird Karl XIV. Johann zum schwedischen König gekrönt. Der frühere Marschall von Frankreich begründet das Königshaus Bernadotte.

EreignisseVor 202 Jahren

1824: Mit der Einnahme der birmanischen Hafenstadt Rangun durch britische Truppen unter Archibald Campbell beginnt der erste Britisch-Birmanische Krieg.

EreignisseVor 196 Jahren

1849: Als Folge der Reichsverfassungskampagne meutert die badische Garnison in der Festung Rastatt. Der Aufstand weitet sich landesweit aus und zwingt Großherzog Leopold wenige Tage danach zur Flucht aus Karlsruhe.

EreignisseVor 171 Jahren

1852: Das Arboretum in Nottingham wird eröffnet.

EreignisseVor 168 Jahren

1857: Am zweiten Tag des indischen Aufstands gegen die britische Kolonialmacht übernehmen die Sepoys das Kommando in Delhi. Im Roten Fort gibt ihnen – vermutlich unter Zwang – Großmogul Bahadur Shah II. seinen Segen.

EreignisseVor 163 Jahren

1858: Der östliche Teil des bisherigen Minnesota-Territoriums wird unter dem Namen Minnesota als 32. Bundesstaat der Vereinigten Staaten aufgenommen. Der westliche Teil wird zunächst „unorganisiertes Gebiet“, um drei Jahre später zum Dakota-Territorium zusammengefasst zu werden.

EreignisseVor 162 Jahren

1860: Der italienische Guerillakämpfer Giuseppe Garibaldi landet unter dem Schutz zweier britischer Kriegsschiffe mit dem Zug der Tausend bei Marsala in Sizilien, um das bourbonisch beherrschte Königreich beider Sizilien im Zuge des Risorgimento zu erobern.

EreignisseVor 160 Jahren

1864: In der Schlacht an der Yellow Tavern des Amerikanischen Bürgerkrieges unterliegt konföderierte Kavallerie unter Fitzhugh Lee einer Unionsübermacht unter Philip Sheridan. Dabei wird unter anderem Südstaatengeneral James Ewell Brown Stuart tödlich verwundet.

EreignisseVor 156 Jahren

1866: König Ludwig II. von Bayern unterzeichnet den Mobilmachungsbefehl, womit Bayern auf Seiten Österreichs in den Deutschen Krieg zwischen Österreich und Preußen eintritt.

EreignisseVor 154 Jahren

1867: Mit dem zweiten Londoner Vertrag gelingt es den Großmächten Großbritannien, Frankreich, Preußen und Russland, die Luxemburgkrise zwischen dem französischen Kaiser Napoleon III. und dem preußischen Kanzler Otto von Bismarck beizulegen. Das Großherzogtum wird für neutral und unabhängig erklärt.

EreignisseVor 153 Jahren

1873: Im deutschen Kaiserreich unter Reichskanzler Otto von Bismarck wird das erste der Maigesetze erlassen, mit dem der Staat Einfluss auf die Ausbildung und die Bestellung katholischer Geistlicher nimmt. Damit beginnt der Höhepunkt des Kulturkampfes mit der katholischen Kirche.

EreignisseVor 147 Jahren

1878: Der Sozialist Max Hödel verübt in Berlin ein Pistolenattentat auf den deutschen Kaiser Wilhelm I., bei dem allerdings niemand verletzt wird. Das Attentat ist ein Vorwand für den Erlass des Sozialistengesetzes am 19. Oktober.

EreignisseVor 142 Jahren

1891: Auf den Zarewitsch Nikolaus II. wird bei einem Japan-Besuch während des Ōtsu-Zwischenfalls ein Attentat unternommen. Ein Polizist aus seiner japanischen Eskorte verletzt dabei das Opfer mit einem Säbel im Gesicht und scheitert bei einem zweiten Hieb.

EreignisseVor 129 Jahren

1894: In Illinois beginnen wilde Arbeitsniederlegungen, die sich als Pullman-Streik zu einem der größten Arbeiterproteste in den Vereinigten Staaten ausweiten.

EreignisseVor 126 Jahren

1918: Im Nordkaukasus wird nach der Oktoberrevolution in Russland offiziell die Nord-Kaukasus-Republik ausgerufen. Die Hauptstadt des Staates, der nur knapp zwei Jahre Bestand hat, ist Wladikawkas, Premierminister ist Tapa Tchermoeff.

EreignisseVor 102 Jahren

1921: Die deutsche Reichsregierung unter Reichskanzler Joseph Wirth befolgt das unter der Drohung einer Ruhrgebietsbesetzung stehende Londoner Ultimatum der Alliierten, das Anlass zum Rücktritt des Kabinetts Fehrenbach war. Die deutschen Reparationen sollen 132 Milliarden Goldmark ausmachen, wie auf der Londoner Konferenz von den Siegern gegen starken deutschen Protest geregelt.

EreignisseVor 99 Jahren

1943: Truppen der USA greifen während der Schlacht um die Aleuten im Pazifikkrieg die seit 1942 von den Japanern besetzte Aleuten-Insel Attu an. Der Kampf um die Insel dauert einen halben Monat.

EreignisseVor 77 Jahren

1945: Die deutsche Besatzung der Festung Saint-Nazaire ergibt sich den Alliierten erst drei Tage nach der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht zum 8. Mai 1945.

EreignisseVor 75 Jahren

1945: Bei Budweis treffen sowjetische Soldaten auf die Amerikaner. Damit endet die Prager Operation, die letzte große Offensive der Roten Armee im Zweiten Weltkrieg.

EreignisseVor 75 Jahren

1946: Als Widerstand gegen die am 1. April unter Druck von Großbritannien gegründete Malaiische Union wird die United Malays National Organisation gegründet.

EreignisseVor 74 Jahren

1949: Siam ändert seinen Namen unter König Bhumibol Adulyadej endgültig in Thailand. Nach einer ersten Umbenennung am 24. Juni 1939 hat das Land nach dem Zweiten Weltkrieg kurzzeitig noch einmal seinen alten Namen angenommen.

EreignisseVor 71 Jahren

1952: Bei einer Demonstration gegen die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik Deutschland in Essen wird der 21-jährige kommunistische Arbeiter Philipp Müller von der Polizei erschossen. Es ist das erste Mal in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, dass ein Demonstrant von der Polizei getötet wird.

EreignisseVor 68 Jahren

1960: Der israelische Geheimdienst Mossad ergreift laut eigenen Angaben in Buenos Aires den ehemaligen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann und bringt ihn nach Israel.

EreignisseVor 60 Jahren

1972: Der Bombenanschlag auf das Hauptquartier des V. Korps der US-amerikanischen Streitkräfte in Frankfurt am Main bildet den Auftakt zur Mai-Offensive der Rote Armee Fraktion. Oberstleutnant Paul A. Bloomquist kommt ums Leben, dreizehn weitere Personen werden verletzt.

EreignisseVor 48 Jahren

1972: Nach dem gescheiterten konstruktiven Misstrauensvotum gegen Kanzler Willy Brandt wird im Bundestag der Grundlagenvertrag zwischen der Bundesrepublik und Polen ratifiziert.

EreignisseVor 48 Jahren

1973: Im Deutschen Bundestag wird der Grundlagenvertrag zu den Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik ratifiziert.

EreignisseVor 47 Jahren

1981: Der hessische Wirtschaftsminister Heinz-Herbert Karry (FDP) wird in seinem Schlafzimmer von Terroristen erschossen. Später bekennt sich die Gruppe Revolutionäre Zellen zu dem Attentat.

EreignisseVor 39 Jahren

1987: In Lyon beginnt der Prozess gegen den als „Schlächter von Lyon“ bekanntgewordenen Klaus Barbie. Barbie war als Chef der Gestapo in Südfrankreich unter anderem für die Deportation der Kinder von Izieu und zahlreiche Massaker verantwortlich.

EreignisseVor 33 Jahren

1998: In Indien werden trotz massiver Proteste unterirdische Atomtests durchgeführt. Die Tests mit dem Codenamen Operation Shakti sind erst die zweiten indischen Kernwaffentests nach der Operation Smiling Buddha am 18. Mai 1974.

EreignisseVor 22 Jahren

2000: Die Bevölkerungszahl in Indien überschreitet nach offiziellen Angaben die Schwelle von einer Milliarde Einwohnern.

EreignisseVor 20 Jahren

2003: Bei einem Referendum in Litauen stimmen 91,1 % der Abstimmenden für den Beitritt des Landes zur Europäischen Union.

EreignisseVor 17 Jahren

Wirtschaft

1796: Der Quäker William Tuke eröffnet in York die erste private Heil- und Pflegeanstalt für Geistesgestörte The Retreat in England, eine der ersten in der Geschichte der Psychiatrie. Die Anstalt, die sich durch den Verzicht auf Zwang und Gewalt auszeichnet, existiert noch heute.

EreignisseVor 224 Jahren

1833: Die Staaten des am Tag zuvor gegründeten Thüringischen Zoll- und Handelsvereins treten gemeinsam dem Deutschen Zollverein bei.

EreignisseVor 187 Jahren

1892: Der Schwede Johan Petter Johansson erhält ein Patent auf den von ihm erfundenen verstellbaren Schraubenschlüssel.

EreignisseVor 128 Jahren

1892: Der deutsche Destillateur Hugo Asbach gründet nach seiner Rückkehr aus Frankreich in Rüdesheim am Rhein die Weinbrennerei Asbach & Co, um deutschen Weinbrand herzustellen, und übernimmt die Geschäfte der Export-Compagnie für deutschen Cognac.

EreignisseVor 128 Jahren

1931: Die Österreichische Credit-Anstalt erklärt während der Weltwirtschaftskrise ihre Zahlungsunfähigkeit und löst damit eine erhebliche Finanzkrise aus. Das Kreditinstitut wird in der Folge durch Sanierungsmaßnahmen und mit staatlicher Hilfe vor dem endgültigen Ruin gerettet.

EreignisseVor 89 Jahren

1949: Die Landwirtschaftliche Rentenbank, die öffentlich-rechtliche Förderbank für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum mit Sitz in Frankfurt am Main, wird gegründet.

EreignisseVor 71 Jahren

Wissenschaft und Technik

0868: In China wird die Diamant-Sutra als Holztafeldruck hergestellt. Dieses Dokument mit Texten des Mahayana-Buddhismus gilt als ältestes Druck-Bucherzeugnis der Geschichte.

EreignisseVor 1152 Jahren

1926: Der italienische Polarforscher Umberto Nobile startet im norwegischen Ny-Ålesund mit einer 16-köpfigen Besatzung, darunter Roald Amundsen und der Finanzier der Expedition, Lincoln Ellsworth, mit dem Luftschiff Norge zur Fahrt über den Nordpol.

EreignisseVor 94 Jahren

1936: Die Reichsbahn stellt mit einer Lok der DR-Baureihe 05 einen Geschwindigkeitsweltrekord für Dampflokomotiven auf. Die Lok erreicht auf ebener Strecke zwischen Hamburg und Berlin bei Friesack eine Geschwindigkeit von 200,4 km/h.

EreignisseVor 84 Jahren

1960: In der Werft Chantiers de l’Atlantique in St. Nazaire läuft das bis dahin längste Passagierschiff der Welt, die von der Reederei Compagnie Générale Transatlantique in Auftrag gegebene SS France vom Stapel.

EreignisseVor 60 Jahren

1997: Zum ersten Mal wird ein Schachweltmeister in einem Wettkampf unter „Turnierbedingungen“ von einem Computer besiegt: Garri Kasparow unterliegt dem von IBM entwickelten Deep Blue mit 2,5:3,5.

EreignisseVor 23 Jahren

2009: Das Space Shuttle Atlantis wird zu einem Wartungseinsatz zum Hubble-Weltraumteleskop gestartet. Die Mission STS-125 war die letzte Wartungsmission des Teleskops.

EreignisseVor 11 Jahren

Kultur

1910: Im US-Bundesstaat Montana wird durch die Unterschrift von US-Präsident William Howard Taft der Glacier-Nationalpark errichtet.

EreignisseVor 110 Jahren
EreignisseVor 103 Jahren

1931: Am Ufa-Palast am Zoo in Berlin erfolgt die Uraufführung des Films M – Eine Stadt sucht einen Mörder von Fritz Lang und Thea von Harbou mit Peter Lorre in der Titelrolle unter dem ursprünglichen Titel M. Der Film wird zu einem Publikumserfolg, erhält jedoch gemischte Kritiken von der Presse.

EreignisseVor 89 Jahren

1981: Das Musical Cats von Andrew Lloyd Webber und Trevor Nunn nach T. S. Eliots Old Possum’s Book of Practical Cats wird mit Elaine Paige im New London Theatre im Londoner West End uraufgeführt.

EreignisseVor 39 Jahren

2002: Genau 21 Jahre nach der Uraufführung erfolgt die letzte Aufführung von Cats. Das von Cameron Mackintosh produzierte Werk wird damit zum längstgespielten Musical aller Zeiten.

EreignisseVor 18 Jahren

2003: Eine Skulptur von Benvenuto Cellini, die Saliera (ein Salzfass), wird in der Nacht auf Sonntag aus dem Kunsthistorischen Museum in Wien gestohlen.

EreignisseVor 17 Jahren

2010: Das Centre Pompidou-Metz wird vom französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy in Metz eröffnet.

EreignisseVor 10 Jahren

Gesellschaft

1832: In Großbritannien wird ein Anatomiegesetz verabschiedet, um aufgekommenen Leichendiebstahl zu verhindern. Es erlaubt den Anatomen von Verwandten nicht beanspruchte Leichen zu sezieren. Damit keine Leichen mehr illegal seziert werden, wird ein Inspektor für Anatomie ernannt.

EreignisseVor 188 Jahren

Katastrophen

1953: Ein Tornado der Stärke F5 während des dreitägigen Waco-Tornado-Outbreaks tötet in Waco, Texas, 114 Menschen. Der Outbreak war vom 9. bis zum 11. Mai.

EreignisseVor 67 Jahren

1974: Bei einem Erdbeben der Stärke 7 in Sichuan und Yunnan in der Volksrepublik China kommen etwa 20.000 Menschen ums Leben.

EreignisseVor 46 Jahren

1985: Bei der Valley-Parade-Feuerkatastrophe im Fußballstadion von Bradford im englischen Yorkshire während der Aufstiegsfeier der Fußballmannschaft Bradford City kommen 56 Menschen ums Leben, 265 werden verletzt.

EreignisseVor 35 Jahren

1996: Auf dem ValuJet-Flug 592 stürzt eine Douglas DC-9 kurz nach dem Start vom Miami International Airport infolge eines Feuers an Bord in die Everglades, wobei alle 110 Insassen sterben.

EreignisseVor 24 Jahren

1996: Nachdem es am Vortag auf dem Mount Everest zu einem Wetterumschwung mit Schneesturm gekommen ist, können von den 30 Menschen, die sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg zum Gipfel befunden haben, nur 22 lebend zurückkehren. Das ist das bislangs schwerste Unglück am Mount Everest. Der Expeditionsteilnehmer Jon Krakauer hält seine Erlebnisse später in dem Bestseller Into Thin Air fest.

EreignisseVor 24 Jahren

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Ereignisse

Natur und Umwelt

1959: Das Gorilla-Weibchen Fatou wird im Zoologischen Garten Berlin aufgenommen.

EreignisseVor 61 Jahren
EreignisseVor 36 Jahren

2004: Auf der philippinischen Insel Calayan-Insel in der Gruppe der Babuyan-Inseln wird eine bis dahin nicht bekannte Vogelart, die Calayan-Ralle, entdeckt.

EreignisseVor 16 Jahren

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Ereignisse

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

1160: as-Sakkākī, arabischer Grammatiker und Rhetoriker

GeborenVor 860 Jahren

1366: Anne von Böhmen, erste Königsgemahlin Richards II. von England

GeborenVor 654 Jahren

1494: Adam I., Oberster Kanzler von Böhmen

GeborenVor 526 Jahren
GeborenVor 478 Jahren

1568: Christian I., Fürst von Anhalt-Bernburg

GeborenVor 452 Jahren

1586: Angelo Giori, Kardinal der römisch-katholischen Kirche

GeborenVor 434 Jahren
GeborenVor 426 Jahren

1614: Balthasar Mentzer der Jüngere, deutscher Theologe

GeborenVor 406 Jahren

1626: Caspar Posner, deutscher Physiker und Mediziner

GeborenVor 394 Jahren

1652: Johann Philipp von Arco, kaiserlicher Feldmarschall-Leutnant

GeborenVor 368 Jahren

1679: Esaias Reusner, deutscher Lautenist und Komponist

GeborenVor 341 Jahren

1680: Ignaz Kögler, deutscher Jesuit und China-Missionar

GeborenVor 340 Jahren

1694: Hieronymus Florentinus Quehl, deutscher Komponist und Organist

GeborenVor 326 Jahren

18. Jahrhundert

1715: Johann Gottfried Bernhard Bach, deutscher Organist

GeborenVor 305 Jahren

1720: Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen, deutscher Adliger (Die Lügengeschichten vom Baron Münchhausen)

GeborenVor 300 Jahren

1722: Peter Camper, niederländischer Mediziner

GeborenVor 298 Jahren

1728: Pierre Gaviniès, französischer Violinist und Komponist

GeborenVor 292 Jahren

1738: Johann Melchior Birkenstock, österreichischer Politiker

GeborenVor 282 Jahren

1746: Heinrich Bettkober, deutscher Bildhauer

GeborenVor 274 Jahren

1751: Ralph Earl, US-amerikanischer Maler

GeborenVor 269 Jahren

1751: Ferdinand Otto Vollrath Lawätz, deutsch-dänischer Jurist, Gutsbesitzer, Autor und Beamter

GeborenVor 269 Jahren

1752: Johann Friedrich Blumenbach, deutscher Anatom und Anthropologe

GeborenVor 268 Jahren

1755: André Amar, französischer Revolutionär

GeborenVor 265 Jahren

1762: Jacob Johan Anckarström, schwedischer Attentäter

GeborenVor 258 Jahren

1764: Konrad Engelbert Oelsner, deutscher politischer Publizist

GeborenVor 256 Jahren

1765: Emil Friedrich I. zu Bentheim-Tecklenburg, Landesherr über die Grafschaft Bentheim

GeborenVor 255 Jahren

1765: Johann Georg Lehmann, deutscher Geodät und Kartograf

GeborenVor 255 Jahren

1777: Vincenz Eduard Milde, Erzbischof von Wien

GeborenVor 243 Jahren

1780: Karl Benedikt Hase, deutscher Altphilologe und Bibliothekar

GeborenVor 240 Jahren

1787: Alfred I. zu Windisch-Graetz, österreichischer Feldmarschall

GeborenVor 233 Jahren

1791: Jan Václav Voříšek, böhmischer Komponist

GeborenVor 229 Jahren

1801–1850

1801: Henri Labrouste, französischer Architekt

GeborenVor 219 Jahren

1805: Heinrich Kochhann, deutscher Politiker

GeborenVor 215 Jahren

1805: Philipp von Foltz, deutscher Maler

GeborenVor 215 Jahren

1811: Theodor Apel, deutscher Schriftsteller und Stifter

GeborenVor 209 Jahren

1811: Jean-Jacques Challet-Venel, Schweizer Politiker

GeborenVor 209 Jahren

1813: Alois Auer von Welsbach, österreichischer Drucker, Erfinder und Illustrator

GeborenVor 207 Jahren

1815: Richard Ansdell, englischer Maler

GeborenVor 205 Jahren
GeborenVor 205 Jahren

1817: Fanny Cerrito, italienische Balletttänzerin und Choreographin

GeborenVor 203 Jahren

1817: John F. Potter, US-amerikanischer Rechtsanwalt, Richter und Politiker

GeborenVor 203 Jahren

1823: Alfred Stevens, belgischer Maler

GeborenVor 197 Jahren

1824: Engelbert-August von Arenberg, deutscher Adliger

GeborenVor 196 Jahren

1824: Jean-Léon Gérôme, französischer Historienmaler

GeborenVor 196 Jahren

1824: Louis Spangenberg, deutscher Architekt und Maler

GeborenVor 196 Jahren

1825: Wilhelm Bogler, deutscher Architekt

GeborenVor 195 Jahren

1827: Jean-Baptiste Carpeaux, französischer Bildhauer

GeborenVor 193 Jahren

1827: Elisabeth Rosenthal, deutsche Schulleiterin

GeborenVor 193 Jahren

1835: Kārlis Baumanis, lettischer Komponist und Dichter

GeborenVor 185 Jahren

1838: Friedrich Imhoof-Blumer, Schweizer Numismatiker

GeborenVor 182 Jahren

1838: Theodor Weber, deutscher Maler

GeborenVor 182 Jahren

1839: Nagakura Shimpachi, japanischer Militär

GeborenVor 181 Jahren

1840: Ferdinand Meyer, Schweizer Politiker und Historiker

GeborenVor 180 Jahren

1841: Ernst von Possart, deutscher Schauspieler

GeborenVor 179 Jahren

1847: Godefroid Kurth, belgischer Historiker

GeborenVor 173 Jahren

1848: Wilhelm Windelband, deutscher Philosoph

GeborenVor 172 Jahren

1850: Justus Hecker, deutscher Medizinhistoriker

GeborenVor 170 Jahren

1851–1900

1853: Benedetto Lorenzelli, italienischer Kardinal

GeborenVor 167 Jahren

1853: Ludwig Baumann, österreichischer Architekt

GeborenVor 167 Jahren

1854: Léon Ehrhart, französischer Komponist

GeborenVor 166 Jahren

1854: Ottmar Mergenthaler, deutscher Uhrmacher und Drucker

GeborenVor 166 Jahren

1855: Anatoli Konstantinowitsch Ljadow, russischer Komponist

GeborenVor 165 Jahren

1856: Hermann Dietrich, deutscher Jurist und Politiker, MdL, MdR

GeborenVor 164 Jahren

1858: Carl Hauptmann, deutscher Dramatiker und Schriftsteller

GeborenVor 162 Jahren

1860: Eduard Endler, deutscher Architekt

GeborenVor 160 Jahren

1862: Albert Karl Arnstadt, deutscher Politiker

GeborenVor 158 Jahren

1862: Franklin S. Billings, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Vermont

GeborenVor 158 Jahren

1864: Ethel Lilian Voynich, britische Schriftstellerin

GeborenVor 156 Jahren

1866: Adolf von Achenbach, preußischer Politiker

GeborenVor 154 Jahren

1871: Carl James Bühring, deutscher Architekt und Kommunalpolitiker

GeborenVor 149 Jahren

1871: Paul Cazeneuve, kanadischer Schauspieler und Theaterleiter

GeborenVor 149 Jahren

1871: Frank Schlesinger, US-amerikanischer Astronom

GeborenVor 149 Jahren

1872: Maximilian Bayer, deutscher Offizier, Pfadfinder

GeborenVor 148 Jahren

1874: Einar Jónsson, isländischer Bildhauer

GeborenVor 146 Jahren

1875: Harriet Quimby, US-amerikanische Pilotin

GeborenVor 145 Jahren

1875: Louis Weinert-Wilton, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 145 Jahren

1878: Paul Schlesinger, deutscher Gerichtsreporter

GeborenVor 142 Jahren

1881: Theodore von Kármán, ungarischer Pionier der Aerodynamik und Luftfahrtforschung

GeborenVor 139 Jahren

1882: Joseph Marx, österreichischer Komponist

GeborenVor 138 Jahren

1883: Johannes Maria Verweyen, deutscher Philosoph

GeborenVor 137 Jahren

1884: Rudolf Dix, deutscher Rechtsanwalt und Notar

GeborenVor 136 Jahren

1884: Charlot Strasser, Schweizer Psychiater und Schriftsteller

GeborenVor 136 Jahren

1885: Joe King Oliver, US-amerikanischer Musiker

GeborenVor 135 Jahren

1885: Korbinian Aigner, deutscher Pfarrer und Pomologe

GeborenVor 135 Jahren

1886: August Klingenheben, deutscher Afrikanist

GeborenVor 134 Jahren

1887: Paul Wittgenstein, österreichischer Pianist

GeborenVor 133 Jahren

1888: Irving Berlin, russisch-US-amerikanischer Komponist

GeborenVor 132 Jahren

1888: Paul Gury, kanadischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor französischer Herkunft

GeborenVor 132 Jahren

1889: Paul Nash, britischer Maler

GeborenVor 131 Jahren

1890: Willie Applegarth, britischer Leichtathlet, Olympiasieger

GeborenVor 130 Jahren

1891: Henry Morgenthau, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 129 Jahren

1892: Margaret Rutherford, britische Schauspielerin

GeborenVor 128 Jahren

1893: Augustin Rösch, deutscher Jesuitenpater, Provinzial, als Mitglied des Kreisauer Kreises Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus

GeborenVor 127 Jahren

1894: Martha Graham, US-amerikanische Tänzerin

GeborenVor 126 Jahren

1894: Komaki Ōmi, japanischer Schriftsteller

GeborenVor 126 Jahren

1895: Robert Fuchs, deutscher Generalmajor

GeborenVor 125 Jahren

1895: Will-Erich Peuckert, deutscher Volkskundler und Schriftsteller

GeborenVor 125 Jahren

1895: William Grant Still, US-amerikanischer Komponist

GeborenVor 125 Jahren

1896: Paul Bäumer, deutscher Pilot

GeborenVor 124 Jahren

1896: Filippo De Pisis, italienischer Maler

GeborenVor 124 Jahren

1896: Josip Štolcer-Slavenski, kroatischer Komponist

GeborenVor 124 Jahren

1897: Kurt Gerron, deutscher Schauspieler und Regisseur

GeborenVor 123 Jahren

1897: Kurt Wehlte, deutscher Maler, Maltechniker, Restaurator

GeborenVor 123 Jahren

1899: Curt Courant, deutscher Kameramann

GeborenVor 121 Jahren

1900: Pridi Phanomyong, thailändischer Politiker und Premierminister

GeborenVor 120 Jahren

1900: Elinor Hubert, deutsche Politikerin, MdB

GeborenVor 120 Jahren

1901–1925

1901: Edwin Arnet, Schweizer Schriftsteller und Journalist

GeborenVor 119 Jahren

1901: Rose Ausländer, deutsche Lyrikerin

GeborenVor 119 Jahren

1902: Friedrich Schmiedl, österreichischer Raketenpionier

GeborenVor 118 Jahren

1902: Kirill Semjonowitsch Moskalenko, Marschall der Sowjetunion

GeborenVor 118 Jahren

1903: Charlie Gehringer, US-amerikanischer Baseballspieler

GeborenVor 117 Jahren

1904: Salvador Dalí, spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner, Hauptvertreter des Surrealismus

GeborenVor 116 Jahren

1904: Willy Sommerfeld, deutscher Stummfilmpianist

GeborenVor 116 Jahren

1905: Joe McCoy, US-amerikanischer Blues-Gitarrist und Sänger

GeborenVor 115 Jahren

1905: Grete Weiskopf, deutsche Kinderbuchautorin

GeborenVor 115 Jahren

1905: Johann Bernhard Michael Schneider, deutscher Schachproblemkomponist

GeborenVor 115 Jahren

1906: Achmet Kuanowitsch Schubanow, kasachischer Komponist

GeborenVor 114 Jahren

1907: Albert Großhans, deutscher Schuhkaufmann und Politiker

GeborenVor 113 Jahren

1907: Eva Schulze-Knabe, deutsche Malerin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus

GeborenVor 113 Jahren

1907: Hermann Behrends, deutscher General der Polizei und Waffen-SS

GeborenVor 113 Jahren

1907: Hermann Gutmann, deutscher Unternehmer

GeborenVor 113 Jahren

1907: Francisco Rada, kolumbianischer Akkordeonspieler, Komponist und Sänger

GeborenVor 113 Jahren

1908: Heinz Frölich, deutscher Schauspieler

GeborenVor 112 Jahren

1909: Georg von Holtzbrinck, deutscher Verleger und Buchhändler

GeborenVor 111 Jahren

1909: Kurt Großkurth, deutscher Schauspieler und Sänger

GeborenVor 111 Jahren

1910: John Paddy Carstairs, britischer Schriftsteller, Filmregisseur und Drehbuchautor

GeborenVor 110 Jahren

1910: Albert Steinberg, kanadischer Geiger und Dirigent

GeborenVor 110 Jahren

1911: Helmut Arndt, deutscher Nationalökonom

GeborenVor 109 Jahren

1911: Ludwig Kratz, deutscher Chemiker

GeborenVor 109 Jahren

1911: Jaap van Praag, niederländischer Organisator

GeborenVor 109 Jahren

1911: Mitchell Sharp, kanadischer Politiker

GeborenVor 109 Jahren

1911: Olga Iwanowna Skorochodowa, russische Autorin

GeborenVor 109 Jahren

1911: Phil Silvers, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 109 Jahren

1913: Robert Jungk, deutsch-US-amerikanisch-österreichischer Publizist, Journalist und Zukunftsforscher, Träger des Alternativen Nobelpreises

GeborenVor 107 Jahren

1913: Hellmut Brunner, deutscher Ägyptologe

GeborenVor 107 Jahren

1914: Bob Atcher, US-amerikanischer Country-Sänger

GeborenVor 106 Jahren

1914: Onelio Jorge Cardoso, kubanischer Schriftsteller und Journalist

GeborenVor 106 Jahren

1915: Franz Berding, deutscher Politiker

GeborenVor 105 Jahren

1916: Camilo José Cela, spanischer Schriftsteller und Nobelpreisträger

GeborenVor 104 Jahren

1917: Thomas Burton Adams, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 103 Jahren

1917: Wilhelm Auerswald, österreichischer Physiologe und Hochschullehrer

GeborenVor 103 Jahren

1917: Eva Garza, mexikanische Sängerin

GeborenVor 103 Jahren

1918: Leopoldo de Luis, spanischer Dichter

GeborenVor 102 Jahren

1918: Richard Feynman, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger

GeborenVor 102 Jahren

1919: Dan O’Herlihy, irischer Schauspieler

GeborenVor 101 Jahren

1919: John Michael Hayes, US-amerikanischer Drehbuchautor

GeborenVor 101 Jahren

1920: Michele Sindona, italienischer Rechtsanwalt und Bankier

GeborenVor 100 Jahren

1921: Geoffrey Crossley, britischer Autorennfahrer

GeborenVor 99 Jahren

1921: Herbert Giersch, deutscher Volkswirt

GeborenVor 99 Jahren

1921: Hildegard Hamm-Brücher, deutsche Politikerin

GeborenVor 99 Jahren

1921: Hans Maier, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 99 Jahren

1922: Fritz Senft, Schweizer Schriftsteller

GeborenVor 98 Jahren

1923: Ilse Buck, österreichische Gymnastiklehrerin, Radiomoderatorin und Autorin

GeborenVor 97 Jahren

1924: Eugene Dynkin, russischer Mathematiker

GeborenVor 96 Jahren

1924: Antony Hewish, britischer Physiker und Nobelpreisträger

GeborenVor 96 Jahren

1924: Jörg Mauthe, österreichischer Journalist, Schriftsteller und Kulturpolitiker

GeborenVor 96 Jahren

1924: Luděk Pachman, tschechisch-deutscher Schachspieler

GeborenVor 96 Jahren

1924: Werner Creutzfeldt, deutscher Internist

GeborenVor 96 Jahren

1925: Rubem Fonseca, brasilianischer Schriftsteller

GeborenVor 95 Jahren

1925: Edward J. King, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Massachusetts

GeborenVor 95 Jahren

1925: Max Morlock, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 95 Jahren

1925: Günther Simon, deutscher Filmschauspieler

GeborenVor 95 Jahren

1926–1950

1926: Roberto Escobar Budge, chilenischer Komponist und Philosoph

GeborenVor 94 Jahren

1926: Rob Schroeder, US-amerikanischer Autorennfahrer

GeborenVor 94 Jahren

1927: Charles W. Arnade, US-amerikanischer Historiker und Hispanist

GeborenVor 93 Jahren

1927: Traugott Bender, deutscher Politiker

GeborenVor 93 Jahren

1928: Yaacov Agam, israelischer bildender Künstler und Vertreter der kinetischen Kunst

GeborenVor 92 Jahren

1928: Anne van der Bijl, niederländischer Missionar

GeborenVor 92 Jahren

1928: Christopher Bird, US-amerikanischer Botaniker und Schriftsteller

GeborenVor 92 Jahren

1928: Marco Ferreri, italienischer Filmregisseur

GeborenVor 92 Jahren

1928: Frank Wolff, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 92 Jahren

1929: Gerhard Klingenberg, österreichischer Theaterregisseur und Intendant

GeborenVor 91 Jahren

1929: Arturo Yamasaki, peruanisch-mexikanischer Fußballschiedsrichter

GeborenVor 91 Jahren

1930: Xiomara Alfaro, kubanische Sängerin

GeborenVor 90 Jahren

1930: Edsger W. Dijkstra, niederländischer Informatiker

GeborenVor 90 Jahren

1930: Hans Mohr, deutscher Biologe

GeborenVor 90 Jahren

1930: Konrad Kruis, Richter am Bundesverfassungsgericht

GeborenVor 90 Jahren

1930: Kurt Morawietz, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 90 Jahren

1931: Jean-François Aubert, schweizerischer Staatsrechtler und Politiker

GeborenVor 89 Jahren

1932: Dieter Honisch, deutscher Kunsthistoriker und Museumsdirektor

GeborenVor 88 Jahren

1932: Sigrid Heuck, deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin

GeborenVor 88 Jahren

1935: Francisco Umbral, spanischer Schriftsteller

GeborenVor 85 Jahren

1933: Louis Farrakhan, US-amerikanischer Führer der Bewegung Nation of Islam

GeborenVor 87 Jahren

1933: Joe Hembus, deutscher Filmkritiker

GeborenVor 87 Jahren

1933: Dieter Heß, deutscher Botaniker

GeborenVor 87 Jahren

1933: Mychal Judge, US-amerikanischer römisch-katholischer Priester

GeborenVor 87 Jahren

1933: Aníbal de Peña, dominikanischer Sänger, Pianist und Komponist

GeborenVor 87 Jahren

1934: Jack Twyman, US-amerikanischer Basketballspieler

GeborenVor 86 Jahren

1934: Thomas Buergenthal, US-amerikanischer Jurist

GeborenVor 86 Jahren

1934: Jim Jeffords, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 86 Jahren

1935: Doug McClure, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 85 Jahren

1935: Kurt Bergmann, österreichischer Journalist und Politiker

GeborenVor 85 Jahren

1936: Hinrich John, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer

GeborenVor 84 Jahren

1936: Carla Bley, US-amerikanische Musikerin und Komponistin

GeborenVor 84 Jahren

1937: Dieter Grimm, deutscher Jurist und Richter am Bundesverfassungsgericht

GeborenVor 83 Jahren

1937: Ildikó Ujlakiné-Rejtő, ungarische Fechterin

GeborenVor 83 Jahren

1939: Renato Ascencio León, mexikanischer Bischof

GeborenVor 81 Jahren

1939: Henning Boëtius, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 81 Jahren

1939: Christoph Haehling von Lanzenauer, deutscher Professor für Betriebswirtschaftslehre

GeborenVor 81 Jahren

1940: Anthony Kwami Adanuty, ghanaischer Bischof

GeborenVor 80 Jahren

1940: Niklaus Meienberg, Schweizer Schriftsteller und Journalist

GeborenVor 80 Jahren

1940: Herbert Müller, Schweizer Motorsportler

GeborenVor 80 Jahren

1940: Volker Röhricht, Richter am deutschen Bundesgerichtshof

GeborenVor 80 Jahren

1941: Eric Burdon, britischer Rocksänger (The Animals)

GeborenVor 79 Jahren

1942: Elisabeth Gehrer, österreichische Politikerin

GeborenVor 78 Jahren

1943: Dieter Böhmdorfer, österreichischer Justizminister

GeborenVor 77 Jahren

1943: Dieter Hennig, Maler, Grafiker und Objektkünstler

GeborenVor 77 Jahren

1943: Nancy Greene, kanadische Skirennläuferin

GeborenVor 77 Jahren

1944: Roy Blumenfeld, US-amerikanischer Rockmusiker

GeborenVor 76 Jahren

1945: Niels Birbaumer, deutscher Psychologe und Neurobiologe

GeborenVor 75 Jahren

1945: Ingelore Lohse, deutsche Leichtathletin

GeborenVor 75 Jahren

1945: Hans-Walter Schädler, liechtensteinischer Skirennläufer

GeborenVor 75 Jahren

1946: Jürgen Rieger, deutscher Rechtsanwalt und Politiker

GeborenVor 74 Jahren

1946: László Polgár, ungarischer Pädagoge

GeborenVor 74 Jahren

1946: Lenore Von Stein, US-amerikanische Komponistin

GeborenVor 74 Jahren

1947: Elisabeth Käsemann, deutsche Soziologin

GeborenVor 73 Jahren

1947: Hansjürgen Garstka, Datenschutzbeauftragter Berlins

GeborenVor 73 Jahren

1947: Latif Nazemi, afghanischer Dichter, Literaturkritiker und Schriftsteller

GeborenVor 73 Jahren

1951–1975

1951: Ed Stelmach, kanadischer Politiker

GeborenVor 69 Jahren

1952: Shohreh Aghdashloo, iranische Schauspielerin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Frances Fisher, britisch-US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Hallur Ellingsgaard, färöischer Lehrer, Schulbuchautor und Parteivorsitzender

GeborenVor 68 Jahren

1952: Monika Kaserer, österreichische Skirennläuferin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Renaud Séchan, französischer Musiker

GeborenVor 68 Jahren

1953: Helma Orosz, deutsche Politikerin

GeborenVor 67 Jahren

1953: Thomas Middelhoff, deutscher Manager

GeborenVor 67 Jahren

1955: Rainer Niemeyer, deutscher Handballspieler

GeborenVor 65 Jahren

1955: Thomas Rühmann, deutscher Schauspieler

GeborenVor 65 Jahren

1955: J. J. Jeczalik, britischer Keyboarder und Programmierer

GeborenVor 65 Jahren

1956: Jella Teuchner, deutsche Politikerin und MdB

GeborenVor 64 Jahren

1957: Hans-Günter Henneke, deutscher Honorarprofessor und Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistages

GeborenVor 63 Jahren

1957: Manfred Hausleitner, österreichischer Schlagzeuger

GeborenVor 63 Jahren

1957: Peter North, US-amerikanischer Schauspieler und Pornodarsteller

GeborenVor 63 Jahren

1958: Peter Antonie, australischer Ruderer und Olympiasieger

GeborenVor 62 Jahren

1958: Tim Bollerslev, dänischer Ökonom

GeborenVor 62 Jahren

1958: Christian Brando, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 62 Jahren

1960: Jesper Christian Asholt, dänischer Schauspieler

GeborenVor 60 Jahren

1960: Jürgen Schult, deutscher Leichtathlet und Olympiasieger

GeborenVor 60 Jahren

1960: Heike Ulrich, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 60 Jahren

1961: Christiane Arp, deutsche Journalistin

GeborenVor 59 Jahren

1962: Grega Benedik, slowenischer Skirennläufer

GeborenVor 58 Jahren

1962: Luca Drudi, italienischer Autorennfahrer

GeborenVor 58 Jahren

1962: Steve Wacholz, US-amerikanischer Schlagzeuger

GeborenVor 58 Jahren

1963: Michael S. Aßländer, deutscher Wirtschaftsethiker

GeborenVor 57 Jahren

1963: Ingbert Liebing, deutscher Politiker

GeborenVor 57 Jahren

1963: Michael Hartmann, deutscher Politiker

GeborenVor 57 Jahren

1963: Natasha Richardson, britische Filmschauspielerin

GeborenVor 57 Jahren

1964: Efstratios Apostolakis, griechischer Fußballspieler

GeborenVor 56 Jahren

1964: John Parrott, englischer Snookerspieler

GeborenVor 56 Jahren

1965: Guido Maria Kretschmer, deutscher Modedesigner und TV-Moderator

GeborenVor 55 Jahren

1965: Marty Chan, kanadischer Schriftsteller

GeborenVor 55 Jahren

1965: Stefano Domenicali, italienischer Motorsportfunktionär

GeborenVor 55 Jahren

1965: Charles-Louis Seck, senegalesischer Leichtathlet

GeborenVor 55 Jahren

1966: Angela Elis, deutsche Fernsehmoderatorin

GeborenVor 54 Jahren

1966: Nancy Hower, US-amerikanische Film-, Theaterschauspielerin und Musikerin

GeborenVor 54 Jahren

1966: Thomas Oberender, deutscher Autor und Dramaturg

GeborenVor 54 Jahren

1966: Christoph Schneider, deutscher Musiker

GeborenVor 54 Jahren

1966: Christine Skropke, deutsche Badmintonspielerin

GeborenVor 54 Jahren

1967: Alberto García Aspe, mexikanischer Fußballspieler

GeborenVor 53 Jahren

1967: Apache Indian, britischer Rapper, Sänger und Songwriter

GeborenVor 53 Jahren

1967: Inka Schneider, deutsche Moderatorin und Journalistin

GeborenVor 53 Jahren

1968: Hendryk Schamberger, deutscher Eiskunstläufer und Eiskunstlauftrainer

GeborenVor 52 Jahren

1968: Pavel Gross, deutsch-tschechischer Eishockeytrainer und ehemaliger Eishockeyspieler

GeborenVor 52 Jahren

1969: Yasutaka Hinoi, japanischer Autorennfahrer

GeborenVor 51 Jahren

1969: Simon Vroemen, niederländischer Leichtathlet

GeborenVor 51 Jahren

1970: Phillip DeVona, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 50 Jahren

1970: Harold Ford junior, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 50 Jahren

1970: Johanna Christine Gehlen, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 50 Jahren

1970: Nicky Katt, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 50 Jahren

1970: Eva Menasse, österreichische Schriftstellerin

GeborenVor 50 Jahren

1971: Dominique Arribagé, französischer Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 49 Jahren

1971: Mathias Schlung, deutscher Schauspieler und Comedian

GeborenVor 49 Jahren

1971: Markus Meyer, deutscher Burgschauspieler

GeborenVor 49 Jahren

1972: Jenny Elvers, deutsche Schauspielerin und Moderatorin

GeborenVor 48 Jahren

1972: Tomáš Dvořák, tschechischer Leichtathlet

GeborenVor 48 Jahren

1973: Britta Becker, deutsche Feldhockeyspielerin

GeborenVor 47 Jahren

1973: Sabine Völker, deutsche Eisschnellläuferin

GeborenVor 47 Jahren

1973: Tsuyoshi Ogata, japanischer Marathonläufer

GeborenVor 47 Jahren

1974: Simon Aspelin, schwedischer Tennisspieler

GeborenVor 46 Jahren

1974: Benoît Magimel, französischer Schauspieler

GeborenVor 46 Jahren

1974: Zany, niederländischer DJ und Musikproduzent

GeborenVor 46 Jahren

1975: Danny Schwarz, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 45 Jahren

1975: Patrick Simon, deutscher Rennfahrer

GeborenVor 45 Jahren

1976–2000

1976: Kardinal Offishall, kanadischer Rapper

GeborenVor 44 Jahren

1976: Aesop Rock, US-amerikanischer Hip-Hop-Musiker

GeborenVor 44 Jahren

1977: Janne Ahonen, finnischer Skispringer

GeborenVor 43 Jahren

1977: Nikolai Walerjewitsch Bolschakow, russischer Skilangläufer

GeborenVor 43 Jahren

1977: Pablo García, uruguayischer Fußballspieler

GeborenVor 43 Jahren

1977: Sina Mainitz, deutsche Journalistin

GeborenVor 43 Jahren

1977: Victor Matfield, südafrikanischer Rugbyspieler

GeborenVor 43 Jahren

1978: Laetitia Casta, französisches Fotomodell und Schauspielerin

GeborenVor 42 Jahren

1978: Antonio Colom, spanischer Radrennfahrer

GeborenVor 42 Jahren

1980: Nevio Passaro, deutsch-italienischer Musiker

GeborenVor 40 Jahren

1981: Austin O’Brien, US-amerikanischer Filmschauspieler

GeborenVor 39 Jahren

1982: Cory Monteith, kanadischer Schauspieler

GeborenVor 38 Jahren

1983: Natalia Zabala Arroyo, spanische Schönheitskönigin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Holly Valance, neuseeländische Schauspielerin und Sängerin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Matt Leinart, US-amerikanischer Footballspieler

GeborenVor 37 Jahren

1984: Andrés Iniesta, spanischer Fußballspieler

GeborenVor 36 Jahren

1984: Arttu Lappi, finnischer Skispringer

GeborenVor 36 Jahren

1984: Diego Rottensteiner, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 36 Jahren

1986: Abou Diaby, französischer Fußballspieler

GeborenVor 34 Jahren

1988: Ace Hood, US-amerikanischer Rapper

GeborenVor 32 Jahren

1988: Oscar Carlén, schwedischer Handballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1988: Severin Freund, deutscher Skispringer

GeborenVor 32 Jahren

1988: Marcel Kittel, deutscher Radrennfahrer

GeborenVor 32 Jahren

1988: Moritz von Zeddelmann, deutscher Schauspieler

GeborenVor 32 Jahren

1989: Katrin Neudolt, österreichische Badmintonspielerin

GeborenVor 31 Jahren

1989: Giovani dos Santos, mexikanischer Fußballspieler

GeborenVor 31 Jahren

1990: Florian Hart, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1990: Julian Leal, kolumbianischer Rennfahrer

GeborenVor 30 Jahren

1992: Bettina Auer, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 28 Jahren

1992: Thibaut Courtois, belgischer Fußballspieler

GeborenVor 28 Jahren

1992: Pierre-Ambroise Bosse, französischer Leichtathlet

GeborenVor 28 Jahren

1993: Maurice Harkless, US-amerikanischer Basketballspieler

GeborenVor 27 Jahren

1994: Dmytro Biloserow, ukrainischer Billardspieler

GeborenVor 26 Jahren

1997: Lana Condor, vietnamesisch-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 23 Jahren

1999: Sabrina Carpenter, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin

GeborenVor 21 Jahren

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

0907: Egilmar, Bischof von Osnabrück

GestorbenVor 1113 Jahren

0912: Leo VI., byzantinischer Kaiser

GestorbenVor 1108 Jahren

0925: Nikolaus I., Patriarch von Konstantinopel

GestorbenVor 1095 Jahren

0940: Eutychios von Alexandria, melkitischer Patriarch von Alexandrien

GestorbenVor 1080 Jahren

0994: Maiolus, Abt von Cluny

GestorbenVor 1026 Jahren

1028: Landry, Graf von Nevers

GestorbenVor 992 Jahren

1271: Heinrich I. von Raron, Bischof von Sitten

GestorbenVor 749 Jahren

1304: Ghazan Ilchan, mongolischer Ilchan von Persien

GestorbenVor 716 Jahren

1313: Robert Winchelsey, englischer Geistlicher

GestorbenVor 707 Jahren

1409: Joan Devereux, englische Adelige

GestorbenVor 611 Jahren

1469: Sigmund Wann, Wunsiedler Bürger und Stiftungsgründer

GestorbenVor 551 Jahren

1487: Sibylla von Helfenstein, Äbtissin des Fraumünsters in Zürich

GestorbenVor 533 Jahren

1589: Johann Lüdinghusen, Lübecker Bürgermeister

GestorbenVor 431 Jahren

1607: Michele Ruggieri, italienischer Priester und Missionar in China

GestorbenVor 413 Jahren

1621: Johann Arndt, deutscher nachreformatorischer Theologe

GestorbenVor 399 Jahren

1662: Johann Adlzreiter von Tettenweis, deutscher Jurist und Politiker

GestorbenVor 358 Jahren

1660: Christoph Althofer, deutscher lutherischer Theologe

GestorbenVor 360 Jahren

1662: Joachim von der Marwitz, deutscher Hofbeamter und Soldat

GestorbenVor 358 Jahren

1694: Elisabeth Lemmerhirt, Mutter von Johann Sebastian Bach

GestorbenVor 326 Jahren

18. Jahrhundert

1708: Jules Hardouin-Mansart, französischer Architekt

GestorbenVor 312 Jahren

1715: Maria Mancini, französische Adelige, Mazarinette und Mätresse Ludwigs XIV.

GestorbenVor 305 Jahren

1731: Mary Astell, englische Schriftstellerin, Rhetorikerin und Philosophin

GestorbenVor 289 Jahren

1758: Johann Georg Oldekop, deutscher evangelischer Geistlicher

GestorbenVor 262 Jahren

1778: William Pitt, 1. Earl of Chatham, britischer Politiker, Abgeordneter, Lordsiegelbewahrer, Premierminister

GestorbenVor 242 Jahren

1817: Jean-Siffrein Maury, französischer Kleriker und Politiker

GestorbenVor 203 Jahren

1849: Otto Nicolai, deutscher Komponist

GestorbenVor 171 Jahren

1849: Stephan Ludwig Roth, siebenbürgisch-sächsischer Schriftsteller, Schulreformer und Politiker

GestorbenVor 171 Jahren

1853: Dominikus Kuenzer, deutscher römisch-katholischer Priester, MdL, Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung

GestorbenVor 167 Jahren

1857: Eugène François Vidocq, französischer Krimineller, Kriminalist und erster Detektiv überhaupt

GestorbenVor 163 Jahren

1859: Johann von Österreich, österreichischer Feldmarschall, deutscher Reichsverweser

GestorbenVor 161 Jahren

1865: Carl Högl, österreichischer Stadtbaumeister in Wien

GestorbenVor 155 Jahren

1866: George Edmund Badger, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 154 Jahren

1867: Johann Friedrich Hermann Albers, deutscher Mediziner und Pathologe

GestorbenVor 153 Jahren

1871: John Herschel, britischer Astronom

GestorbenVor 149 Jahren

1873: Ignacio Agramonte, kubanischer Rechtsanwalt und Freiheitskämpfer

GestorbenVor 147 Jahren

1877: Johann Heinrich Achterfeld, deutscher Theologe, Professor und Herausgeber

GestorbenVor 143 Jahren

1878: Maximilian Joseph Auer, deutscher Porzellanmaler

GestorbenVor 142 Jahren

1881: Henri-Frédéric Amiel, Schweizer Schriftsteller und Philosoph

GestorbenVor 139 Jahren

1885: Ferdinand von Hiller, deutscher Komponist

GestorbenVor 135 Jahren

1888: Frederick Miller, Begründer der US-amerikanischen Miller Brewing Company

GestorbenVor 132 Jahren

1891: Alexandre Edmond Becquerel, französischer Physiker

GestorbenVor 129 Jahren

1891: Eugène Ortolan, französischer Jurist, Diplomat und Komponist

GestorbenVor 129 Jahren

1901–1950

1916: Karl Schwarzschild, deutscher Astronom und Physiker

GestorbenVor 104 Jahren

1916: Max Reger, deutscher Komponist und Organist

GestorbenVor 104 Jahren

1917: Otto Klauwell, deutscher Komponist

GestorbenVor 103 Jahren

1920: Jim Colosimo, Italo-Amerikaner, Vorgänger von Al Capone als Führer der Unterwelt von Chicago

GestorbenVor 100 Jahren

1920: William Dean Howells, US-amerikanischer Schriftsteller

GestorbenVor 100 Jahren

1927: Juan Gris, spanisch-französischer Maler des Kubismus

GestorbenVor 93 Jahren

1928: Emil Bohnke, deutscher Komponist, Dirigent und Bratschist

GestorbenVor 92 Jahren

1928: Lilli Bohnke, deutsche Violinistin

GestorbenVor 92 Jahren

1931: Georg Wissowa, deutscher klassischer Philologe

GestorbenVor 89 Jahren

1931: Arno Zaspel, deutscher Motorradrennfahrer

GestorbenVor 89 Jahren

1937: Afonso Costa, portugiesischer Politiker, mehrfacher Finanzminister und Ministerpräsident seines Landes

GestorbenVor 83 Jahren

1937: Viliam Figuš-Bystrý, slowakischer Komponist

GestorbenVor 83 Jahren

1938: Friedrich Eckenfelder, deutscher Maler

GestorbenVor 82 Jahren

1938: Jewgeni Karlowitsch Miller, General im Russischen Bürgerkrieg

GestorbenVor 82 Jahren

1938: Friedrich Knutzen, deutscher Politiker

GestorbenVor 82 Jahren

1942: Hagiwara Sakutarō, japanischer Schriftsteller

GestorbenVor 78 Jahren

1944: Max Uhle, deutscher Archäologe

GestorbenVor 76 Jahren

1944: Marat Kasej, weißrussischer Partisanenkämpfer, Held der Sowjetunion

GestorbenVor 76 Jahren

1945: John Rogers Commons, US-amerikanischer Ökonom und Soziologe

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Zyrill Fischer, österreichischer Franziskanerpater und Widerstandskämpfer

GestorbenVor 75 Jahren

1945: William von Simpson, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 75 Jahren

1947: Richard Ohnsorg, deutscher Schauspieler, Theatergründer und Intendant

GestorbenVor 73 Jahren

1951–2000

1952: Alessio Ascalesi, italienischer Ordensgeistlicher, Erzbischof von Neapel

GestorbenVor 68 Jahren

1952: Philipp Müller, deutscher Kommunist, in Essen von einem Polizisten erschossen

GestorbenVor 68 Jahren

1952: Giovanni Tebaldini, italienischer Komponist, Musikwissenschaftler und Organist

GestorbenVor 68 Jahren

1953: Jean Adair, kanadische Schauspielerin

GestorbenVor 67 Jahren

1953: Bradley Walker Tomlin, US-amerikanischer Maler

GestorbenVor 67 Jahren

1953: Willy Schootemeijer, niederländischer Komponist

GestorbenVor 67 Jahren

1954: Sait Faik, türkischer Schriftsteller

GestorbenVor 66 Jahren

1955: Nikolai Mitrofanowitsch Krylow, russisch-sowjetischer Mathematiker

GestorbenVor 65 Jahren

1956: Walter Sydney Adams, US-amerikanischer Astronom

GestorbenVor 64 Jahren

1956: Matsumoto Takashi, japanischer Schriftsteller

GestorbenVor 64 Jahren

1958: Beatrice Langley, englische Geigerin

GestorbenVor 62 Jahren

1961: Josef Auinger, österreichischer Kriminalbeamter

GestorbenVor 59 Jahren

1962: Hans Luther, deutscher Politiker, Reichskanzler in der Weimarer Republik

GestorbenVor 58 Jahren

1962: Richard Reitzner, deutscher Politiker und MdB

GestorbenVor 58 Jahren

1963: Herbert Spencer Gasser, US-amerikanischer Neurophysiologe

GestorbenVor 57 Jahren

1966: Henry S. Caulfield, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 54 Jahren

1969: Jim Bowdoin, US-amerikanischer American-Football-Spieler

GestorbenVor 51 Jahren

1970: Johnny Hodges, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist

GestorbenVor 50 Jahren

1971: Rafał Wojaczek, polnischer Dichter

GestorbenVor 49 Jahren

1973: Bohdan Arct, polnischer Autor und Jagdflieger

GestorbenVor 47 Jahren

1973: Lex Barker, US-amerikanischer Schauspieler

GestorbenVor 47 Jahren

1973: Odd Grüner-Hegge, norwegischer Komponist, Dirigent und Pianist

GestorbenVor 47 Jahren

1976: Alvar Aalto, finnischer Architekt und Designer

GestorbenVor 44 Jahren

1976: Heinrich Baaken, deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Weihbischof des Bistums Münster

GestorbenVor 44 Jahren

1979: Felix von Eckardt, deutscher Politiker und MdB

GestorbenVor 41 Jahren

1979: Lester Flatt, US-amerikanischer Country-Musiker

GestorbenVor 41 Jahren

1981: Bob Marley, jamaikanischer Reggae-Musiker

GestorbenVor 39 Jahren

1981: Heinz-Herbert Karry, deutscher Politiker, MdL, Landesminister, Attentatsopfer

GestorbenVor 39 Jahren

1981: Odd Hassel, norwegischer Chemiker

GestorbenVor 39 Jahren

1982: Åke Gustav Andersson, schwedischer Eishockeyspieler

GestorbenVor 38 Jahren

1984: Stanislav Šebek, tschechischer Komponist und Musikpädagoge

GestorbenVor 36 Jahren

1984: Toni Turek, deutscher Fußballspieler

GestorbenVor 36 Jahren

1985: Ria Ginster, deutsche Sängerin und Gesangspädagogin

GestorbenVor 35 Jahren

1987: Hans Klotz, deutscher Kirchenmusiker und Organologe

GestorbenVor 33 Jahren

1988: Wilhelm Emil Mühlmann, deutscher Soziologe und Ethnologe

GestorbenVor 32 Jahren

1988: Kim Philby, britischer Doppelagent

GestorbenVor 32 Jahren

1989: Rafael Martínez Alba, dominikanischer Dirigent und Musikpädagoge

GestorbenVor 31 Jahren

1990: Wenedikt Wassiljewitsch Jerofejew, sowjetischer Schriftsteller

GestorbenVor 30 Jahren

1992: William A. Mueller, US-amerikanischer Tontechniker

GestorbenVor 28 Jahren

1995: Hans-Joachim Böhme, DDR-Minister für Hoch- und Fachschulwesen

GestorbenVor 25 Jahren

1995: David Avidan, israelischer Schriftsteller

GestorbenVor 25 Jahren

1995: Tibor Sárai, ungarischer Komponist

GestorbenVor 25 Jahren

1996: Ademir de Menezes, brasilianischer Fußballspieler

GestorbenVor 24 Jahren

1996: Jerry Murad, US-amerikanischer Mundharmonikaspieler

GestorbenVor 24 Jahren

1997: Ernie Fields, US-amerikanischer Jazzposaunist und Bandleader

GestorbenVor 23 Jahren

1997: Osman Per, türkischer Fußballspieler

GestorbenVor 23 Jahren

1997: Marco Richterich, Schweizer Kunstmaler

GestorbenVor 23 Jahren

1998: Ernst Ising, deutscher Mathematiker und Physiker

GestorbenVor 22 Jahren

1999: Werner Fuchs, deutscher Fußballspieler und -trainer

GestorbenVor 21 Jahren

2000: Paula Wessely, österreichische Schauspielerin

GestorbenVor 20 Jahren

21. Jahrhundert

2001: Douglas Adams, britischer Schriftsteller

GestorbenVor 19 Jahren

2001: Wolfgang Arps, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 19 Jahren

2001: Klaus Schlesinger, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 19 Jahren

2003: Noel Redding, britischer Gitarrist und Bassist

GestorbenVor 17 Jahren

2004: John Whitehead, US-amerikanischer Musiker und Produzent

GestorbenVor 16 Jahren

2006: Floyd Patterson, US-amerikanischer Boxweltmeister

GestorbenVor 14 Jahren

2007: Tanumafili II., Staatsoberhaupt von Samoa

GestorbenVor 13 Jahren

2008: Eugen Jesser, Präsident und Direktor der Wiener Sängerknaben

GestorbenVor 12 Jahren

2009: Manfred Riedel, deutscher Philosoph

GestorbenVor 11 Jahren

2009: Mike Staab, deutscher Musikproduzent und DJ

GestorbenVor 11 Jahren

2011: Branko Karabatić, jugoslawischer Handballtorwart und -trainer

GestorbenVor 9 Jahren

2012: Erich Arndt, deutscher Pfarrer

GestorbenVor 8 Jahren

2013: Emmanuelle Claret französische Biathletin

GestorbenVor 7 Jahren

2013: Yayé Garba, nigrischer Offizier

GestorbenVor 7 Jahren

2014: Reg Gasnier, australischer Rugby-League-Spieler- und Trainer

GestorbenVor 6 Jahren

2014: Jeb Stuart Magruder, US-amerikanischer Politiker

GestorbenVor 6 Jahren

2015: Jef Geeraerts, belgischer Schriftsteller

GestorbenVor 5 Jahren

2015: Gideon Singer, israelischer Schauspieler

GestorbenVor 5 Jahren

2016: Peter Behrens, deutscher Musiker

GestorbenVor 4 Jahren

2016: Franz Viehmann, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 4 Jahren

2017: Joachim Kaiser, deutscher Journalist und Kritiker

GestorbenVor 3 Jahren

2017: Bedřich Loewenstein, deutsch-tschechischer Historiker

GestorbenVor 3 Jahren

2018: Gérard Genette, französischer Literaturwissenschaftler

GestorbenVor 2 Jahren

2018: Horst Hagedorn, deutscher Geograph

GestorbenVor 2 Jahren

2019: Thomas Silverstein, US-amerikanischer Mörder

GestorbenVor 1 Jahren

2019: Michael Trede, deutscher Chirurg