Feier- und Gedenktage

Hans Ernst von Kottwitz, deutscher Wohltäter (evangelisch)

Feier- und Gedenktage

Hl. Servatius von Tongern, Bischof, „Eisheiliger“ (römisch-katholisch)

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

460: Die in Portus Ilicantus (Santa Pola) liegende römische Flotte wird von aus Nordafrika kommenden Vandalen vernichtet (Schlacht bei Cartagena).

Ereignisse

927: Die thüringische Stadt Nordhausen wird in einer Schenkungsurkunde Heinrichs I. an seine Frau Mathilde erstmals urkundlich erwähnt.

Ereignisse

1534: In der Schlacht bei Lauffen nahe Lauffen am Neckar siegt der protestantische Landgraf Philipp I. von Hessen mit seinen Truppen über habsburgische Kräfte. Er verschafft damit dem 1519 vertriebenen Herzog Ulrich von Württemberg Macht und sein Herzogtum wieder.

EreignisseVor 486 Jahren

1710: Auf Befehl König Friedrichs I. wird vor dem Spandowschen Tor in Berlin mit der Errichtung eines Quarantänehauses, der späteren Charité, begonnen.

EreignisseVor 310 Jahren

1779: Im Frieden von Teschen auf Initiative Russlands wird zwischen Preußen und Österreich der Bayerische Erbfolgekrieg beigelegt. Österreich erhält das Innviertel, erkennt aber im Gegenzug die Ansprüche Preußens auf die beiden hohenzollernschen Markgraftümer Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Bayreuth an.

EreignisseVor 241 Jahren

1787: Captain Arthur Phillip verlässt mit der englischen First Fleet, bestehend aus elf Schiffen, 756 Strafgefangenen und 550 Besatzungsmitgliedern, Portsmouth, um in Australien eine Strafkolonie zu gründen.

EreignisseVor 233 Jahren

1809: Napoleon Bonaparte zieht im Fünften Koalitionskrieg zum zweiten Mal als Sieger in Wien ein. Im Gegensatz zur ersten Besetzung gelingt dies erst nach schwerem Beschuss und gegen den Widerstand der Bevölkerung.

EreignisseVor 211 Jahren

1830: In Riobamba wird die Unabhängigkeit Ecuadors von Großkolumbien ausgerufen; auch Venezuela verlässt den Staatsverband.

EreignisseVor 190 Jahren

1846: Die Vereinigten Staaten erklären Mexiko den Krieg, nachdem die erste Schlacht bei Palo Alto schon vorüber ist.

EreignisseVor 174 Jahren

1865: Mit der zweitägigen Schlacht auf der Palmito Ranch enden die kriegerischen Auseinandersetzungen zu Lande im Amerikanischen Bürgerkrieg. Die konföderierten Kräfte bleiben bei dieser letzten Schlacht siegreich.

EreignisseVor 155 Jahren

1888: Regentin Isabella von Brasilien unterzeichnet die Lei Áurea, mit der Brasilien als letzter Staat in Südamerika die Sklaverei offiziell abschafft.

EreignisseVor 132 Jahren

1912: Mit der Gründung des Royal Flying Corps (RFC) entsteht der Vorläufer der Royal Air Force (RAF) im Vereinigten Königreich.

EreignisseVor 108 Jahren

1933: Vidkun Quisling gründet in Norwegen die faschistische politische Partei Nasjonal Samling.

EreignisseVor 87 Jahren

1940: Die deutsche Wehrmacht errichtet im Westfeldzug des Zweiten Weltkriegs Brückenköpfe auf der französischen Seite der Maas und beginnt damit die Invasion Frankreichs.

EreignisseVor 80 Jahren

1940: Der britische Premierminister Winston Churchill hält seine bekannte Blut-Schweiß-und-Tränen-Rede vor dem britischen Parlament.

EreignisseVor 80 Jahren

1941: Der serbische General Draža Mihailović gründet die erste Widerstandsgruppe gegen die deutsche Besetzung Jugoslawiens, die Ravna-Gora-Bewegung mit dem Ziel der Wiedererrichtung des Königreichs Jugoslawien.

EreignisseVor 79 Jahren

1943: Mit der Kapitulation der deutschen Heeresgruppe Afrika unter Feldmarschall Rommels Nachfolger Hans-Jürgen von Arnim in Tunis endet im Zweiten Weltkrieg der Afrikafeldzug der Achsenmächte. Rund 250.000 deutsche und italienische Soldaten geraten in Kriegsgefangenschaft.

EreignisseVor 77 Jahren

1944: Im Rahmen der Chinesenaktion wird das Hamburger Chinesenviertel von der Gestapo aufgelöst.

EreignisseVor 76 Jahren

1956: Bei der Nationalratswahl in Österreich wird die ÖVP mit Bundeskanzler Julius Raab stimmenstärkste Partei und überholt damit die SPÖ unter Adolf Schärf.

EreignisseVor 64 Jahren

1958: In Algier wird General Jacques Massu nach einem Putsch zum Präsidenten eines „Wohlfahrtsausschusses“ ausgerufen. Die Algerienkrise am Ende der Vierten wird zu Beginn der Fünften Französischen Republik von Staatspräsident Charles de Gaulle beigelegt.

EreignisseVor 62 Jahren

1965: Der dritte Strafsenat des Bundesgerichtshofs entscheidet, kein Hauptverfahren gegen die Spiegel-Redakteure Conrad Ahlers und Rudolf Augstein zu eröffnen. Damit endet die Spiegel-Affäre.

EreignisseVor 55 Jahren

1968: Nach der gewaltsamen Räumung der Barrikaden protestierender Studenten in Paris durch die Polizei rufen die französischen Gewerkschaften zu einem Generalstreik auf.

EreignisseVor 52 Jahren

1969: In Malaysia brechen ethnische Unruhen zwischen Malaien und Chinesen aus, bei denen mindestens 196 Menschen sterben.

EreignisseVor 51 Jahren

1978: Der Präsident der Komoren, Ali Soilih, wird durch den ehemaligen Präsidenten Ahmed Abdallah unter Mitwirkung des Söldnerführers Bob Denard gestürzt.

EreignisseVor 42 Jahren

1981: Der türkische Rechtsextremist Mehmet Ali Ağca verübt auf dem Petersplatz in Rom ein Attentat auf Papst Johannes Paul II., das dieser jedoch schwer verletzt überlebt. Der Attentäter wird vom päpstlichen Leibwächter Camillo Cibin gestellt und verhaftet.

EreignisseVor 39 Jahren

1989: In Peking beginnt die mehrwöchige Besetzung des Tian’anmen-Platzes („Platz am Tor des Himmlischen Friedens“), als dort mehrere hundert Studenten in den Hungerstreik treten.

EreignisseVor 31 Jahren

2005: In Usbekistan werden bis zu 700 friedliche Demonstranten in der Stadt Andijon von der usbekischen Armee niedergeschossen, was Unruhen in Usbekistan aufflackern lässt.

EreignisseVor 15 Jahren

2006: In São Paulo kommt es nach von der kriminellen Organisation Primeiro Comando da Capital geschürten Massenunruhen zum Ausnahmezustand. In brasilianischen Strafvollzugsanstalten nehmen zeitgleich Häftlinge 112 Gefängniswärter als Geiseln.

EreignisseVor 14 Jahren

Wirtschaft

1861: In Heidelberg tagt erstmals der „Allgemeine Deutsche Handelstag“, der Vorläufer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags.

EreignisseVor 159 Jahren

1923: Der Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber initiiert eine Werbekampagne zum Muttertag, der zum ersten Mal in Deutschland gefeiert wird.

EreignisseVor 97 Jahren

1927: Der Schwarze Freitag lässt den Aktienindex des Statistischen Reichsamtes an der Börse Berlin um 31,9 Prozent einbrechen.

EreignisseVor 93 Jahren

1935: Der US-Amerikaner Carl C. Magee beantragt ein Patent für ein münzgesteuertes Parkmessgerät. Es wird ihm für die Erfindung dieser Parkuhr am 24. Mai 1938 zugebilligt.

EreignisseVor 85 Jahren

Wissenschaft und Technik

1861: Der australische Astronom John Tebbutt entdeckt den Kometen C/1861 J1, einen der Großen Kometen des 19. Jahrhunderts.

EreignisseVor 159 Jahren

1926: Die größte Hängebrücke in Brasilien wird eröffnet. Die Hercílio-Luz-Brücke in Florianópolis stellt die Verbindung vom Festland zur Insel Santa Catarina her.

EreignisseVor 94 Jahren

1940: Der russisch-amerikanische Konstrukteur und Luftfahrtpionier Igor Iwanowitsch Sikorski startet zum ersten Freiflug in seinem Hubschrauber Sikorsky VS-300 mit Heckrotor, die bis heute am meisten verwendete Bauform.

EreignisseVor 80 Jahren

2009: Die im September 2008 im Hohlen Fels am Südfuß der Schwäbischen Alb bei Schelklingen gefundene Venus vom Hohlefels, mit rund 35.000 Jahren vermutlich die älteste bekannte Menschendarstellung, wird in Tübingen der Öffentlichkeit vorgestellt.

EreignisseVor 11 Jahren

Kultur

1714: Die Uraufführung des musikalischen Dramas Pisistrato von Leonardo Leo findet am Teatro S. Bartolomeo in Neapel statt.

EreignisseVor 306 Jahren

1833: Die 4. Sinfonie in A-Dur op. 90, „Italienische“, von Felix Mendelssohn Bartholdy wird in der London Philharmonic Society unter der Leitung des Komponisten uraufgeführt. Sie gehört heute zu den meistaufgeführten Orchesterwerken Mendelssohns.

EreignisseVor 187 Jahren

1890: Die Uraufführung des lyrischen Dramas Dante von Benjamin Godard erfolgt an der Opéra-Comique in Paris.

EreignisseVor 130 Jahren

1954: Am St. James Theatre in New York City wird unter der Regie von George Abbott und Jerome Robbins das Musical The Pajama Game uraufgeführt, zu dem Richard Adler und Jerry Ross die Musik sowie George Abbott und Richard Bissell das Libretto geschrieben haben. Die Choreographie stammt von Bob Fosse. Das Stück kommt auf 1063 Vorstellungen.

EreignisseVor 66 Jahren

1971: Die Fernsehshow Dalli Dalli wird erstmals ausgestrahlt.

EreignisseVor 49 Jahren

1977: Die Uraufführung der einaktigen Oper Neither für Sopran und Orchester von Morton Feldman findet in Rom statt. Das Libretto stammt von Samuel Beckett.

EreignisseVor 43 Jahren

2000: Die Olsen Brothers aus Dänemark gewinnen den Eurovision Song Contest in Stockholm. Stefan Raab landet mit Wadde Hadde Dudde Da? auf Platz 5.

EreignisseVor 20 Jahren

Gesellschaft

1515: Die seit vier Monaten verwitwete Mary Tudor, die Schwester Heinrichs VIII., heiratet heimlich Charles Brandon, 1. Duke of Suffolk.

EreignisseVor 505 Jahren

Religion

0535: Nach dem Tod von Johannes II. am 8. Mai wird Agapitus I. zum neuen Papst gewählt.

EreignisseVor 1485 Jahren

1239: Vor der Burg auf dem Mont Aimé werden 183 der Häresie angeklagte und verurteilte Menschen auf Scheiterhaufen verbrannt. Weil der fanatische Inquisitor Robert der Bulgare dabei auch einige Personen unrechtmäßig hinrichten lässt, verliert der Dominikaner in der Folge auf Druck des nordfranzösischen Klerus beim Papst sein Amt.

EreignisseVor 781 Jahren

1497: Papst Alexander VI. exkommuniziert den Bußprediger und De-facto-Herrscher von Florenz, Girolamo Savonarola, als „Häretiker, Schismatiker und Verächter des Heiligen Stuhles“.

EreignisseVor 523 Jahren

1572: Ugo Buoncompagni wird als Nachfolger des am 1. Mai verstorbenen Pius V. zum Papst gewählt. Er nimmt den Namen Gregor XIII. an.

EreignisseVor 448 Jahren

1917: Die drei Kinder Lúcia dos Santos, Jacinta und Francisco Marto haben im portugiesischen Fátima angeblich die erste von fünf Marienerscheinungen.

EreignisseVor 103 Jahren

1942: Zwei der Drei Geheimnisse von Fátima werden vom Vatikan veröffentlicht.

EreignisseVor 78 Jahren

Katastrophen

1647: Bei einem schweren Erdbeben sterben in Santiago de Chile rund 12.000 Menschen und damit etwa ein Drittel seiner Bevölkerung.

EreignisseVor 373 Jahren

1972: Beim Brand eines Nachtclubs im Obergeschoss eines Kaufhauses in Osaka, Japan, sterben 119 Menschen.

EreignisseVor 48 Jahren

1996: Schwere Stürme und ein Tornado töten in Bangladesch mehr als 600 Menschen.

EreignisseVor 24 Jahren

1997: Schwere Unwetter in den Provinzen Yunnan und Guangdong in der Volksrepublik China fordern etwa 290 Tote.

EreignisseVor 23 Jahren

2000: Die Explosion der Feuerwerksfabrik von Enschede verursacht den Tod von 23 Menschen, verletzt 947 Personen und beschädigt oder zerstört 1500 Häuser. Der angerichtete Sachschaden wird auf 454 Millionen Euro taxiert.

EreignisseVor 20 Jahren

2000: Bei einem Busunglück in Kakanj sterben 43 Menschen.

EreignisseVor 20 Jahren

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Ereignisse

Sport

1903: In Jena wird der Fußballklub Carl Zeiss Jena gegründet, dem ursprünglich nur Angestellte des Unternehmens Carl Zeiss angehören.

EreignisseVor 117 Jahren

1909: In Mailand wird der erste Giro d’Italia gestartet, der nach acht zurückgelegten Etappen am 30. Mai wieder in Mailand enden wird. Die allererste Etappe des Giro nach Bologna gewinnt der Italiener Dario Beni. Der Giro d’Italia gilt heute als zweitwichtigstes Etappen-Radrennen der Welt.

EreignisseVor 111 Jahren

1950: Der Große Preis von Großbritannien in Silverstone wird als erstes Rennen in der neu konzipierten Formel 1-Weltmeisterschaft ausgetragen. Es gewinnt der spätere Weltmeister Giuseppe Farina.

EreignisseVor 70 Jahren

1960: Einem sechsköpfigen Team, darunter Kurt Diemberger, gelingt die Erstbesteigung des 8.167 m hohen Dhaulagiri im Himalaya.

EreignisseVor 60 Jahren

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Ereignisse

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

1024: Hugo von Cluny, Abt der Benediktinerabtei Cluny

GeborenVor 996 Jahren

1179: Theobald III., Graf von Champagne

GeborenVor 841 Jahren

1254: Maria von Brabant, Königin von Frankreich als Ehefrau Philipps III.

GeborenVor 766 Jahren

1333: Rainald III., Herzog von Geldern und Graf von Zutphen

GeborenVor 687 Jahren

1462: Philipp II. von Hanau-Lichtenberg, Graf von Hanau-Lichtenberg

GeborenVor 558 Jahren

1515: Johann Stigel, deutscher Poet und Rhetoriker

GeborenVor 505 Jahren

1588: Olaus Wormius, Reichs-Antiquar von Dänemark

GeborenVor 432 Jahren

1625: Carlo Maratta, italienischer Maler

GeborenVor 395 Jahren

1639: Georg von Berchem, Geheimer Rat unter Kurfürst Friedrich III. von Brandenburg

GeborenVor 381 Jahren

1654: Thomas Lennard, 1. Earl of Sussex, englischer Adliger und Politiker

GeborenVor 366 Jahren
GeborenVor 365 Jahren

1679: Siard Frick, Abt von Schussenried

GeborenVor 341 Jahren

1699: Sebastião José de Carvalho e Mello, portugiesischer Staatsmann

GeborenVor 321 Jahren

18. Jahrhundert

GeborenVor 312 Jahren

1714: Johann Jakob Kollmann, deutscher Stadtphysikus

GeborenVor 306 Jahren

1717: Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich, Königin von Ungarn und Böhmen

GeborenVor 303 Jahren

1718: Christian Friedrich Exner, deutscher Baumeister

GeborenVor 302 Jahren

1723: Alexander von Knobelsdorff, preußischer Generalfeldmarschall

GeborenVor 297 Jahren
GeborenVor 290 Jahren

1738: Ernst Gottfried Baldinger, deutscher Mediziner

GeborenVor 282 Jahren

1742: Maria Christina von Österreich, Erzherzogin von Österreich und Herzogin von Sachsen-Teschen

GeborenVor 278 Jahren

1750: Lorenzo Mascheroni, italienischer Mathematiker

GeborenVor 270 Jahren

1753: Lazare Nicolas Marguerite Carnot, französischer Politiker und Wissenschaftler

GeborenVor 267 Jahren

1754: Jacob Haafner, deutsch-niederländischer Reiseschriftsteller

GeborenVor 266 Jahren

1761: Jean Henri Pareau, niederländischer Orientalist und reformierter Theologe

GeborenVor 259 Jahren

1767: Johann VI., König von Portugal und Brasilien

GeborenVor 253 Jahren

1785: Friedrich Christoph Dahlmann, deutscher Historiker und Staatsmann, einer der Göttinger Sieben, Mitverfasser der Paulskirchen-Verfassung

GeborenVor 235 Jahren

1785: Hans Karl von Diebitsch-Sabalkanski, kaiserlich russischer Feldmarschall

GeborenVor 235 Jahren

1791: Emilie von Reichenbach-Lessonitz, Ehefrau des Kurfürsten Wilhelm II. von Hessen-Kassel

GeborenVor 229 Jahren

1792: Pius IX., Papst

GeborenVor 228 Jahren

1794: Karl Hoeck, deutscher Altphilologe und Althistoriker

GeborenVor 226 Jahren

1794: Louis Léopold Robert, Schweizer Kunstmaler

GeborenVor 226 Jahren

1795: Pavel Jozef Šafárik, slowakischer Wissenschaftler und Dichter

GeborenVor 225 Jahren

1801–1850

1809: Karl von Varnbüler, württembergischer Politiker

GeborenVor 211 Jahren

1813: John Sullivan Dwight, US-amerikanischer Musikkritiker, unitarischer Geistlicher und Transzendentalist

GeborenVor 207 Jahren

1818: Eduard von Engerth, österreichischer Maler

GeborenVor 202 Jahren

1822: Francisco de Asís de Borbón, Königgemahl von Isabella II.

GeborenVor 198 Jahren

1825: John Lawrence Le Conte, US-amerikanischer Insektenforscher

GeborenVor 195 Jahren

1826: Hermann von Schlagintweit, deutscher Naturforscher und Entdecker

GeborenVor 194 Jahren

1827: Josef Plachutta, deutscher Schachspieler

GeborenVor 193 Jahren

1828: Alfred von Kremer, deutscher Orientalist

GeborenVor 192 Jahren

1828: Hannes Finsen, isländischer Jurist und Gouverneur auf den Färöern

GeborenVor 192 Jahren

1839: Franz Michael Felder, österreichischer Schriftsteller

GeborenVor 181 Jahren

1840: Alphonse Daudet, französischer Schriftsteller

GeborenVor 180 Jahren

1840: Gustav von Hüfner, deutscher Chemiker

GeborenVor 180 Jahren

1842: Arthur Sullivan, englischer Komponist

GeborenVor 178 Jahren

1842: Giuseppe Terrabugio, italienischer Organist, Komponist und Kirchenmusiker

GeborenVor 178 Jahren

1843: Giacomo Lepori, Schweizer Ingenieur und Architekt

GeborenVor 177 Jahren

1847: Johannes Haarklou, norwegischer Komponist

GeborenVor 173 Jahren

1851–1900

1851: Bogdan von Hutten-Czapski, preußischer Politiker

GeborenVor 169 Jahren

1853: Adolf Hölzel, deutscher Maler

GeborenVor 167 Jahren

1854: Otto Schubert, deutscher Architekt und Baumeister

GeborenVor 166 Jahren

1856: Paul Felix Aschrott, deutscher Jurist, Strafrechts- und Sozialreformer

GeborenVor 164 Jahren

1856: Reinhard Mannesmann, deutscher Erfinder und Unternehmer

GeborenVor 164 Jahren

1857: Ronald Ross, englischer Mediziner und Nobelpreisträger

GeborenVor 163 Jahren

1859: Kate Marsden, britische Krankenschwester und Lepraforscherin

GeborenVor 161 Jahren

1860: Karl August Tavaststjerna, finnischer Schriftsteller

GeborenVor 160 Jahren

1860: Paul Guenther, deutscher Industrieller und Firmengründer

GeborenVor 160 Jahren

1861: Honoré Jackson, kanadischer Journalist

GeborenVor 159 Jahren

1862: Janko Veselinović, serbischer Schriftsteller

GeborenVor 158 Jahren

1864: Emil Gött, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 156 Jahren

1865: Johannes Thiele, deutscher Chemiker

GeborenVor 155 Jahren

1866: Ottokar Nováček, tschechischer Komponist

GeborenVor 154 Jahren

1867: Thomas Gann, anglo-irischer Mediziner und Archäologe

GeborenVor 153 Jahren

1868: Otto von Dandl, bayerischer Jurist und Politiker

GeborenVor 152 Jahren

1868: Sumner Paine, US-amerikanischer Sportschütze

GeborenVor 152 Jahren

1874: Emil Fuchs, deutscher Theologe

GeborenVor 146 Jahren

1876: Raoul Laparra, französischer Komponist

GeborenVor 144 Jahren

1878: Christian Schnabel, deutscher Konstrukteur und Erfinder

GeborenVor 142 Jahren

1882: Franz Aigner, österreichischer Wissenschaftler

GeborenVor 138 Jahren

1882: Georges Braque, französischer Maler des Kubismus

GeborenVor 138 Jahren

1883: George N. Papanicolaou, griechisch-US-amerikanischer Arzt und Pathologe

GeborenVor 137 Jahren

1886: Joseph Achron, Violinist und Komponist

GeborenVor 134 Jahren

1886: Carlo Mense, deutscher Maler des Rheinischen Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit

GeborenVor 134 Jahren

1886: Hans Naumann, deutscher Altgermanist und Volkskundler

GeborenVor 134 Jahren

1886: William John Patterson, kanadischer Politiker

GeborenVor 134 Jahren

1888: Inge Lehmann, dänische Geodätin und Seismologin

GeborenVor 132 Jahren

1889: Paul Atzler, deutscher Jurist

GeborenVor 131 Jahren

1889: Teodósio Clemente de Gouveia, Erzbischof von Maputo und Kardinal

GeborenVor 131 Jahren

1890: Gustav Franz Hüttig, tschechisch-österreichischer Chemiker

GeborenVor 130 Jahren

1890: Heinrich Wandt, deutscher Autor

GeborenVor 130 Jahren

1891: Fritz Rasp, deutscher Film- und Bühnendarsteller

GeborenVor 129 Jahren

1892: Henriette Arndt, deutsche Lehrerin

GeborenVor 128 Jahren

1893: Victor Cordero Gonzales, peruanischer Sänger und Komponist

GeborenVor 127 Jahren

1894: Ásgeir Ásgeirsson, zweiter Präsident Islands

GeborenVor 126 Jahren

1895: Hans Falkenhagen, deutscher Elektrolytforscher und Professor

GeborenVor 125 Jahren

1895: Traugott Meyer, Schweizer Dichter und Schriftsteller

GeborenVor 125 Jahren

1896: Paul Aellen, Schweizer Botaniker

GeborenVor 124 Jahren

1896: Ugo Giachery, italienischer Bahai

GeborenVor 124 Jahren

1896: Josias zu Waldeck und Pyrmont, SS-Obergruppenführer im Dritten Reich

GeborenVor 124 Jahren

1898: Babe Dye, kanadischer Eishockeyspieler

GeborenVor 122 Jahren

1898: Ernő Erbstein, ungarischer Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 122 Jahren

1898: Friedrich Ermler, sowjetischer Filmregisseur

GeborenVor 122 Jahren

1898: Ernst Gaste, deutscher Eiskunstläufer

GeborenVor 122 Jahren

1899: Sarah Afonso, portugiesische Malerin

GeborenVor 121 Jahren

1900: Ewgen Gwaladse, georgischer Widerstandskämpfer

GeborenVor 120 Jahren

1900: Hans Reinerth, deutscher Archäologe

GeborenVor 120 Jahren

1900: Karl Wolff, Chef des Persönlichen Stabes Reichsführer SS

GeborenVor 120 Jahren

1901–1925

1901: William S. Beardsley, US-amerikanischer Politiker

GeborenVor 119 Jahren

1901: Witold Pilecki, polnischer Widerstandskämpfer und Holocaust-Überlebender

GeborenVor 119 Jahren

1903: Reinhold Schneider, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 117 Jahren

1904: Ernst Duschön, deutscher Politiker

GeborenVor 116 Jahren

1905: Wolfgang Abel, österreichischer Anthropologe

GeborenVor 115 Jahren

1905: Fakhruddin Ali Ahmed, indischer Politiker und Staatspräsident

GeborenVor 115 Jahren

1905: Emmi Bonhoeffer, Ehefrau des Widerstandskämpfers Klaus Bonhoeffer

GeborenVor 115 Jahren

1905: Kurt Diebner, deutscher Atomphysiker

GeborenVor 115 Jahren

1905: Walter Richter, deutscher Schauspieler

GeborenVor 115 Jahren

1906: Enid A. Haupt, US-amerikanische Philanthropin

GeborenVor 114 Jahren

1907: Daphne du Maurier, britische Schriftstellerin

GeborenVor 113 Jahren

1908: Beveridge Webster, US-amerikanischer Pianist und Musikpädagoge

GeborenVor 112 Jahren

1910: Fritz Fröhlich, österreichischer Maler

GeborenVor 110 Jahren

1910: Günther Knobloch, deutscher SS-Hauptsturmführer

GeborenVor 110 Jahren

1912: Gil Evans, kanadischer Jazzmusiker

GeborenVor 108 Jahren

1912: Ernst Hess, Schweizer Dirigent, Komponist und Musikwissenschaftler

GeborenVor 108 Jahren

1912: Willy Jürissen, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 108 Jahren

1912: Hans-Werner von Massow, deutscher Schachfunktionär

GeborenVor 108 Jahren

1913: Götz von Houwald, deutscher Diplomat, Ethnologe und Historiker

GeborenVor 107 Jahren

1913: William R. Tolbert junior, Präsident von Liberia

GeborenVor 107 Jahren

1913: Helmut Weiß, deutscher Schriftsteller

GeborenVor 107 Jahren

1914: Karl Andritz, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 106 Jahren

1914: Joe Louis, US-amerikanischer Boxer

GeborenVor 106 Jahren

1914: Johnny Wright, US-amerikanischer Country-Musiker

GeborenVor 106 Jahren

1914: Albert Pratz, kanadischer Geiger, Dirigent, Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 106 Jahren

1914: Gregor von Rezzori, deutsch-österreichischer Autor

GeborenVor 106 Jahren

1916: Jack Anglin, US-amerikanischer Country-Sänger

GeborenVor 104 Jahren

1916: Margot Antillano, venezolanische Theater-, Fernseh- und Filmschauspielerin

GeborenVor 104 Jahren

1917: Marietheres Angerpointner, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 103 Jahren

1918: Anne Spoerry, französisch-kenianische Ärztin und Pilotin

GeborenVor 102 Jahren

1919: Hanns Aderhold, deutscher Wasserspringer

GeborenVor 101 Jahren

1919: Vedat Türkali, türkischer Schriftsteller

GeborenVor 101 Jahren

1920: Alfons Bauer, deutscher Komponist und Zitherspieler

GeborenVor 100 Jahren

1920: Gareth Morris, englischer Flötist

GeborenVor 100 Jahren

1921: Terry Fell, US-amerikanischer Country-Musiker

GeborenVor 99 Jahren

1922: Otl Aicher, Bildhauer, Grafiker, Gestalter

GeborenVor 98 Jahren

1923: Beatrice Arthur, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 97 Jahren

1923: Ikegami Kaneo, japanischer Schriftsteller und Drehbuchautor

GeborenVor 97 Jahren

1925: Roger Asselberghs, belgischer Jazzmusiker

GeborenVor 95 Jahren

1925: Ratmir Dmitrijewitsch Cholmow, russischer Schachspieler

GeborenVor 95 Jahren

1925: Walter Plata, deutscher Schriftsetzer und Typograf

GeborenVor 95 Jahren

1925: Giselle Vesco, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 95 Jahren

1926–1950

1927: Gernot Duda, deutscher Theater- und Volksschauspieler

GeborenVor 93 Jahren

1927: Rudolf Marić, serbischer Schachmeister und Schachbuchautor

GeborenVor 93 Jahren

1927: Herbert Ross, US-amerikanischer Choreograph und Filmregisseur

GeborenVor 93 Jahren

1927: Waldemar Schieber, deutscher Hornist

GeborenVor 93 Jahren

1927: Archie Scott-Brown, britischer Autorennfahrer

GeborenVor 93 Jahren

1928: Enrique Bolaños Geyer, Präsident der Republik Nicaragua

GeborenVor 92 Jahren

1929: Johannes Gründel, deutscher katholischer Theologe und Priester

GeborenVor 91 Jahren

1930: Enzo Andronico, italienischer Schauspieler

GeborenVor 90 Jahren

1930: Hartmut Schmidt, deutscher Kirchenmusiker

GeborenVor 90 Jahren

1931: Jim Jones, US-amerikanischer Sektenführer

GeborenVor 89 Jahren

1931: Jiří Petr, tschechischer Agrarwissenschaftler und Rektor Emeritus Prag-Suchdol

GeborenVor 89 Jahren

1931: Werner Stiegler, deutscher Endurosportler

GeborenVor 89 Jahren

1932: Juri Michailowitsch Aronowitsch, israelischer Dirigent

GeborenVor 88 Jahren

1932: Sara C. Bisel, US-amerikanische Archäologin und Anthropologin

GeborenVor 88 Jahren

1932: Robert Weimar, deutscher Jurist und Psychologe

GeborenVor 88 Jahren

1932: Helga Wischer, deutsche Sportanglerin

GeborenVor 88 Jahren

1933: Alfonsas Andriuškevičius, litauischer Mathematiker und Politiker

GeborenVor 87 Jahren

1934: Paddy Driver, südafrikanischer Motorrad- und Autorennfahrer

GeborenVor 86 Jahren

1934: Peter Häberle, deutscher Staatsrechtslehrer

GeborenVor 86 Jahren

1934: Adolf Muschg, Schweizer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler

GeborenVor 86 Jahren

1934: Hans-Peter Schwarz, deutscher Historiker und Politikwissenschaftler

GeborenVor 86 Jahren

1935: Luciano Benetton, italienischer Unternehmer

GeborenVor 85 Jahren

1935: Wolfgang Friedrich Gutmann, deutscher Begründer der Frankfurter Evolutionstheorie

GeborenVor 85 Jahren

1935: Erich Leist, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 85 Jahren

1935: Taku Miki, japanischer Schriftsteller

GeborenVor 85 Jahren

1935: Yizhak Sadai, israelischer Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 85 Jahren

1935: Jan Saudek, tschechischer Fotograf

GeborenVor 85 Jahren

1937: Norbert Faustenhammer, österreichischer Jurist und Diplomat

GeborenVor 83 Jahren

1937: Gottfried Jäger, deutscher Fotograf und Fototheoretiker

GeborenVor 83 Jahren

1937: Roger Zelazny, US-amerikanischer Schriftsteller

GeborenVor 83 Jahren

1938: Giuliano Amato, italienischer Politiker

GeborenVor 82 Jahren

1938: Ludovic Spiess, rumänischer Sänger

GeborenVor 82 Jahren

1938: Horst Tappe, deutscher Fotograf

GeborenVor 82 Jahren

1939: Hildrun Laufer, deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin

GeborenVor 81 Jahren

1939: Peter Frenkel, deutscher Leichtathlet und Olympiasieger

GeborenVor 81 Jahren

1939: Harvey Keitel, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 81 Jahren

1940: Immo Appenzeller, deutscher Astronom

GeborenVor 80 Jahren

1940: Bruce Chatwin, britischer Schriftsteller

GeborenVor 80 Jahren

1941: Hademar Bankhofer, österreichischer Journalist

GeborenVor 79 Jahren

1941: Senta Berger, österreichische Schauspielerin und Filmproduzentin

GeborenVor 79 Jahren

1941: Heinrich Bolleter, deutscher Bischof der evangelisch-methodistischen Kirche

GeborenVor 79 Jahren

1941: Joe Brown, britischer Gitarrist, Sänger und Songschreiber

GeborenVor 79 Jahren

1941: Imca Marina, niederländische Sängerin

GeborenVor 79 Jahren

1941: Ritchie Valens, US-amerikanischer Rock’n’Roll-Musiker

GeborenVor 79 Jahren

1942: Jeff Astle, englischer Fußballspieler

GeborenVor 78 Jahren

1942: Walter Rasch, deutscher Politiker

GeborenVor 78 Jahren

1942: Pál Schmitt, ungarischer Fechter, Diplomat und Politiker

GeborenVor 78 Jahren

1943: Kurt Trampedach, dänischer Maler

GeborenVor 77 Jahren

1943: Anne Pingeot, französische Kunsthistorikerin

GeborenVor 77 Jahren

1943: Mary Wells, US-amerikanische Sängerin

GeborenVor 77 Jahren

1944: Hacıbala Abutalıbov, aserbaidschanischer Politiker und Physiker

GeborenVor 76 Jahren

1944: Uwe Barschel, deutscher Jurist und Politiker, MdL, Landesminister, Ministerpräsident Schleswig-Holsteins

GeborenVor 76 Jahren

1944: Armistead Maupin, US-amerikanischer Schriftsteller

GeborenVor 76 Jahren

1944: Wilhelm Schmidt, deutscher Politiker und MdB

GeborenVor 76 Jahren

1945: Sam Anderson, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 75 Jahren

1945: Lasse Berghagen, schwedischer Musiker

GeborenVor 75 Jahren

1946: Jazz Gitti, österreichische Sängerin

GeborenVor 74 Jahren

1946: Jean Rondeau, französischer Autorennfahrer und Konstrukteur

GeborenVor 74 Jahren

1947: Stephen R. Donaldson, US-amerikanischer Fantasy- und Science-Fiction-Autor

GeborenVor 73 Jahren

1947: Irmgard Möller, deutsche Terroristin der RAF

GeborenVor 73 Jahren

1948: Ivan Klánský, tschechischer Pianist und Musikpädagoge

GeborenVor 72 Jahren

1949: Franklyn Ajaye, US-amerikanischer Schauspieler und Stand-up-Comedian

GeborenVor 71 Jahren

1949: Ingeborg Arlt, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 71 Jahren

1949: Alexander Vilenkin, russisch-US-amerikanischer Physiker

GeborenVor 71 Jahren

1949: Zoë Wanamaker, britische Schauspielerin

GeborenVor 71 Jahren

1950: Danny Kirwan, britischer Musiker

GeborenVor 70 Jahren

1950: Sleiman Hajjar, libanesischer Bischof in Kanada

GeborenVor 70 Jahren

1950: Stevie Wonder, US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger, Komponist, Multiinstrumentalist sowie Produzent

GeborenVor 70 Jahren

1951–1975

1951: Vytautas Arbačiauskas, litauischer Politiker

GeborenVor 69 Jahren

1953: Hilde Adolf, deutsche Politikerin

GeborenVor 67 Jahren

1953: Franz Meyer, deutscher Politiker

GeborenVor 67 Jahren

1953: Georg Zipfel, deutscher Skilangläufer und Bundestrainer

GeborenVor 67 Jahren

1954: Jean-Louis Costes, französischer Performance-Künstler

GeborenVor 66 Jahren

1954: Georg Gafron, deutscher Journalist

GeborenVor 66 Jahren

1954: Johnny Logan, irischer Sänger und Komponist

GeborenVor 66 Jahren

1954: Josef Loos, österreichischer Politiker

GeborenVor 66 Jahren

1954: Eckhard Lucius, deutscher Biologiedidaktiker

GeborenVor 66 Jahren

1955: Peter Heinrich Brix, deutscher Schauspieler

GeborenVor 65 Jahren

1955: Garry Bushell, britischer Fernsehmoderator und Kolumnist

GeborenVor 65 Jahren

1955: Silvia Hollmann, deutsche Leichtathletin

GeborenVor 65 Jahren

1955: Parviz Meshkatian, iranischer Santurspieler und Komponist

GeborenVor 65 Jahren

1956: Vjekoslav Bevanda, bosnisch-herzegowinischer Politiker

GeborenVor 64 Jahren

1956: Alexander Jurjewitsch Kaleri, russischer Kosmonaut lettischer Herkunft

GeborenVor 64 Jahren

1956: Katalin Szili, ungarische Juristin

GeborenVor 64 Jahren

1957: Erika Adensamer, österreichische Politikerin

GeborenVor 63 Jahren

1957: Alan Ball, US-amerikanischer Drehbuchautor

GeborenVor 63 Jahren

1957: Claudie Haigneré, französische Astronautin und Politikerin

GeborenVor 63 Jahren

1957: Mark Heap, britischer Schauspieler

GeborenVor 63 Jahren

1957: Andrea Klump, deutsche Ex-Terroristin

GeborenVor 63 Jahren

1957: Stefano Tacconi, italienischer Fußballtorwart

GeborenVor 63 Jahren

1957: Kōji Suzuki, japanischer Schriftsteller

GeborenVor 63 Jahren

1958: Jeffrey Gedmin, US-amerikanischer Politologe

GeborenVor 62 Jahren

1959: Eike Hallitzky, deutscher Politiker, MdL

GeborenVor 61 Jahren

1959: Roger Muraro, französischer Pianist

GeborenVor 61 Jahren

1960: Claus Dieter Classen, deutscher Rechtswissenschaftler

GeborenVor 60 Jahren

1960: Uwe Dreher, deutscher Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 60 Jahren

1960: Maggie Mae, deutsche Schlagersängerin

GeborenVor 60 Jahren

1960: Elisabeth Niederer, Schweizer Schauspielerin

GeborenVor 60 Jahren

1960: Benjamin Völz, deutscher Synchronsprecher

GeborenVor 60 Jahren

1961: Ásta Breiðfjörð Gunnlaugsdóttir, isländische Fußballspielerin

GeborenVor 59 Jahren

1961: Manes Meckenstock, deutscher Komiker und Moderator

GeborenVor 59 Jahren

1961: Dennis Rodman, US-amerikanischer Basketballer

GeborenVor 59 Jahren

1961: Yutaka Sado, japanischer Dirigent

GeborenVor 59 Jahren

1962: Aníbal Acevedo Vilá, puerto-ricanischer Politiker

GeborenVor 58 Jahren

1963: Paola Antonelli, italienische Architektin und Museumskuratorin

GeborenVor 57 Jahren

1964: Stephen Colbert, US-amerikanischer Comedian

GeborenVor 56 Jahren

1964: Mari Akasaka, japanische Schriftstellerin der J-Bungaku

GeborenVor 56 Jahren

1964: Ronnie Coleman, US-amerikanischer Bodybuilder

GeborenVor 56 Jahren

1965: Eberhard Carl, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 55 Jahren

1965: Lari White, US-amerikanische Country-Sängerin

GeborenVor 55 Jahren

1966: Alison Goldfrapp, britische Sängerin, Songwriterin und Musikproduzentin

GeborenVor 54 Jahren

1966: Peter Zakowski, deutscher Autorennfahrer

GeborenVor 54 Jahren

1967: Chuck Schuldiner, US-amerikanischer Gitarrist und Sänger (Death)

GeborenVor 53 Jahren

1967: Melanie Thornton, deutsch-US-amerikanische Pop-Sängerin (La Bouche)

GeborenVor 53 Jahren

1968: Darren Le Tissier, britischer Badmintonspieler

GeborenVor 52 Jahren

1968: Sonja Zietlow, deutsche Fernsehmoderatorin

GeborenVor 52 Jahren

1969: Buckethead, US-amerikanischer Gitarrist

GeborenVor 51 Jahren

1969: Natascha Rusnachenko, österreichische Handballspielerin

GeborenVor 51 Jahren

1969: Petri Varis, finnischer Eishockeyspieler

GeborenVor 51 Jahren

1970: Ian Agol, US-amerikanischer Mathematiker

GeborenVor 50 Jahren

1970: Mark Beaufait, US-amerikanischer Eishockeyspieler

GeborenVor 50 Jahren

1970: Thomas Bug, deutscher Radio- und Fernsehmoderator

GeborenVor 50 Jahren

1970: Robert Maćkowiak, polnischer Sprinter

GeborenVor 50 Jahren

1970: Christian Schmidt, deutscher Schauspieler

GeborenVor 50 Jahren

1971: Sascha Armutat, deutscher Offizier und Wirtschaftswissenschaftler

GeborenVor 49 Jahren

1971: Thomas Arnold, deutscher Schauspieler

GeborenVor 49 Jahren

1971: Espen Lind, norwegischer Sänger, Songwriter und Produzent

GeborenVor 49 Jahren

1972: Sergio Assisi, italienischer Film- und Theaterschauspieler

GeborenVor 48 Jahren

1973: Daniel Bärwolf, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 47 Jahren

1975: Andreas Jung, deutscher Politiker, MdB

GeborenVor 45 Jahren

1976–2000

1976: Mark Delaney, walisischer Fußballspieler

GeborenVor 44 Jahren

1976: Marcelo Pletsch, brasilianischer Fußballspieler

GeborenVor 44 Jahren

1976: Ana Popović, serbische Bluesgitarristin und Sängerin

GeborenVor 44 Jahren

1976: Grzegorz Szamotulski, polnischer Fußballspieler

GeborenVor 44 Jahren

1977: Gitte Krogh, dänische Fußballspielerin

GeborenVor 43 Jahren

1977: Samantha Morton, britische Schauspielerin

GeborenVor 43 Jahren

1977: Brian Thomas Smith, US-amerikanischer Schauspieler und Komiker

GeborenVor 43 Jahren

1978: Kim Yong-hyun, südkoreanischer Badmintonspieler

GeborenVor 42 Jahren

1979: Sara Larsson, schwedische Fußballspielerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Carl Philip von Schweden, schwedischer Prinz

GeborenVor 41 Jahren

1980: Preston Callander, deutsch-kanadischer Eishockeystürmer

GeborenVor 40 Jahren

1981: Greg Amadio, kanadischer Eishockeyspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Asmir Avdukić, bosnischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Fabiana Diniz, brasilianische Handballspielerin

GeborenVor 39 Jahren

1981: Nicolás Frutos, argentinischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Matías Lequi, italienisch-argentinischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Rebecka Liljeberg, schwedische Schauspielerin

GeborenVor 39 Jahren

1982: Onyekachi Okonkwo, nigerianischer Fußballspieler

GeborenVor 38 Jahren

1982: Oguchi Onyewu, US-amerikanischer Fußballspieler

GeborenVor 38 Jahren

1982: Stefan Pries, deutscher Handballspieler

GeborenVor 38 Jahren

1982: Casey Stoney, englische Fußballspielerin

GeborenVor 38 Jahren

1983: Anita Görbicz, ungarische Handballspielerin

GeborenVor 37 Jahren

1983: Grégory Lemarchal, französischer Popsänger

GeborenVor 37 Jahren

1984: Steve Darcis, belgischer Tennisspieler

GeborenVor 36 Jahren

1985: Javier Balboa, spanisch-äquatorialguineischer Fußballspieler

GeborenVor 35 Jahren

1986: Morgan Arritola, US-amerikanische Skilangläuferin

GeborenVor 34 Jahren

1986: Anthony Giacoppo, australischer Radrennfahrer

GeborenVor 34 Jahren

1986: Robert Pattinson, britischer Schauspieler

GeborenVor 34 Jahren

1986: Alexander Rybak, weißrussisch-norwegischer Sänger und Violinist, Komponist und Schauspieler

GeborenVor 34 Jahren

1986: Scott Sutter, Schweizer Fußballspieler

GeborenVor 34 Jahren

1987: Candice King, US-amerikanische Schauspielerin und Musikerin

GeborenVor 33 Jahren

1987: Antonio Adán, spanischer Fußballtorwart

GeborenVor 33 Jahren

1987: Felix Kossler, deutscher Handballspieler

GeborenVor 33 Jahren

1987: Hunter Parrish, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 33 Jahren

1987: Carrie Prejean, US-amerikanisches Model

GeborenVor 33 Jahren

1988: Hakan Ateş, türkischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1988: Said Husejinović, bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1991: Jennifer Beattie, schottische Fußballspielerin

GeborenVor 29 Jahren

1991: Anders Fannemel, norwegischer Skispringer

GeborenVor 29 Jahren

1992: Djibril M’Bengue, deutscher Handballspieler

GeborenVor 28 Jahren

1993: Romelu Lukaku, belgischer Fußballspieler

GeborenVor 27 Jahren

1993: Debby Ryan, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 27 Jahren

1993: Stefan Kraft, österreichischer Skispringer

GeborenVor 27 Jahren

1993: Tones and I, australische Singer-Songwriterin

GeborenVor 27 Jahren

1994: Yves Kunkel, deutscher Handballspieler

GeborenVor 26 Jahren

1996: Max Häfner, deutscher Handballspieler

GeborenVor 24 Jahren

1999: Roman Lochmann, deutscher Sänger

GeborenVor 21 Jahren

1999: Sheldon van der Linde, südafrikanischer Automobilrennfahrer

GeborenVor 21 Jahren

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

GestorbenVor 1636 Jahren

1029: García Sánchez, Graf von Kastilien

GestorbenVor 991 Jahren

1112: Ulrich II., Graf von Weimar

GestorbenVor 908 Jahren

1176: Matthäus I., Herzog von Lothringen

GestorbenVor 844 Jahren

1230: Kasimir I., Herzog von Oppeln-Ratibor

GestorbenVor 790 Jahren

1296: Ludwig III., Herzog von Niederbayern

GestorbenVor 724 Jahren

1312: Theobald II., Herzog von Lothringen

GestorbenVor 708 Jahren

1315: Adolf VI., Graf in Holstein und im Gebiet Schaumburg

GestorbenVor 705 Jahren

1332: Jesaias von Konstantinopel, Patriarch von Konstantinopel

GestorbenVor 688 Jahren
GestorbenVor 624 Jahren

1416: Petrus de Ancharano, italienischer Jurist

GestorbenVor 604 Jahren

1553: Johannes Aepinus, deutscher Theologe, Schriftsteller und Sprachforscher

GestorbenVor 467 Jahren

1572: Johann Argentier, italienischer Mediziner

GestorbenVor 448 Jahren

1619: Johan van Oldenbarnevelt, niederländischer Staatsmann und Diplomat

GestorbenVor 401 Jahren

1710: Heinrich, Regent von Sachsen-Gotha-Römhild

GestorbenVor 310 Jahren

1734: James Thornhill, britischer Maler

GestorbenVor 286 Jahren

1739: Dubislav Gneomar von Natzmer, preußischer General

GestorbenVor 281 Jahren

1742: Nicolas Andry de Boisregard, französischer Arzt und Literat

GestorbenVor 278 Jahren

1745: Franz Trumler, österreichischer Steinmetzmeister und Bildhauer

GestorbenVor 275 Jahren

1759: Lambert-Sigisbert Adam, französischer Bildhauer

GestorbenVor 261 Jahren

1782: Friedrich Albrecht Augusti, deutscher Theologe und Geistlicher

GestorbenVor 238 Jahren

1782: Johann August von Hellfeld, deutscher Rechtswissenschaftler

GestorbenVor 238 Jahren

19. Jahrhundert

1807: Georg Friedrich Seiler, deutscher Theologe und Hochschullehrer

GestorbenVor 213 Jahren

1812: Johannes Matthias Sperger österreichischer Komponist

GestorbenVor 208 Jahren

1818: Michael Andreas Barclay de Tolly, russischer General und Kriegsminister

GestorbenVor 202 Jahren

1826: Christian Kramp, elsässischer Arzt, Mathematiker und Physiker

GestorbenVor 194 Jahren

1832: Georges Cuvier, französischer Naturforscher

GestorbenVor 188 Jahren

1840: Christian Friedrich Krüger, deutscher Staatsminister

GestorbenVor 180 Jahren

1840: Karl Ludwig Randhan, deutscher Mediziner

GestorbenVor 180 Jahren

1843: Agnes Franz, deutsche Schriftstellerin

GestorbenVor 177 Jahren

1850: Johann Jakob Bernhardi, deutscher Botaniker

GestorbenVor 170 Jahren

1851: Auguste von Bayern, Vizekönigin von Italien, Herzogin von Leuchtenberg und Fürstin zu Eichstätt

GestorbenVor 169 Jahren

1855: Carl Kellner, deutscher Optiker

GestorbenVor 165 Jahren

1856: Jean Zuléma Amussat, französischer Arzt und Chirurg

GestorbenVor 164 Jahren

1871: Anselme Payen, französischer Chemiker, Physiker und Mathematiker

GestorbenVor 149 Jahren

1872: Moritz Hartmann, Journalist, Schriftsteller und Politiker

GestorbenVor 148 Jahren

1872: Georg Friedrich Carl Kölling, deutscher Bildhauer

GestorbenVor 148 Jahren

1873: Gašpar Mašek, tschechischer Komponist

GestorbenVor 147 Jahren

1877: Joseph Höger, österreichischer Landschaftsmaler, Aquarellist, Radierer und Lithograph

GestorbenVor 143 Jahren

1878: Joseph Henry, US-amerikanischer Wissenschaftler

GestorbenVor 142 Jahren

1880: David Thomas Ansted, englischer Geologe

GestorbenVor 140 Jahren

1886: Theodor Mattern, Berliner Kaufmann und Färbereibesitzer

GestorbenVor 134 Jahren

1891: Wilhelm Büchner, deutscher Pädagoge und klassischer Philologe

GestorbenVor 129 Jahren

1892: Ferdinand Poise, französischer Komponist

GestorbenVor 128 Jahren

1901–1950

1916: Scholem Alejchem, russisch-US-amerikanischer jiddischsprachiger Schriftsteller, Klassiker der jiddischen Literatur

GestorbenVor 104 Jahren

1921: Jean Aicard, französischer Dichter, Romancier und Dramatiker

GestorbenVor 99 Jahren

1926: August Bender, deutscher Chemiker und Unternehmer

GestorbenVor 94 Jahren

1927: Stine Andresen, deutsche Schriftstellerin

GestorbenVor 93 Jahren

1928: Ida Boy-Ed, deutsche Schriftstellerin und Salonnière

GestorbenVor 92 Jahren

1928: Ernst Buss, Schweizer evangelischer Geistlicher

GestorbenVor 92 Jahren

1929: Arthur Scherbius, deutscher Erfinder und Unternehmer

GestorbenVor 91 Jahren

1930: Helene Lange, deutsche Pädagogin und Frauenrechtlerin

GestorbenVor 90 Jahren

1930: Fridtjof Nansen, norwegischer Zoologe, Polarforscher und Diplomat, Friedensnobelpreisträger

GestorbenVor 90 Jahren

1933: Paul Ernst, deutscher Schriftsteller und Dramatiker

GestorbenVor 87 Jahren

1933: Richard von Schubert, preußischer Offizier

GestorbenVor 87 Jahren

1943: Erika Gräfin von Brockdorff, deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus (Rote Kapelle)

GestorbenVor 77 Jahren

1943: Wilhelm Guddorf, deutscher Journalist, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus (Rote Kapelle)

GestorbenVor 77 Jahren

1945: Fritz Amreich, deutscher Politiker

GestorbenVor 75 Jahren

1945: Albert Jodlbauer, deutscher Mediziner, Pharmakologe und Toxikologe

GestorbenVor 75 Jahren

1948: Kathleen Cavendish, Mitglied der Kennedy-Familie

GestorbenVor 72 Jahren

1949: Nakamura Murao, japanischer Literaturtheoretiker und -kritiker

GestorbenVor 71 Jahren

1951–2000

1960: Harry Schell, deutscher Autorennfahrer

GestorbenVor 60 Jahren

1960: Gid Tanner, US-amerikanischer Musiker

GestorbenVor 60 Jahren

1961: Gary Cooper, US-amerikanischer Schauspieler

GestorbenVor 59 Jahren

1962: Franz Kline, US-amerikanischer Maler

GestorbenVor 58 Jahren

1963: Herta Gotthelf, deutsche Politikerin und Parteifunktionärin

GestorbenVor 57 Jahren

1963: Georg Pahl, deutscher Pressefotograf

GestorbenVor 57 Jahren

1964: Hamilton Basso, US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller

GestorbenVor 56 Jahren

1966: Henrik Adam Due, norwegischer Geiger und Musikpädagoge

GestorbenVor 54 Jahren

1968: Heinrich Benckert, deutscher Theologe

GestorbenVor 52 Jahren

1968: Robert Burks, US-amerikanischer Kameramann

GestorbenVor 52 Jahren

1969: Paul Merker, deutscher Politiker in der DDR

GestorbenVor 51 Jahren

1971: Hubert von Meyerinck, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 49 Jahren

1971: Giuseppe Milano, italienischer Fußballspieler und -trainer

GestorbenVor 49 Jahren

1972: Dan Blocker, US-amerikanischer Schauspieler

GestorbenVor 48 Jahren

1972: Werner Burri, Schweizer Keramiker

GestorbenVor 48 Jahren

1975: Marguerite Perey, französische Chemikerin und Physikerin

GestorbenVor 45 Jahren

1975: Bob Wills, US-amerikanischer Musiker

GestorbenVor 45 Jahren

1980: Umbo, deutscher Fotograf

GestorbenVor 40 Jahren

1981: Nathan Abshire, US-amerikanischer Akkordeonspieler

GestorbenVor 39 Jahren

1981: Joseph-Ernst Fugger von Glött, deutscher Politiker und MdB

GestorbenVor 39 Jahren

1982: Qara Qarayev, aserbaidschanischer Komponist

GestorbenVor 38 Jahren

1983: Sylvio Lacharité, kanadischer Dirigent und Komponist

GestorbenVor 37 Jahren

1984: Julie Rösch, deutsche Politikerin

GestorbenVor 36 Jahren

1984: Stanisław Marcin Ulam, polnischer Mathematiker

GestorbenVor 36 Jahren

1985: Alexander Alexandrowitsch Mikulin, sowjetischer Triebwerkskonstrukteur

GestorbenVor 35 Jahren

1985: Mildred Scheel, deutsche Ärztin, Gattin von Walter Scheel und Gründerin der Deutschen Krebshilfe

GestorbenVor 35 Jahren

1988: Chet Baker, US-amerikanischer Jazzmusiker, Sänger und Komponist

GestorbenVor 32 Jahren

1991: Victor-Emanuel Preusker, deutscher Politiker

GestorbenVor 29 Jahren

1991: Carl Weinrich, US-amerikanischer Organist und Musikpädagoge

GestorbenVor 29 Jahren

1992: Gisela Elsner, deutsche Schriftstellerin

GestorbenVor 28 Jahren

1994: Wladimir Sergejewitsch Antoschin, sowjetischer Schachgroßmeister

GestorbenVor 26 Jahren

1994: José Faraoni, argentinischer Autorennfahrer

GestorbenVor 26 Jahren

1994: Duncan Hamilton, irischer Formel-1-Rennfahrer

GestorbenVor 26 Jahren

1995: Alan Maley, britischer Maler und Spezialeffektkünstler

GestorbenVor 25 Jahren

1995: Wolfgang von Zeynek, deutscher Jurist

GestorbenVor 25 Jahren

1997: Bernard Brindel, US-amerikanischer Komponist, Musikpädagoge und Geiger

GestorbenVor 23 Jahren

1999: Motohiko Hino, japanischer Jazzschlagzeuger

GestorbenVor 21 Jahren

21. Jahrhundert

2001: Rogelio Martínez Díaz, kubanischer Gitarrist und Sänger und Bandleader

GestorbenVor 19 Jahren

2002: Morihiro Saitō, japanischer Aikido-Lehrer

GestorbenVor 18 Jahren

2004: Kjell Bækkelund, norwegischer Pianist

GestorbenVor 16 Jahren

2004: Muhammad Nawaz, pakistanischer Speerwerfer

GestorbenVor 16 Jahren

2005: Eddie Barclay, französischer Musikproduzent

GestorbenVor 15 Jahren

2005: Gunnar Nilsson, schwedischer Schwergewichtsboxer

GestorbenVor 15 Jahren

2006: Helga Anschütz, deutsche Orientalistin, Geografin und Dozentin

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Manfred Heindler, österreichischer Physiker

GestorbenVor 14 Jahren

2008: Georg Mautner Markhof, österreichischer Industrieller und Politiker

GestorbenVor 12 Jahren

2008: Colea Răutu, rumänischer Schauspieler

GestorbenVor 12 Jahren

2009: Hartmut Aschermann, deutscher Theologe

GestorbenVor 11 Jahren

2009: Monica Bleibtreu, österreichische Schauspielerin

GestorbenVor 11 Jahren

2009: Bernd Mikulin, deutscher Krankenpfleger und Präsident des Deutschen Anglerverbandes

GestorbenVor 11 Jahren

2010: Eva Guttsman Ostwalt, deutsche Zeitzeugin und Überlebende des Holocaust

GestorbenVor 10 Jahren

2010: Lauro Toneatto, italienischer Fußballspieler und -trainer

GestorbenVor 10 Jahren

2011: Bernard Greenhouse, US-amerikanischer Cellist und Musikpädagoge

GestorbenVor 9 Jahren

2012: Donald Dunn, US-amerikanischer Bassist

GestorbenVor 8 Jahren

2013: André Bord, französischer Politiker

GestorbenVor 7 Jahren

2013: Lilo Ramdohr, deutsche Widerstandskämpferin

GestorbenVor 7 Jahren

2014: David Armstrong, australischer Philosoph

GestorbenVor 6 Jahren

2014: Malik Bendjelloul, schwedischer Dokumentarfilmer

GestorbenVor 6 Jahren

2015: Gunter Berger, deutscher Schauspieler

GestorbenVor 5 Jahren

2015: Robert Drasnin, US-amerikanischer Komponist

GestorbenVor 5 Jahren

2016: Engelbert Kraus, deutscher Fußballspieler

GestorbenVor 4 Jahren

2016: André Wicky, Schweizer Autorennfahrer und Rennstallbesitzer

GestorbenVor 4 Jahren

2017: Günter Dietz, deutscher Altphilologe, Dichter und Übersetzer

GestorbenVor 3 Jahren

2018: Glenn Branca, US-amerikanischer Komponist und Gitarrist

GestorbenVor 2 Jahren

2018: Karl-Ernst Herrmann, deutscher Bühnenbildner und Opernregisseur

GestorbenVor 2 Jahren

2018: Margot Kidder, kanadisch-US-amerikanische Schauspielerin

GestorbenVor 2 Jahren

2019: Doris Day, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin

GestorbenVor 1 Jahren

2019: Jörg Kastendiek, deutscher Politiker