Feier- und Gedenktage

Kirchliche Gedenktage

Heinrich von Zütphen, niederländischer Prior, Reformator und Märtyrer (evangelisch)

Feier- und Gedenktage

Namenstage

Feier- und Gedenktage

Gedenktage internationaler Organisationen

Feier- und Gedenktage

Staatliche Feier- und Gedenktage

Thailand: Tag der Verfassung (Jahrestag des Inkrafttretens der ersten thailändischen Verfassung 1932)

Feier- und Gedenktage

Nobelpreisverleihung

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1041: Michael V. wird nach dem Tod seines Onkels Michael IV. Kaiser des Byzantinischen Reiches. Eine seiner ersten Amtshandlungen besteht darin, seinen Onkel Johannes Orphanotrophos, dem er den Thron verdankt, in ein Kloster zu verbannen.

EreignisseVor 979 Jahren

1508: Die Liga von Cambrai wird gebildet. Offiziell dem Kampf gegen die osmanischen Türken verpflichtet, richtet sich das Bündnis mehrerer Herrscher und des Papstes real gegen die Republik Venedig.

EreignisseVor 512 Jahren

1652: Mit ihrem Sieg über England in der Seeschlacht bei Dungeness während des Ersten Englisch-Niederländischen Krieges und dem Rückzug der gegnerischen Kriegsschiffe erringen die Niederlande die Herrschaft über den Ärmelkanal.

EreignisseVor 368 Jahren

1665: Ratspensionär Johan de Witt und Admiral Michiel de Ruyter gründen während des Zweiten Englisch-Niederländischen Kriegs das Regiment de Marine, das heute als Korps Mariniers Teil der niederländischen Koninklijke Marine ist.

EreignisseVor 355 Jahren

1708: Nach fast viermonatigem Halten gegen die belagernden Truppen des Herzogs von Marlborough und des Prinzen Eugen von Savoyen kapituliert im Spanischen Erbfolgekrieg der französische Kommandant der Zitadelle von Lille.

EreignisseVor 312 Jahren

1710: In der Schlacht bei Villaviciosa erleiden im Spanischen Erbfolgekrieg auf dem spanischen Kriegsschauplatz die Alliierten eine Niederlage.

EreignisseVor 310 Jahren

1798: In Turin wird nach dem französischen Sieg im Ersten Koalitionskrieg auf dem Gebiet des Fürstentums Piemont die Piemontesische Republik, eine Tochterrepublik der Republik Frankreich ausgerufen.

EreignisseVor 222 Jahren
EreignisseVor 211 Jahren

1817: Mississippi wird 20. Bundesstaat der USA.

EreignisseVor 203 Jahren

1830: Die Regierung des Kantons Aargau akzeptiert die Forderungen der Aufständischen des Freiämtersturms. Mit der Ausarbeitung einer neuen Verfassung wird begonnen.

EreignisseVor 190 Jahren

1832: Im Zuge der Nullifikationskrise veröffentlicht der amerikanische Präsident Andrew Jackson eine Proklamation, in der er die Nullifikationsdoktrin verwirft und beteuert, das von South Carolina für ungültig erklärte Zollgesetz von 1832 weiter durchsetzen zu wollen.

EreignisseVor 188 Jahren

1835: Die Publikationen der literarischen Bewegung Junges Deutschland werden im Vormärz auf Beschluss des Frankfurter Bundestages verboten.

EreignisseVor 185 Jahren

1848: Im weiteren Verlauf der Februarrevolution wird Louis Napoleon Bonaparte, ein Neffe des ehemaligen Kaisers Napoleon Bonaparte, zum Staatspräsidenten Frankreichs gewählt.

EreignisseVor 172 Jahren

1865: Durch den Tod seines Vaters Leopold I. wird Leopold II. zum König der Belgier.

EreignisseVor 155 Jahren

1870: Im Deutsch-Französischen Krieg endet die seit zwei Tagen andauernde Schlacht bei Beaugency. Um einer drohenden Einschließung zu entgehen zieht sich die französische Loirearmee unter dem Befehl von General Antoine Chanzy in Richtung Le Mans zurück.

EreignisseVor 150 Jahren

1871: Während des Kulturkampfes wird unter Federführung von Reichskanzler Otto von Bismarck ein neuer § 130a in das deutsche Strafgesetzbuch eingefügt. Der Kanzelparagraph untersagt Geistlichen, in ihren Predigten politische Ereignisse zu kommentieren, und ist bis 1953 in Deutschland gültig.

EreignisseVor 149 Jahren

1898: Der Frieden von Paris beendet den Spanisch-Amerikanischen Krieg. Die USA erhalten von Spanien Kuba, Puerto Rico, Guam und die Philippinen, müssen aber im Gegenzug 20 Millionen US-Dollar zahlen.

EreignisseVor 122 Jahren

1899: In der Schlacht von Stormberg während des zweiten Burenkrieges erleiden die Briten die erste Niederlage in der so genannten Black Week.

EreignisseVor 121 Jahren

1901: Am Todestag Alfred Nobels wird von nun an alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen. Es ist der einzige Nobelpreis, der in Oslo verliehen wird. Die jeweiligen Träger des Nobelpreises finden sich unter Liste der Friedensnobelpreisträger. Die anderen Nobelpreise werden am selben Tag in Stockholm den Geehrten überreicht.

EreignisseVor 119 Jahren

1907: In der Schweiz wird das Zivilgesetzbuch verabschiedet. Die Reform des Privatrechts tritt am 1. Januar 1912 in Kraft.

EreignisseVor 113 Jahren

1929: In Deutschland tritt das Opiumgesetz, der Vorläufer des Betäubungsmittelgesetzes, in Kraft: seitdem ist auch Cannabis verboten.

EreignisseVor 91 Jahren

1932: Siam (heute Thailand) bekommt seine erste dauerhafte Verfassung. Der Tag ist als „Tag der Verfassung“ bis heute gesetzlicher Feiertag.

EreignisseVor 88 Jahren

1936: Abdankung Eduards VIII.: Wegen seiner geschiedenen bürgerlichen Lebensgefährtin Wallis Simpson verzichtet der britische König Eduard VIII. auf die britische Krone.

EreignisseVor 84 Jahren

1938: In der Schweiz löst der Vorsitzende Ernst Leonhardt die aus dem Volksbund hervorgegangene Nationalsozialistische Schweizerische Arbeiterpartei auf. Ihre Kundgebungen und die Parteizeitung waren wenige Wochen zuvor behördlich verboten worden.

EreignisseVor 82 Jahren

1941: Japanische Fliegerverbände greifen im Pazifikkrieg die Force Z an und versenken mit der HMS Prince of Wales und der HMS Repulse die beiden einzigen Großkampfschiffe der Briten im Pazifik.

EreignisseVor 79 Jahren

1941: Auf der philippinischen Hauptinsel Luzon gehen japanische Landungstruppen unter dem Befehl des Generals Homma Masaharu in der Schlacht um die Philippinen an Land.

EreignisseVor 79 Jahren

1949: Die chinesische Volksbefreiungsarmee nimmt die Stadt Chengdu ein, die letzte von der Kuomintang gehaltene Großstadt auf dem Festland. Die Regierung der Republik China hat sich davor auf die Insel Taiwan zurückgezogen.

EreignisseVor 71 Jahren

1959: Die südafrikanische Polizei erschießt beim Aufstand an der Alten Werft im südwestafrikanischen Windhoek elf Menschen, viele andere werden verletzt.

EreignisseVor 61 Jahren

1963: Sansibar und Pemba werden als Sultanat von Großbritannien unabhängig.

EreignisseVor 57 Jahren

1981: Regierungstruppen vom Batallón Atlacatl erreichen während des Bürgerkriegs in El Salvador die Kantone von El Mozote, La Joya und Los Toriles im nördlichen Departamento Morazán und begehen in den folgenden zwei Tagen mit dem Massaker von El Mozote das größte Kriegsverbrechen in der Geschichte Mittelamerikas. Nach den Ermittlungen der Wahrheitskommission werden etwa 900 Menschen während der Operación Rescate ermordet.

EreignisseVor 39 Jahren

1989: Bei der ersten Demonstration für demokratische Reformen in der Mongolei vor dem Palast der Jugend in Ulan Bator verkündet Tsachiagiin Elbegdordsch die Gründung einer Demokratiebewegung.

EreignisseVor 31 Jahren

1991: In Aserbaidschan erklärt sich das überwiegend von Armeniern bewohnte Gebiet Bergkarabach für unabhängig.

EreignisseVor 29 Jahren

1997: In Kasachstan wird die Hauptstadt Akmola in Astana umbenannt.

EreignisseVor 23 Jahren

1998: In Bulgarien wird die Todesstrafe abgeschafft.

EreignisseVor 22 Jahren

1998: In Südafrika gründen Zackie Achmat und weitere Personen die Treatment Action Campaign.

EreignisseVor 22 Jahren

1999: In Albanien erklärt das Verfassungsgericht die Todesstrafe für verfassungswidrig.

EreignisseVor 21 Jahren

1999: Helen Clark wird Premierministerin in Neuseeland. Ihre Labour Party führt vorläufig ein Minderheitskabinett mit der Alliance Party und der Green Party.

EreignisseVor 21 Jahren

2000: Der 1989 maßgeblich an der Revolution gegen Nicolae Ceaușescu beteiligte Ion Iliescu wird Staatspräsident in Rumänien. Er setzt sich in der Stichwahl gegen den Ultranationalisten Corneliu Vadim Tudor durch.

EreignisseVor 20 Jahren

2003: Bei den Wahlen in der Schweiz wird die Schweizerische Volkspartei unter Christoph Blocher in beiden Kammern des Parlaments stärkste Partei. Aus diesem Grund erhebt sie Anspruch auf einen zweiten Bundesrat. Das sprengt die seit 1959 bestehende „Zauberformel“.

EreignisseVor 17 Jahren

2004: In Italien wird Ministerpräsident Silvio Berlusconi von einem Gericht in Mailand vom Vorwurf der Korruption freigesprochen bzw. im Fall der nachgewiesenen Geldzahlungen an einen römischen Richter aufgrund mildernder Umstände eine verkürzte Verjährungsfrist angewandt.

EreignisseVor 16 Jahren

Wirtschaft

1845: Dem schottischen Erfinder Robert William Thomson wird ein Patent für den von ihm erdachten Vollgummireifen zuerkannt.

EreignisseVor 175 Jahren

1878: Auf dem Gothaer Hauptfriedhof wird die erste Feuerbestattung in einem deutschen Krematorium durchgeführt.

EreignisseVor 142 Jahren

1947: Bei der Währungsreform in Österreich wird der Schilling auf ein Drittel abgewertet.

EreignisseVor 73 Jahren

1987: Nach einem neuerlichen und unerwartet hohen US-Außenhandelsdefizit im Oktober von 17,6 Milliarden Dollar kommt es zu starken Verkäufen an der New York Stock Exchange.

EreignisseVor 33 Jahren

2002: Der Europäische Gerichtshof bestätigt das Verbot der Angabe „leicht“ und „mild“ auf Zigarettenschachteln.

EreignisseVor 18 Jahren

2008: Bei einer Auktion von Christie’s in London wird der Blaue Wittelsbacher für 16,4 Millionen Pfund Sterling versteigert, den höchsten je für einen Diamanten erzielten Preis.

EreignisseVor 12 Jahren

Wissenschaft und Technik

1799: Frankreich entscheidet sich als erstes Land für das metrische System und bewahrt das Urmeter aus Platin auf.

EreignisseVor 221 Jahren

1868: Die weltweit erste Ampel wird vor dem House of Parliament in London aufgestellt. Sie wird zunächst mit Gaslicht betrieben.

EreignisseVor 152 Jahren

1890: In New York City wird das New York World Building des Zeitungsverlags New York World fertiggestellt. Es ist mit 94 Metern Höhe der zu diesem Zeitpunkt höchste Wolkenkratzer der Welt und das erste Gebäude, das die Trinity Church überragt.

EreignisseVor 130 Jahren

1901: Bei der erstmaligen Verleihung der Nobelpreise werden unter anderem die Deutschen Emil von Behring (Medizin) und Wilhelm Conrad Röntgen (Physik) ausgezeichnet.

EreignisseVor 119 Jahren

1902: Die vom britischen Ingenieur Sir William Willcocks geplante Staumauer im Nil bei Assuan wird nach Abschluss der Bauarbeiten in Betrieb genommen.

EreignisseVor 118 Jahren

1974: Mit Helios 1 wird die erste nicht von der UdSSR oder den USA gebaute Raumsonde in das Weltall transportiert. Die von Cape Canaveral aus gestartete deutsche Sonde liefert nach Erreichen ihrer Umlaufbahn um die Sonne Daten zur Sonnenerforschung.

EreignisseVor 46 Jahren

2002: Mit dem Vágartunnel wird der bis April 2006 längste und erste unterseeische Tunnel der Färöer eingeweiht.

EreignisseVor 18 Jahren

2006: Das Space Shuttle Discovery startet vom Kennedy Space Center mit der Mission STS-116 zur Internationalen Raumstation. In der Mannschaft an Bord befindet sich mit Christer Fuglesang der erste Raumfahrer aus Schweden.

EreignisseVor 14 Jahren

Für die jährlichen Träger der verschiedenen Nobelpreise siehe die Liste der Nobelpreisträger.

Ereignisse

Kultur

1908: In New York wird das Orchesterwerk Le Poème de l’Extase von Alexander Skrjabin uraufgeführt.

EreignisseVor 112 Jahren

1910: Dirigiert von Arturo Toscanini erfolgt an der Metropolitan Opera in New York die Uraufführung der Oper La fanciulla del West (Das Mädchen aus dem goldenen Westen) von Giacomo Puccini nach dem gleichnamigen Schauspiel von David Belasco.

EreignisseVor 110 Jahren

1930: Über Luis Buñuels surrealistischen Tonfilm Das goldene Zeitalter wird in Frankreich ein Aufführungsverbot verhängt. Es dauert bis zum Jahr 1981 an.

EreignisseVor 90 Jahren

1932: In Zürich wird die Operette Venus in Seide von Robert Stolz uraufgeführt.

EreignisseVor 88 Jahren

1993: Das Computerspiel Doom von id Software wird, für MS-DOS, weltweit veröffentlicht. Es entwickelt sich, aufgrund seiner neuen Spiel-Engine, rasch zu einem der populärsten und kommerziell erfolgreichsten Ego-Shooter-Computerspiele in den 1990er Jahren.

EreignisseVor 27 Jahren

Für die jährlichen Träger der Nobelpreise für Literatur siehe die Liste der Nobelpreisträger für Literatur.

Ereignisse

Religion

0741: Mit Zacharias wird der bislang letzte Grieche als Papst inthronisiert.

EreignisseVor 1279 Jahren

1270: Der Pariser Bischof Étienne Tempier verurteilt 13 Thesen des als Averroismus bekannten radikalen Aristotelismus, ohne jedoch dessen Hauptvertreter Siger von Brabant beim Namen zu nennen.

EreignisseVor 750 Jahren

1324: Papst Johannes XXII. veröffentlicht die Päpstliche Bulle Quia quorundam, in der er Kaiser Ludwig IV., der sich im Armutsstreit auf die Seite der Franziskaner gestellt hat, der Ketzerei bezichtigt. Weiters zitiert er die Ordensoberen Michael von Cesena, Wilhelm von Ockham und Bonagratia von Bergamo zu sich nach Avignon, um über sie zu richten.

EreignisseVor 696 Jahren

1520: Martin Luther verbrennt in Wittenberg die päpstliche Bulle Exsurge Domine, die ihn zum Ketzer erklärt hat, und vollzieht damit den Bruch mit der Kirche in Rom.

EreignisseVor 500 Jahren

1524: Der von Dominikaner-Mönchen überfallene protestantische Prediger Heinrich von Zütphen wird nach schweren Misshandlungen in Heide (Holstein) getötet.

EreignisseVor 496 Jahren

1888: In der Enzyklika Quam aerumnosa sorgt sich Papst Leo XIII. um die italienischen Immigranten in Amerika. Priestermangel und Sprachprobleme könnten Rückwirkungen auf das Geben der Sakramente haben. Entsandte Geistliche aus Italien sollen dem Engpass abhelfen.

EreignisseVor 132 Jahren

Gesellschaft

1997: In einer medienwirksamen Aktion klettert die amerikanische Umweltaktivistin Julia Butterfly Hill auf einen kalifornischen Küstenmammutbaum und lebt dort für 738 Tage, um ihn vor der Abholzung zu schützen.

EreignisseVor 23 Jahren

Katastrophen

1586: Beim ersten Höchster Stadtbrand wird ein Großteil der Kleinstadt Höchst am Main zerstört, 56 Häuser und 23 Scheunen des rund 100 Gebäude umfassenden Ortes werden ein Raub der Flammen.

EreignisseVor 434 Jahren

2005: Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Sosoliso verfehlt bei der Landung auf dem Flughafen Port Harcourt, Nigeria, die Landebahn und geht in Flammen auf. 108 Menschen kommen ums Leben, nur zwei überleben.

EreignisseVor 15 Jahren

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Ereignisse

Sport

1988: Der Schwede Jan Boklöv gewinnt in Lake Placid das erste Weltcupskispringen im V-Stil.

EreignisseVor 32 Jahren

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Ereignisse

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

1452: Johannes Stöffler, deutscher Mathematiker, Astronom, Astrologe, Pfarrer, Professor und Hersteller astronomischer Instrumente

GeborenVor 568 Jahren
GeborenVor 548 Jahren

1489: Gaston de Foix, französischer Heerführer

GeborenVor 531 Jahren

1538: Giovanni Battista Guarini, italienischer Dichter

GeborenVor 482 Jahren

1585: Gregor Francke, deutscher evangelischer Theologe

GeborenVor 435 Jahren

1588: Isaac Beeckman, niederländischer Philosoph und Wissenschaftler

GeborenVor 432 Jahren

1588: Johann Graf von Aldringen, luxemburgischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg

GeborenVor 432 Jahren

1592: Silvester Hiller, Schweizer Mediziner und Bürgermeister

GeborenVor 428 Jahren

1621: Christian Albrecht von Dohna, kurbrandenburgischer General

GeborenVor 399 Jahren

1631: Francesco Lana Terzi, italienischer Jesuit, Entwerfer eines Vakuumluftschiffes und einer Blindenschrift

GeborenVor 389 Jahren

1676: Johann George Schreiber, deutscher Kupferstecher, Kartograph und Verleger

GeborenVor 344 Jahren

1699: Christian VI., König von Dänemark und Norwegen, Herzog von Schleswig und Graf von Holstein

GeborenVor 321 Jahren

1700: Placidus Amon, österreichischer Benediktiner und Philologe

GeborenVor 320 Jahren

1702: Moritz Adolf Karl von Sachsen-Zeitz-Neustadt, Bischof von Leitmeritz und Domherr in Köln

GeborenVor 318 Jahren

1710: Johan Christian Wentzinger, deutscher Bildhauer, Maler und Architekt

GeborenVor 310 Jahren

1724: Giacomo Maria Brignole, letzter Doge der Republik Genua

GeborenVor 296 Jahren

1724: Karl Theodor, Kurfürst der Pfalz und von Bayern

GeborenVor 296 Jahren

1735: Christian Gottlieb Gilling, deutscher Theologe

GeborenVor 285 Jahren

1739: Agostino Poli, italienischer Komponist und Kapellmeister

GeborenVor 281 Jahren

1741: Salomon Landolt, Schweizer Politiker

GeborenVor 279 Jahren

1743: Johann Christoph Schwab, deutscher Philosoph

GeborenVor 277 Jahren
GeborenVor 276 Jahren

1751: George Shaw, britischer Botaniker und Zoologe

GeborenVor 269 Jahren

1753: Melchior Ludolf Herold, deutscher Kirchenliedkomponist und Priester

GeborenVor 267 Jahren

1756: Friedrich Franz I., Großherzog von Mecklenburg-Schwerin

GeborenVor 264 Jahren

1780: Johann Friedrich von Türckheim, elsässisch-französischer Politiker

GeborenVor 240 Jahren

1787: Thomas Hopkins Gallaudet, US-amerikanischer Geistlicher, Begründer der Schulbildung für taube Kinder

GeborenVor 233 Jahren

1791: Friedrich von Gärtner, deutscher Architekt

GeborenVor 229 Jahren

1795: Matthias William Baldwin, US-amerikanischer Industrieller

GeborenVor 225 Jahren

1795: Johann Caspar Kummer, deutscher Flötist, Komponist und Musikpädagoge

GeborenVor 225 Jahren

19. Jahrhundert

1804: Carl Gustav Jacob Jacobi, deutscher Mathematiker

GeborenVor 216 Jahren

1804: Eugène Sue, französischer Schriftsteller

GeborenVor 216 Jahren

1805: Karl Ferdinand Sohn, deutscher Maler

GeborenVor 215 Jahren

1810: Abraham K. Allison, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Florida

GeborenVor 210 Jahren

1810: Gozewijn Jan Loncq, niederländischer Mediziner

GeborenVor 210 Jahren

1815: Ada Byron of Lovelace, britische Mathematikerin

GeborenVor 205 Jahren

1822: César Franck, belgischer Komponist

GeborenVor 198 Jahren

1823: Theodor Kirchner, deutscher Komponist und Dirigent, Organist und Pianist

GeborenVor 197 Jahren

1824: George MacDonald, britischer Schriftsteller, Dichter und Pfarrer aus Schottland

GeborenVor 196 Jahren

1826: Franz Susemihl, deutscher Altphilologe

GeborenVor 194 Jahren

1830: Emily Dickinson, US-amerikanische Lyrikerin

GeborenVor 190 Jahren

1831: Alexander Conze, deutscher Hochschullehrer und Archäologe, Direktor der Berliner Antikensammlung

GeborenVor 189 Jahren

1832: Karl Eduard Ferdinand Ascherson, deutscher Klassischer Philologe und Bibliothekar

GeborenVor 188 Jahren

1841: Joseph Henry Blackburne, britischer Schachgroßmeister

GeborenVor 179 Jahren

1845: Wilhelm von Bode, deutscher Kunsthistoriker und Museumsdirektor

GeborenVor 175 Jahren

1847: Adolph Woermann, deutscher Kaufmann, Reeder und Politiker

GeborenVor 173 Jahren

1851: James Albert Manning Aikins, kanadischer Rechtsanwalt

GeborenVor 169 Jahren

1851: Melvil Dewey, US-amerikanischer Bibliothekar

GeborenVor 169 Jahren

1854: Ernst Henrici, deutscher Gymnasiallehrer, Schriftsteller, Kolonialabenteurer und antisemitischer Politiker

GeborenVor 166 Jahren

1855: August Spies, deutsch-US-amerikanischer Redakteur und Herausgeber

GeborenVor 165 Jahren

1860: Anna Croissant-Rust, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 160 Jahren

1861: Karl Groos, deutscher Philosoph und Psychologe

GeborenVor 159 Jahren

1863: Alfred Geist, deutsch-baltischer Pastor und evangelischer Bekenner

GeborenVor 157 Jahren

1863: Maurice Hennequin, französischer Schriftsteller und Librettist

GeborenVor 157 Jahren

1865: René de Knyff, französischer Automobilrennfahrer und Vorsitzender der Motorsportvereinigung CSI

GeborenVor 155 Jahren

1866: Emilio Zanini, Schweizer Lehrer und Schriftsteller

GeborenVor 154 Jahren

1870: Adolf Loos, österreichischer Architekt und Architekturtheoretiker

GeborenVor 150 Jahren

1870: Pierre Louÿs, französischer Schriftsteller

GeborenVor 150 Jahren

1870: Ferdynand Ruszczyc, polnischer Maler

GeborenVor 150 Jahren

1872: Ludwig Klages, deutscher Lebensphilosoph, Psychologe und Begründer der wissenschaftlichen Graphologie

GeborenVor 148 Jahren

1879: Paul Münch, deutscher Mundartdichter

GeborenVor 141 Jahren

1879: Ernest Shepard, britischer Illustrator

GeborenVor 141 Jahren

1882: Otto Neurath, österreichischer Philosoph, Soziologe und Ökonom

GeborenVor 138 Jahren

1883: Giovanni Messe, italienischer Feldherr und Politiker

GeborenVor 137 Jahren

1883: Rudolf Veiel, deutscher General

GeborenVor 137 Jahren

1884: Albert Steffen, Schweizer Anthroposoph und Dichter

GeborenVor 136 Jahren

1885: Hans Rubenbauer, deutscher Altphilologe

GeborenVor 135 Jahren

1885: Marios Varvoglis, griechischer Komponist

GeborenVor 135 Jahren

1887: Arthur Hoffmann, deutscher Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner

GeborenVor 133 Jahren

1889: Ray Collins, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 131 Jahren

1889: Ludwig Huber, deutscher Landwirt, Politiker

GeborenVor 131 Jahren

1890: Byron Ingemar Johnson, kanadischer Politiker

GeborenVor 130 Jahren

1890: Zeki Velidi Togan, türkischer Historiker und Politiker

GeborenVor 130 Jahren

1891: Nelly Sachs, jüdisch-deutsch-schwedische Schriftstellerin und Lyrikerin, Nobelpreisträgerin

GeborenVor 129 Jahren

1894: Gertrud Kolmar, deutsche Lyrikerin

GeborenVor 126 Jahren

1897: Ernesto Cortázar, mexikanischer Komponist, Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor

GeborenVor 123 Jahren

1897: Jakob Bräckle, deutscher Maler

GeborenVor 123 Jahren

1897: Karl Heinrich Waggerl, österreichischer Schriftsteller

GeborenVor 123 Jahren

1897: Carl Wirths, deutscher Politiker, MdL, MdB

GeborenVor 123 Jahren

1901–1925

1902: Michail Wladimirowitsch Alpatow, russischer Kunsthistoriker

GeborenVor 118 Jahren

1903: Sylvère Caffot, französischer Komponist

GeborenVor 117 Jahren

1903: Johannes Even, deutscher Politiker, MdL, MdB

GeborenVor 117 Jahren

1903: Mary Norton, britische Kinderbuchautorin

GeborenVor 117 Jahren

1903: Luis Humberto Salgado, ecuadorianischer Komponist

GeborenVor 117 Jahren

1903: Winthrop Sargeant, US-amerikanischer Musikkritiker

GeborenVor 117 Jahren

1904: Antonín Novotný, tschechoslowakischer Politiker und Staatspräsident

GeborenVor 116 Jahren

1904: Shmuel Rodensky, israelischer Schauspieler

GeborenVor 116 Jahren

1905: Heinrich Amersdorffer, deutscher Maler, Grafiker und Kunsterzieher

GeborenVor 115 Jahren

1905: Renato Birolli, italienischer Maler

GeborenVor 115 Jahren

1906: Aimo Aaltonen, finnischer Politiker

GeborenVor 114 Jahren

1906: Harold Campbell Adamson, US-amerikanischer Komponist, Filmkomponist und Liedtexter

GeborenVor 114 Jahren

1906: Phyllis Holtby, kanadische Pianistin, Cembalistin und Musikpädagogin

GeborenVor 114 Jahren

1906: Itō Shizuo, japanischer Lyriker

GeborenVor 114 Jahren

1907: Sidney Fox, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 113 Jahren

1908: Marino Evaristo, argentinischer Fußballer

GeborenVor 112 Jahren

1908: Olivier Messiaen, französischer Komponist und Organist

GeborenVor 112 Jahren

1909: Franz Scholz, deutscher Priester und Theologe

GeborenVor 111 Jahren

1909: Frank W. Walbank, britischer Althistoriker und Altphilologe

GeborenVor 111 Jahren

1913: Morton Gould, US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Pianist

GeborenVor 107 Jahren

1913: Pannonica de Koenigswarter, US-amerikanischer Jazzmäzenin

GeborenVor 107 Jahren

1914: Roman Jankowiak, polnischer Dirigent und Musikpädagoge

GeborenVor 106 Jahren

1914: Erich Pizka, österreichischer Hornist und Professor

GeborenVor 106 Jahren

1915: Margaret Drynan, kanadische Organistin und Chorleiterin, Komponistin und Musikpädagogin

GeborenVor 105 Jahren

1915: Karl Fruchtmann, deutscher Regisseur und Filmemacher

GeborenVor 105 Jahren

1916: Ruedi Walter, Schweizer Schauspieler

GeborenVor 104 Jahren

1919: Vicentico Valdés, kubanischer Sänger

GeborenVor 101 Jahren

1920: Alfred Dregger, deutscher Politiker, MdL, MdB

GeborenVor 100 Jahren

1920: Clarice Lispector, ukrainisch-brasilianische Schriftstellerin

GeborenVor 100 Jahren

1920: Reginald Rose, US-amerikanischer Schriftsteller

GeborenVor 100 Jahren

1921: Richard Ackerschott, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 99 Jahren

1921: Christine Brückner, deutsche Schriftstellerin

GeborenVor 99 Jahren

1921: Georg Stefan Troller, österreichischer Schriftsteller und Fernsehjournalist

GeborenVor 99 Jahren

1923: Jorge Semprún, spanischer Schriftsteller

GeborenVor 97 Jahren

1924: Paul Mikat, deutscher Jurist, Landesminister, MdB

GeborenVor 96 Jahren

1925: Zdeněk Šesták, tschechischer Komponist und Musikwissenschaftler

GeborenVor 95 Jahren

1926–1950

1926: Noël Goemanne, belgisch-amerikanischer Komponist, Kirchenmusiker, Organist und Chorleiter

GeborenVor 94 Jahren

1926: Thomas Höhle, deutscher Literaturwissenschaftler

GeborenVor 94 Jahren

1926: Eddie „Guitar Slim“ Jones, US-amerikanischer Musiker

GeborenVor 94 Jahren

1927: Klaus Hafner, deutscher Chemiker

GeborenVor 93 Jahren

1928: Dagfinn Aarskog, norwegischer Pädiater und Humangenetiker

GeborenVor 92 Jahren

1928: Egon Christian Andresen, deutscher Elektrotechniker

GeborenVor 92 Jahren

1928: Dan Blocker, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 92 Jahren

1930: John D. Anderson, US-amerikanischer Kernphysiker

GeborenVor 90 Jahren

1931: Luis Santi, kubanischer Pianist, Sänger und Bandleader

GeborenVor 89 Jahren

1932: Godehard Joppich, deutscher Gregorianiker

GeborenVor 88 Jahren

1933: Larry Morris, US-amerikanischer American-Football-Spieler

GeborenVor 87 Jahren

1934: Ireneo A. Amantillo, philippinischer Altbischof von Tandag

GeborenVor 86 Jahren

1934: Howard M. Temin, US-amerikanischer Biologe

GeborenVor 86 Jahren

1935: Joachim Hruschka, deutscher Rechtswissenschaftler

GeborenVor 85 Jahren

1936: Ara Baliozian, armenischer Schriftsteller

GeborenVor 84 Jahren

1938: Philippe Léger, französischer Jurist und Generalanwalt am EuGH

GeborenVor 82 Jahren

1939: Alexander Fjodorowitsch Andrejew, russischer Physiker

GeborenVor 81 Jahren

1940: Libertina Inaviposa Appolus-Amathila, namibische Politikerin

GeborenVor 80 Jahren

1940: Leonas Apšega, litauischer Politiker

GeborenVor 80 Jahren

1941: Franco Ambrosetti, Schweizer Jazz-Trompeter und -Flügelhornist

GeborenVor 79 Jahren

1941: Fionnula Flanagan, irisch-US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 79 Jahren

1941: Jan Flieger, deutscher Kinder-, Jugendbuch- und Krimiautor

GeborenVor 79 Jahren

1941: Günter Willumeit, deutscher Humorist, Parodist, Entertainer und Zahnarzt

GeborenVor 79 Jahren

1942: Meinhard Hemp, deutscher Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 78 Jahren

1942: Peter Sarstedt, britischer Musiker, Sänger und Songschreiber

GeborenVor 78 Jahren

1942: Klaus Ulonska, deutscher Leichtathlet

GeborenVor 78 Jahren

1943: Bo Emanuelsson, schwedischer Autorennfahrer

GeborenVor 77 Jahren

1945: Marek Grechuta, polnischer Liedermacher

GeborenVor 75 Jahren

1946: Eberhard Aurich, Erster Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR

GeborenVor 74 Jahren

1946: Werner Brinkmann, deutscher Jurist, Alleinvorstand der Stiftung Warentest

GeborenVor 74 Jahren

1946: Catherine Hiegel, französische Schauspielerin

GeborenVor 74 Jahren

1947: Jürgen Barth, deutscher Autorennfahrer

GeborenVor 73 Jahren

1948: Abu Abbas, Gründer und Führer der Palästinensischen Befreiungsfront (PLF), gilt als Drahtzieher der Entführung der Achille Lauro

GeborenVor 72 Jahren

1948: Richard Francis-Bruce, australischer Filmeditor

GeborenVor 72 Jahren

1951–1975

1951: Eduard Angele, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 69 Jahren

1951: Louis Descartes, französischer Autorennfahrer und Rennstallbesitzer

GeborenVor 69 Jahren

1951: Johnny Rodriguez, US-amerikanischer Musiker und Sänger

GeborenVor 69 Jahren

1952: Julianne Baird, US-amerikanische Sopranistin und Fachautorin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Susan Dey, US-amerikanische Schauspielerin

GeborenVor 68 Jahren

1952: Bernd Jakubowski, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 68 Jahren

1953: Rainer Adrion, deutscher Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 67 Jahren

1953: Friedhelm Funkel, deutscher Fußballspieler und -trainer

GeborenVor 67 Jahren

1954: Price Cobb, US-amerikanischer Autorennfahrer

GeborenVor 66 Jahren

1954: DJ Hollywood, US-amerikanischer Rapper und DJ

GeborenVor 66 Jahren

1954: Florentin Smarandache, US-amerikanisch-rumänischer Mathematiker, Schriftsteller, Dichter und Künstler

GeborenVor 66 Jahren

1955: Lothar Krieg, deutscher Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner

GeborenVor 65 Jahren

1956: Christine Goll, Schweizer Politikerin

GeborenVor 64 Jahren

1957: Michael Clarke Duncan, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 63 Jahren

1957: Paul Hardcastle, britischer Keyboarder, Songautor und Produzent

GeborenVor 63 Jahren

1957: Iwan Lebanow, bulgarischer Skilangläufer

GeborenVor 63 Jahren

1957: Prem Rawat, indischer geistiger Führer und Meditationslehrer

GeborenVor 63 Jahren

1958: Cornelia Funke, deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin

GeborenVor 62 Jahren

1959: Mark Aguirre, US-amerikanischer Basketballspieler

GeborenVor 61 Jahren

1960: Kenneth Branagh, britischer Schauspieler und Regisseur

GeborenVor 60 Jahren

1960: Stefan Münz, deutscher Autor

GeborenVor 60 Jahren

1962: Rachat Alijew, kasachischer Politiker und Diplomat

GeborenVor 58 Jahren

1963: Hasko Weber, deutscher Theaterregisseur

GeborenVor 57 Jahren

1964: Thomas Stühlmeyer, deutscher Pastoraltheologe

GeborenVor 56 Jahren

1965: Jörg Jäger, deutscher Politiker, MdL

GeborenVor 55 Jahren

1965: J. Mascis, US-amerikanischer Musiker

GeborenVor 55 Jahren

1966: Jennifer Nitsch, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 54 Jahren

1967: Donghua Li, chinesisch-schweizerischer Turner

GeborenVor 53 Jahren

1968: Juan Amador, deutscher Koch

GeborenVor 52 Jahren

1970: Regula Grauwiller, Schweizer Schauspielerin

GeborenVor 50 Jahren

1970: Tommy Jakobsen, norwegischer Eishockeyspieler

GeborenVor 50 Jahren

1970: Hagen Matzeit, deutscher Countertenor und Bariton, Filmkomponist und Produzent

GeborenVor 50 Jahren

1971: Elisha Abas, israelischer Pianist

GeborenVor 49 Jahren

1971: Alessia Arisi, italienische Tischtennisspielerin

GeborenVor 49 Jahren

1972: Brian Molko, britisch-US-amerikanischer Gitarrist, Keyboarder und Sänger

GeborenVor 48 Jahren

1974: Meg White, US-amerikanische Musikerin (The White Stripes)

GeborenVor 46 Jahren

1975: Emmanuelle Chriqui, kanadische Schauspielerin

GeborenVor 45 Jahren

1975: Stephen Huss, australischer Tennisspieler

GeborenVor 45 Jahren

1975: Josip Skoko, australischer Fußballspieler

GeborenVor 45 Jahren

1976–2000

1976: Kuniva, US-amerikanischer Rapper (D12)

GeborenVor 44 Jahren

1977: Matthias Heidrich, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 43 Jahren

1977: Andrea Henkel, deutsche Biathletin, Olympiasiegerin

GeborenVor 43 Jahren

1977: Thomas Klitgaard, dänischer Handballspieler

GeborenVor 43 Jahren

1977: Bastian Obermayer, deutscher Journalist

GeborenVor 43 Jahren

1977: Frida Östberg, schwedische Fußballspielerin

GeborenVor 43 Jahren

1978: José Mari, spanischer Fußballspieler

GeborenVor 42 Jahren

1979: Tatjana Nikolajewna Andrianowa, russische Mittelstreckenläuferin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Tora Augestad, norwegische Klassik-, Neue Musik- und Jazz-Sängerin, Dirigentin und Schauspielerin

GeborenVor 41 Jahren

1979: Ildefons Lima Solà, andorranischer Fußballspieler

GeborenVor 41 Jahren

1980: Roland Schwarzl, österreichischer Leichtathlet

GeborenVor 40 Jahren

1981: Sanel Jahić, bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1981: Takahito Sōma, japanischer Fußballspieler

GeborenVor 39 Jahren

1982: Aïmen Demai, französischer Fußballspieler

GeborenVor 38 Jahren

1982: Sultan Kösen, kurdischstämmiger Türke, größter z. Zt. lebender Mensch

GeborenVor 38 Jahren

1983: Patrick Flueger, US-amerikanischer Schauspieler

GeborenVor 37 Jahren

1983: Katrin Siska, estnische Popsängerin (Vanilla Ninja)

GeborenVor 37 Jahren

1985: Charlie Adam, schottischer Fußballspieler

GeborenVor 35 Jahren

1985: Sander Armée, belgischer Straßenradrennfahrer

GeborenVor 35 Jahren

1985: Bu Xiangzhi, chinesischer Schachspieler

GeborenVor 35 Jahren

1986: Mate Ghwinianidse, georgischer Fußballspieler

GeborenVor 34 Jahren

1987: Alexei Alexandrowitsch Aksjonow, russischer Sprinter

GeborenVor 33 Jahren

1987: Gonzalo Gerardo Higuaín, argentinischer Fußballspieler

GeborenVor 33 Jahren

1988: Jon Lancaster, britischer Rennfahrer

GeborenVor 32 Jahren

1988: Neven Subotić, serbisch-US-amerikanischer Fußballspieler

GeborenVor 32 Jahren

1988: Imke Wübbenhorst, deutsche Fußballspielerin

GeborenVor 32 Jahren

1990: Aruwa Late Ameh, nigerianischer Fußballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1990: Timothy Boldt, deutscher Schauspieler

GeborenVor 30 Jahren

1990: Kazenga LuaLua, kongolesischer Fußballspieler

GeborenVor 30 Jahren

1990: Shōya Tomizawa, japanischer Motorradrennfahrer

GeborenVor 30 Jahren

1991: Claudia Bujna, deutsche Fußballspielerin

GeborenVor 29 Jahren

1991: Mikael Dyrestam, schwedischer Fußballspieler

GeborenVor 29 Jahren

1991: Alexander Hermann, österreichischer Handballspieler

GeborenVor 29 Jahren

1991: Maximilian Hermann, österreichischer Handballspieler

GeborenVor 29 Jahren

1991: Tommy Oar, australisch-spanischer Fußballspieler

GeborenVor 29 Jahren

1992: Nicholas Anziutti, italienischer Grasskiläufer

GeborenVor 28 Jahren

1993: Sebastian Mai, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 27 Jahren

1993: Philipp Schobesberger, österreichischer Fußballspieler

GeborenVor 27 Jahren

1993: Alicia von Rittberg, deutsche Schauspielerin

GeborenVor 27 Jahren

1993: Hampus Wanne, schwedischer Handballspieler

GeborenVor 27 Jahren

1994: Matti Klinga, finnischer Fußballspieler

GeborenVor 26 Jahren

1994: Franz Pfanne, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 26 Jahren

1995: Marc Stendera, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 25 Jahren

2000: Levent Mercan, deutscher Fußballspieler

GeborenVor 20 Jahren

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

0100 v. Chr.: Lucius Appuleius Saturninus, römischer Volkstribun

GestorbenVor 1920 Jahren

0304: Eulalia von Mérida, spanische Märtyrerin

GestorbenVor 1716 Jahren

0949: Hermann I., Herzog von Schwaben

GestorbenVor 1071 Jahren

1041: Michael IV., byzantinischer Kaiser

GestorbenVor 979 Jahren

1101: al-Mustali, Kalif der Fatimiden

GestorbenVor 919 Jahren

1198: Averroes, spanisch-arabischer Philosoph, Arzt und Mystiker

GestorbenVor 822 Jahren

1238: Johann von Apremont, Bischof von Verdun und von Metz

GestorbenVor 782 Jahren

1262: Berthold II. von Pfirt, Bischof von Basel

GestorbenVor 758 Jahren

1307: Dietrich IV., Markgraf der Lausitz

GestorbenVor 713 Jahren

1310: Stephan I., Herzog von Niederbayern

GestorbenVor 710 Jahren

1311: Étienne de Suisy, Bischof von Tournai und Kardinal

GestorbenVor 709 Jahren

1339: Hedwig von Kalisch, Königin von Polen

GestorbenVor 681 Jahren

1362: Friedrich III., Herzog von Habsburg

GestorbenVor 658 Jahren
GestorbenVor 657 Jahren

1394: Eberhard, Graf von Zweibrücken

GestorbenVor 626 Jahren

1475: Paolo Uccello, italienischer Maler

GestorbenVor 545 Jahren

1477: Matthäus Hummel, Gründungsrektor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

GestorbenVor 543 Jahren

1541: Francis Dereham, Geliebter von Catherine Howard, der fünften Ehefrau des englischen Königs Heinrich VIII.

GestorbenVor 479 Jahren

1563: Georg von Pappenheim, Bischof von Regensburg

GestorbenVor 457 Jahren

1569: Paul Eber, deutscher evangelischer Theologe, Kirchenliederdichter und Reformator

GestorbenVor 451 Jahren

1603: William Gilbert, englischer Arzt und Naturforscher

GestorbenVor 417 Jahren

1696: Johann Christoph Arnschwanger, deutscher Pfarrer und Kirchenliederdichter

GestorbenVor 324 Jahren

1714: Anton Günther, Prinz von Anhalt-Zerbst und preußischer Generalleutnant

GestorbenVor 306 Jahren

1727: Georg Hösle, deutscher römisch-katholischer Theologe

GestorbenVor 293 Jahren

1729: Johann Georg Seidenbusch, bayerischer Priester und Begründer der Oratorianer-Institute

GestorbenVor 291 Jahren

1748: Friedemann Andreas Zülich, evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer

GestorbenVor 272 Jahren

1788: Wilhelm Christian Justus Chrysander, deutscher lutherischer Theologe, Mathematiker und Orientalist

GestorbenVor 232 Jahren

1792: Franz Anton Knittel, deutscher evangelischer Geistlicher und Paläograf

GestorbenVor 228 Jahren

1799: Alexander von Knobelsdorff, preußischer Generalfeldmarschall

GestorbenVor 221 Jahren

19. Jahrhundert

1801: Heinrich Wilhelm von Anhalt, preußischer Offizier

GestorbenVor 219 Jahren

1814: José Ángel Lamas, venezolanischer Komponist

GestorbenVor 206 Jahren

1824: Peder Anker, norwegischer Staatsmann und Gutseigner

GestorbenVor 196 Jahren

1826: Benedikt Schak, österreichischer Tenor und Komponist

GestorbenVor 194 Jahren

1836: Friedrich von Warnstedt, dänischer Beamter

GestorbenVor 184 Jahren

1838: Karl Friedrich von Beyme, preußischer Jurist und Politiker

GestorbenVor 182 Jahren

1839: Johann Daniel Hensel, deutscher Pädagoge, Schriftsteller und Komponist

GestorbenVor 181 Jahren

1844: Joseph Widmer, Schweizer römisch-katholischer Theologe und Hochschullehrer

GestorbenVor 176 Jahren

1850: Johann Friedrich von Türckheim, elsässisch-französischer Politiker

GestorbenVor 170 Jahren

1851: Karl Drais, deutscher Erfinder

GestorbenVor 169 Jahren

1865: Louis Adrien Huart, französischer Journalist, Schriftsteller und Theaterdirektor

GestorbenVor 155 Jahren

1865: Leopold I., erster König der Belgier

GestorbenVor 155 Jahren

1874: Friedrich August Belcke, deutscher Posaunist und Komponist

GestorbenVor 146 Jahren

1875: Franz Toldy, ungarischer Literaturhistoriker

GestorbenVor 145 Jahren

1877: Federico Ricci, italienischer Komponist

GestorbenVor 143 Jahren

1878: Henry Wells, US-amerikanischer Unternehmer

GestorbenVor 142 Jahren

1884: Eduard Rüppell, deutscher Naturwissenschaftler und Afrikaforscher

GestorbenVor 136 Jahren

1888: Auguste Placet, französischer Violinist und Dirigent

GestorbenVor 132 Jahren

1889: Ludwig Anzengruber, österreichischer Schriftsteller

GestorbenVor 131 Jahren

1891: Wilhelm Koch, deutscher Mundartautor

GestorbenVor 129 Jahren

1895: Josef Marastani, österreichischer Maler, Radierer und Lithograph

GestorbenVor 125 Jahren

1896: Alfred Nobel, schwedischer Erfinder und Industrieller, Stifter des Nobelpreises

GestorbenVor 124 Jahren

20. Jahrhundert

1908: Julius Dammann, deutscher Geistlicher und Schriftsteller

GestorbenVor 112 Jahren

1909: Red Cloud, Oglala-Lakota-Krieger, Führer der Prärie-Indianer

GestorbenVor 111 Jahren

1911: Joseph Dalton Hooker, britischer Botaniker und Forscher

GestorbenVor 109 Jahren

1917: Mackenzie Bowell, kanadischer Premierminister

GestorbenVor 103 Jahren

1926: Nikola Pašić, serbischer Politiker und Ministerpräsident

GestorbenVor 94 Jahren

1927: Bruno Ertler, österreichischer Schriftsteller

GestorbenVor 93 Jahren

1928: Charles Rennie Mackintosh, britischer Architekt

GestorbenVor 92 Jahren

1929: Frederick Abberline, britischer Inspektor

GestorbenVor 91 Jahren

1929: Franz Rosenzweig, deutscher Philosoph

GestorbenVor 91 Jahren

1931: Georg von Ompteda, deutscher Schriftsteller und Übersetzer

GestorbenVor 89 Jahren

1936: Luigi Pirandello, italienischer Schriftsteller

GestorbenVor 84 Jahren

1937: Rosa Valetti, deutsche Schauspielerin, Kabarettistin und Chansonsängerin

GestorbenVor 83 Jahren

1941: Albert Döderlein, deutscher Gynäkologe

GestorbenVor 79 Jahren

1944: Ulrich Wilcken, deutscher Althistoriker und Papyrologe

GestorbenVor 76 Jahren

1945: Theodor Dannecker, deutscher SS-Offizier, Judenreferent, einer der engsten Mitarbeiter Adolf Eichmanns

GestorbenVor 75 Jahren

1947: Pierre Petit de Julleville, französischer Priester, Erzbischof von Rouen, Kardinal

GestorbenVor 73 Jahren

1948: Friedrich Altrichter, deutscher Offizier und Militärschriftsteller

GestorbenVor 72 Jahren

1948: Enrique Mario Casella, argentinischer Komponist

GestorbenVor 72 Jahren

1951: Algernon Blackwood, britischer Schriftsteller

GestorbenVor 69 Jahren

1958: Heinrich Aschoff, deutscher Landwirt, Gerechter unter den Völkern

GestorbenVor 62 Jahren

1959: Franz Albermann, deutscher Bildhauer

GestorbenVor 61 Jahren

1959: Henri Vidal, französischer Schauspieler

GestorbenVor 61 Jahren

1960: Mado Robin, französische Koloratursopranistin

GestorbenVor 60 Jahren

1962: Cheíto González, puerto-ricanischer Sänger, Gitarrist und Komponist

GestorbenVor 58 Jahren

1963: Ōta Yōko, japanische Schriftstellerin

GestorbenVor 57 Jahren

1965: Henry Cowell, US-amerikanischer Komponist

GestorbenVor 55 Jahren

1967: Brasílio Itiberê da Cunha Luz, brasilianischer Komponist

GestorbenVor 53 Jahren

1967: Otis Redding, US-amerikanischer Musiker

GestorbenVor 53 Jahren

1968: Karl Barth, Schweizer evangelisch-reformierter Theologe, gilt als „Kirchenvater des 20. Jahrhunderts“

GestorbenVor 52 Jahren

1968: Tian Han, chinesischer Dramatiker

GestorbenVor 52 Jahren

1969: Franco Capuana, italienischer Dirigent und Komponist

GestorbenVor 51 Jahren

1970: Thelma Wood, US-amerikanische Silverpoint-Künstlerin und Bildhauerin.

GestorbenVor 50 Jahren

1977: Adolph Rupp, US-amerikanischer Basketballtrainer

GestorbenVor 43 Jahren

1978: Paul Arnsberg, deutsch Historiker, Journalist, Schriftsteller und Verleger

GestorbenVor 42 Jahren

1978: Emilio Portes Gil, Präsident von Mexiko

GestorbenVor 42 Jahren

1978: Ed Wood, US-amerikanischer Filmregisseur

GestorbenVor 42 Jahren

1979: Alfredo Núñez de Borbón, mexikanischer Geiger und Komponist

GestorbenVor 41 Jahren

1982: Roy Webb, US-amerikanischer Komponist

GestorbenVor 38 Jahren

1984: Luke Johnsos, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer

GestorbenVor 36 Jahren

1986: Fred Stone, kanadischer Flügelhornist, Trompeter und Komponist

GestorbenVor 34 Jahren

1987: Giovanni Arpino, italienischer Schriftsteller und Journalist

GestorbenVor 33 Jahren

1987: Jascha Heifetz, russisch-US-amerikanischer Violinist

GestorbenVor 33 Jahren

1987: Bruno Mora, italienischer Fußballspieler

GestorbenVor 33 Jahren

1987: Denis Sanders, US-amerikanischer Filmemacher und Oscarpreisträger

GestorbenVor 33 Jahren

1987: Boris Alexandrowitsch Tschagin, russischer Philosoph und Historiker

GestorbenVor 33 Jahren

1990: Tsuchiya Bunmei, japanischer Lyriker

GestorbenVor 30 Jahren

1991: Gustav Schäfer, deutscher Ruderer, Olympiasieger

GestorbenVor 29 Jahren

1994: Jiří Marek, tschechischer Schriftsteller

GestorbenVor 26 Jahren

1994: Garnett Silk, jamaikanischer Reggaemusiker

GestorbenVor 26 Jahren

1995: Udo Aschenbeck, deutscher Schriftsteller, Buchhändler und Sozialpädagoge

GestorbenVor 25 Jahren

1996: Faron Young, US-amerikanischer Country-Musiker

GestorbenVor 24 Jahren

1999: Franjo Tuđman, kroatischer Staatspräsident

GestorbenVor 21 Jahren

21. Jahrhundert

2001: Marta Emmenegger, Schweizer Journalistin und Sexberaterin

GestorbenVor 19 Jahren

2003: Ronald Aspery, britischer Fusionmusiker

GestorbenVor 17 Jahren

2003: Günter Seuren, deutscher Schriftsteller

GestorbenVor 17 Jahren

2004: Adalbert Pilch, österreichischer Maler und Graphiker

GestorbenVor 16 Jahren

2004: Adolfo Schlosser, österreichischer Bildhauer

GestorbenVor 16 Jahren

2005: Richard Pryor, US-amerikanischer Schauspieler

GestorbenVor 15 Jahren

2006: Salvatore Pappalardo, Erzbischof von Palermo, Kardinal

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Augusto Pinochet, chilenischer General und Diktator

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Wolfgang Rumpf, deutscher Forstmann und Politiker, MdB

GestorbenVor 14 Jahren

2006: Wigand Freiherr von Salmuth, deutscher Unternehmer

GestorbenVor 14 Jahren

2008: Henning Christiansen, dänischer Fluxus-Komponist

GestorbenVor 12 Jahren

2010: John B. Fenn, US-amerikanischer Chemiker, Nobelpreisträger

GestorbenVor 10 Jahren

2010: Rüdiger Proske, deutscher Fernsehjournalist

GestorbenVor 10 Jahren

2012: Reiner Arntz, deutscher Sprachwissenschaftler

GestorbenVor 8 Jahren

2012: Albert O. Hirschman, deutsch-US-amerikanischer Soziologe

GestorbenVor 8 Jahren

2013: Jim Hall, US-amerikanischer Jazzmusiker und -komponist

GestorbenVor 7 Jahren

2013: Margot Kruse, deutsche Romanistin

GestorbenVor 7 Jahren

2014: Ralph Giordano, deutscher Journalist

GestorbenVor 6 Jahren

2014: Otto Pöggeler, deutscher Philosoph

GestorbenVor 6 Jahren

2015: Dolph Schayes, US-amerikanischer Basketballspieler und -Trainer

GestorbenVor 5 Jahren

2017: María Judith Franco, puerto-ricanische Schauspielerin und Synchronsprecherin

GestorbenVor 3 Jahren

2017: Angry Grandpa, US-amerikanische Internet-Persönlichkeit

GestorbenVor 3 Jahren

2018: Robert Spaemann, deutscher Philosoph

GestorbenVor 2 Jahren

2019: Juri Luschkow, russischer Politiker